4000er RAMs und Verträglichkeit ( Intel z370 )

Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
223
#1
Ich bin sehr interessiert an einem ddr 4 4000 Kauf von fka2 RAMs.

Meine Frage, verträgt jedes Mainboard mit z370 Chipsatz 4000er RAMs wenn's laut Hersteller angepriesen wird.

LG
Asgaard
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
25.419
#3
alles über 2666MHz ist OC und kann, muss aber nicht funktionieren. wichtiger als das MB dürfte da der speichercontroller in der CPU sein. scheinst ja ordentlich übertakten zu wollen, da wirst du dir ja auch ein gescheites MB kaufen.
 

asgaard

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
223
#4
Das ist mir bewusst das aktuelle Intel CPUs 2666mhz vorgeben.

Meine Frage bezieht sich aufs Mainboard...
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
49.963
#5
Offiziell ist die CPU bis einschl. 2666MHz DDR4 freigegeben. Alles andere darüber ist übertakten. Übertakten der CPU bzw. des darin integrierten Memory-Controllers.. Und wie immer bei Übertaktungsergebnissen, sie sind ein kann und kein muss. Und damit das Zusammenspiel funktioniert, kommt es auf das/ ein Zusammenspiel von Motherboard (UEFI/ BIOS), CPU (Memory-Controller) und RAM an.

Wie du nun siehst, es kommt nicht nur auf das Motherboard an, sondern es kommen 3 Dinge zusammen. ;)
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
27.269
#6

asgaard

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
223
#7
Offiziell ist die CPU bis einschl. 2666MHz DDR4 freigegeben. Alles andere darüber ist übertakten. Übertakten der CPU bzw. des darin integrierten Memory-Controllers.. Und wie immer bei Übertaktungsergebnissen, sie sind ein kann und kein muss. Und damit das Zusammenspiel funktioniert, kommt es auf das/ ein Zusammenspiel von Motherboard (UEFI/ BIOS), CPU (Memory-Controller) und RAM an.

Wie du nun siehst, es kommt nicht nur auf das Motherboard an, sondern es kommen 3 Dinge zusammen. ;)
Also 8700k CPU
16GB KFA2 Hall of Fame Extreme DDR4-4000 DIMM CL18 Dual Kit

Welches Mainboard das man den 4000 er ramtakt erreicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
27.269
#8
Link Post 6.

Dort wird Gigabyte ausführlich beschrieben - andere Hersteller haben auch Boards die das können.
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2.363
#9
Bei der Antwort von AdoK kann ich noch hinzu fügen, das es auch von der Menge und Größe der Speicherbänke abhängt, ob das funktioniert.
Bei mir z.B. sind 4x 16GB Riegel verbaut und die laufen mit der maximal versprochenen Geschwindigkeit von 3.200 Mhz stabil. Gesetzt den Fall ich würde noch mal 4x 16 GB dazu kaufen, ist die Wahrscheinlichkeit deutlich geringer, das es noch mit den gleichen Timings und Takten funktioniert. Genau genommen ist das ganze ein bisschen wie ein Glücksspiel.
Was noch dazu kommt ist, dass die Timings (bei mir 14-14-14-34) bei noch höher getakteten Speicher ebenfalls stark nach oben gehen. Wenn ich das richtig gesehen habe hat der schnellste zur Zeit erhältliche 4000er Speicher Timings von 18-18-18-39. Ob das denn noch wirklich besser ist als mein Speicher kann man anzweifeln.
Und wenn man Pech hat, läuft der Speicher dann nicht ganz stabil und man muss die Timings oft noch weiter anheben + einer minimalen Erhöhung der Spannung damit sie dann wirklich stabil laufen. Also ob dir das dann wirklich noch was bringt ist dann schon fraglich. Zumal der 4.000er Speicher auch deutlich teuer ist.
Aber gesetzt dem Fall es klappt alles, wie man es sich wünscht, sollte man sich fragen wieviel das ganze auch wirklich bringt. Meist liegt das ganze im kleinen einstelligen Bereich.
Ich habe damals 400€ für meinen Speicher bezahlt und der kostet jetzt mehr als das doppelte. Also ich muss nicht wirklich auf jeden Cent schauen, aber bei den Preisen zur Zeit würde ich mir das jetzt ganz sicher so nicht kaufen. Und die günstigsten 16GB, also 2x 8GB (unter dem fängt man ja heute eigentlich nicht mehr an) kostet der 4.000er jetzt schon im günstigsten Fall 250 Euro. Das ist schon ziemlich heftig.

Ich will dir den Speicher nicht schlecht machen, aber überlege mal, was der dir wirklich bringt. Hier kann ich dir auch nur raten, nimm es ein paar Nummern kleiner, denn der 3.200er gibt es ab ca. 155€ für 2x 8GB zu kaufen.

Und wie schon gesagt wurde. Eine Garantie kann dir keiner geben. Egal welches Board/Speicher und welcher Hersteller.
 
Zuletzt bearbeitet:

asgaard

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
223
#10
Danke , passt ;)
 
Top