470GTX + 8800GTX = Physx, worauf achten?

iceshield

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.319
Karte rein, treiber installieren, physX aktivieren, fertig
 
hehe, supi...also nix groß rumhantieren und an moni anschließen und sonstetwas;)

Karte rein, setuppen und das wars;)

Thx @ euch
 
hä wie kann man 2 unterschiedliche Karten reinmachen und aussucne was sie arbeiten soll???? mit dem neuen hybrid mobo von asus?
 
das ist schon jahre alt - eine karte berechnet physx, die andere ganz normal die bunten bildchen - das gibt es schon ewig :p
 
ne, das geht;)
...
musst mal hier im forum gucken, oder googeln...oder sonsetwas;)
Das brachte mich auf diese Idee^^
 
noch net ma per sli dann? enfach beide karten rein? LOL noch nie von gehört^^
Ergänzung ()

1 Grafikkarte nur für Physik..dann hat man ja die üüüüberkrasse physik^^
 
Jap, beide Karten rein, nicht verbinden über eine Brücke oder sowas, der Treiber regelt den Rest.
 
Um Gottes Willen, warum macht ihn hier niemand darauf aufmerksam, dass es der größte Blödsinn ist, eine so extrem stromfressende Karte für Physx zu nutzen, was in 2-3 Spielen, die der TE u.U. noch nicht einmal spielt, vielleicht ein paar FPS bringen könnte? :freak:

Lass es einfach! Die GTX 470 schafft das bisschen Physik mit links ;)
 
Musst beim ersten Start mit beiden Karten einen Bildschirm an die 8800er hängen, damit sie vom Treiber erkannt wird. Glaube ich^^
 
Worauf achten?
Auf ein ordentlich dimensioniertes Netzteil, mehr fällt mir bei den 2 Namen nicht ein. :)

Mfg
Mika
 
Na ja in erster Linie mußt Du darauf achten, ob Du überhaupt Games hast die PhysX unterstützen?
Da gibt es ja nicht viele - sonst kann ich hier nur den Beitrag von "polaroid" unterstützen!

kennt jemand außer Mafia und Batman ein aktuelles Spiel wo das wirklich genutzt wird?
...und wie scheisse sieht es in Mafia aus - ich erinnere immer wieder gerne an die "Springbrunnen" artigen Asphalt abspaltungen wenn man darauf schiesst - die Konsistenz von Asphalt scheint wohl nicht bis zu den Programmierern vorgedrungen zu sein!
Wie sagt man so schön, meilenweit an der Realität vorbei!
 
Zuletzt bearbeitet:
Zitat von LinkManu287:
noch net ma per sli dann? enfach beide karten rein? LOL noch nie von gehört^^
Ergänzung ()

1 Grafikkarte nur für Physik..dann hat man ja die üüüüberkrasse physik^^


gab sogar ma ne dual gpu graka wovon eine gpu nur für physik da war
war aber en totaler flop glaub ich
hat da jemand noch den artikel zur hand?
 
Also, ich würde bei einer GTX470 jetzt auch keine 2´te Karte reinhängen ... und schon garnicht eine 8800GTX ...

Da ist der Stromverbrauch auch viel zu hoch. Die 470 schafft das spielend allein ...
 
Zurück
Top