6600 GT für AGP mit neuem Kühler?

konnyk

Ensign
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
220
Hallo!

Wollt mal was fragen, und zwar weiß jemand, ob man die Arctic Cooling Kühler auf einer Geforc e 6600 Gt mit BRIDGE Chip für AGP machen kann, weil ich mir jetzt eine 6600 GT kaufen möchte, allerdings wäre es doof, wenn mir der andere Chip do in die Quere kommt, und der neue Kühler net drauf passt. Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht oder weiß da was genaueres?

Vielen dank, deekay
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
768
benütz mal die Suchfunktion

aber soweit ich weiss passt nur der ZalmanVF700 auf eine 6600GT AGP

ich selbst habe auch so einen auf meine 6600GT montiert
 
Zuletzt bearbeitet:

©ONSULTO®

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
426
Du musst ersteinmal sicherstellen, dass dein Bridgechip nicht vom Original-Lüfter
mitgekühlt wird, weil du nur wenn die Bridge passiv und separat gekühlt wird der
Zalman draufbauen kannst (solltest ;))

Von welchem Hersteller ist die Karte denn?

Hey, hey wir ham das gleiche Gehäuse. Du bist der erste im Club.
 

konnyk

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
220
Die Karte ist von Sparkle.
 
T

ThePeacemaker19

Gast
Hi! Hier bekommst du eine 6600Gt schon umgebaut und mit voller Garantie. Das einzige was mir angst macht ist der kleine Zalman passiv Kühler auf dem Bridge Chip. Aber da steht ja das es funktioniert. Die ist zwar bissl teurer als andere 6600GT´s aber du hast bei der schon den Kühler drauf und mit Garantie.
 

©ONSULTO®

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
426
Zitat von ThePeacemaker19:
Hi! Hier bekommst du eine 6600Gt schon umgebaut und mit voller Garantie. Das einzige was mir angst macht ist der kleine Zalman passiv Kühler auf dem Bridge Chip. Aber da steht ja das es funktioniert. Die ist zwar bissl teurer als andere 6600GT´s aber du hast bei der schon den Kühler drauf und mit Garantie.
Bist du verrückt, ich bezweifle stark, ob die Graka, dass lange mit dem kleinen Teil da durchmacht.
 

UnCNT

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
172
Ich hab zwar den Standart Kühler, aber trotzdem muss ich die HSI aktiv Kühlen (wegen dem OC). "man verbrennt sich ja die finder an dem teil"

Bist du verrückt, ich bezweifle stark, ob die Graka, dass lange mit dem kleinen Teil da durchmacht.
Hast vollkommen recht :)
 
T

ThePeacemaker19

Gast
Zitat von PisToLeRo:
Bist du verrückt, ich bezweifle stark, ob die Graka, dass lange mit dem kleinen Teil da durchmacht.

Wenn es da steht das es funzt dann muss es wohl. Wozu selber dran rumbasteln und so die Garantie verlieren. Wenn zweifel aufkommen dann einfach dem Händler mal ne frage bezüglich dieses mikrigen Kühlers stellen und ma gucken was er schreibt.
 

UnCNT

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
172
Zitat von ThePeacemaker19:
Wenn es da steht das es funzt dann muss es wohl. Wozu selber dran rumbasteln und so die Garantie verlieren. Wenn zweifel aufkommen dann einfach dem Händler mal ne frage bezüglich dieses mikrigen Kühlers stellen und ma gucken was er schreibt.
Schau dir den HSI Kühler an. Ich hab mir an dem Teil die Finger verbrannt :( Und das mit Standart Takt. Ausserdem ist die Karte aus dem Webshop übertaktet !!! von 900 -> 1050. Und da soll noch Garantie sein ?

 

konnyk

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
220
@ all, vor allem PisToLeRo:

vielen dank, habt mir echt geholfen, bin jetzt genauestens informiert ;-)

@ PisToLeRo: Hey, geiler PC! Hast en gudden Geschmack, ;-) Wir haben gleiches Gehäuse (Intertech ruules!), beide MSI, beide 6600 GT und Arctic Cooling Silencer! Und natürlich en A64! Junge, wie gesagt, heiße Maschine! =)

mfg deejaykonny
 
T

ThePeacemaker19

Gast
Zitat von UnCNT:
Schau dir den HSI Kühler an. Ich hab mir an dem Teil die Finger verbrannt :( Und das mit Standart Takt. Ausserdem ist die Karte aus dem Webshop übertaktet !!! von 900 -> 1050. Und da soll noch Garantie sein ?

Ich weiß wie heiß das ding wird. Nur wenn das steht mit Garantie dann muss es wohl so sein. Dann soll die doch übertaktet sein ist doch besser. Für den Preis kann man nix sagen. Da man allein für den Zalman schon ca. 30€ blechen muss. Ich glaub die wissen schon was die machen.
 

©ONSULTO®

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
426
@ Peacemaker
Mir isses lieber, wenn ich ne GraKa hab die sicher und mit meinem Vertrauen läuft und nich mit so nem Digens drauf, was verursacht, dass du vll alle 2 Monate die zurücksenden musst, dann ne Woche warten musst bis du ne neue (wegen Garantie) zurückkriegst.
Na ja, dass mit dem verrückt war nicht bösgemeint (impulsiv geschrieben).
 

-=|MaToLA|=-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
301
Beim Geforce-Shop wär ich vorsichtig. Hab bei denen meinen Zalman VF700 bestellt, dauerte mehr als 4 Wochen bis er da war. Nach ca. 2 Wochen hab ich dann mal per Email nachgefragt wo der bleibt - keine Antwort, nach der dritten Email (nach ca 10 Tagen) hab ich dann mal ne Antwort gekriegt. Wenn man anruft, kommt immer nur das Fax. Außerdem war weder Lieferschein noch Rechnung im Paket.

Also ich würde da nicht mehr bestellen. Ob das mit der angeblichen Garantie auf übertaktete bzw. umgebaute Grakas wirklich so hinhaut bezweifle ich irgendwie...
 

Lucky_007

Newbie
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4
Geforce-Shop.com "Kann von diesen Onlinshop nur abraten !!!! Vorsicht !! "

Hallo,

nach dem ich eine Geforce 6800LE am 13.01.05 bestellt hatte ging kurz danach der Ärger los. Geld Überwiesen am 19.01.05 mal vorsichtig nach gefragt ob die Lieferung schon raus ist (Lieferzeit laut Shop 3-4Tage).

19.01.05
Per mail kamm eine Antwort, das die Karte bald geliefert wird und sie ein Problem mit ihrem server hatten und deshalb nicht aus Kundendaten
zugreifen konten mit einer entschuldigung.

26.01.05
Immer noch keine Karte geliefert!
Wieder per mail nachgefragt wo denn die Karte bleibt , weil Geld schon lange überwiesen wurde.

Antwort: Wir hatten Probleme mit unserem server und konnten daher nicht auf Kundendaten zugreifen Ihre Karte wurde am Montag versendet..
Also wieder das gleiche bla bla wie vorher.

27.01.05
Karte endlich bekommen. Hatte mir etwas mehr drunter vorgestellt und sie schließlich am 07.02 als Versichertes Paket mit RMA beipackzettel zurück gesendet mit der Bitte das ich das Geld wieder zurück überwiesen bekomme.

22.02.05 Nachgefragt wann ich mit der Überweisung mit dem Geld rechnen könne.

Antwort: soweit ich weiss liegt die Sache momentan in der Buchhaltung.
Wollten Sie eine neue Karte haben? (komische antwort!!)

01.03.05 Geantwortet das ich keine neue Karte wollte und ich jetzt schon fast 4 Wochen auf mein Geld warte mit der frage wie es jetzt weiter geht!!

02.03.05
Antwort: Geld sollte dann in kürze bei Ihnen ankommen...

17.03.05 Wieder per mail an den Support geschreiben da immer noch kein Geld auf mein Konto verbucht worden ist mit der frage wie lange die Buchhaltung noch braucht für die geldrückerstattung?

Antwort: lasse das nochmal in der Buchhaltung prüfen - Geld sollte normal bereits raus sein.

23.03.05 Immer noch kein Geld da. Nochmals an den Support geschreiben und nachgefragt ob das Problem schon in der buchhaltung überprüft worden ist mit der bitte um einen status.

Antwort: Ja Geld sollte in kürze ankommen.

30.03.05 Den kompletten sachverhalt nochmal per mail dem support geschildert und eine Frist bis zum 06.04.05 gesetzt mit der bitte um die Rückerstattung von 209,50 + 7€ Rückporto auf Kontonr....
Habe auch mitgeteilt wenn das Geld nicht bis zur Frist eingenagen ist werde ich einen Anwalt einschalten.

Antwort: Keine .........!!!

05.04.05 Nochmals eine Anfrage, wann ich mit dem Geld rechnen kann?
oder ob ich hier hingehalten werde!!

Antwort: Keine .........!!!

06.04.05 Nach 2 Monaten immer noch kein Geld zurück bekommen!!
An das Telefon geht eh immer nur das Faxgerät, per mail bekomme ich auch keine Antwort mehr..

Wer sich das ersparen sollte Bitte die Finger von dem Shop lassen.
Kann sein das manche Glück hatten aber ich habe schon hier im Internet von vielen Kunden gehört die ähnliche Probleme mit dem Geforce-Shop.com haben und in foren reichlich darüber Diskutieren und Ihre Fälle beschreiben.

Sieht so aus das ich mein Geld wohl nicht mehr wider bekomme.

Gruß
 
Top