7970 OC Problem!

mikon1992

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
20
Hallo Leute,

Ich habe mir die Gigabyte 7970 Windforce 3X (3gb) gehohlt.
Ein System läuft einwandt frei, und die Grafikkarte hat auch sonst nie Probleme gemacht.
Nun wollte ich aber die Karte per ASUS GPU Tweak übertakten.
Nur leider erkennt das Programm meine Graka nicht wirklich, es erkennt zwar, dass es eine aus der 7900-Serie ist, aber nicht das es die 7970 ist.
Dadurch tritt das Problem auf, dass ich zbsp Voltage nicht ändern kann und mir auch andere Optionen fehlen.
Der Treiber ist auf dem neusten Stand.
Andere OC-Tools, weisen das gleiche Problem auf, habt ihr eine Lösung?
(Auch in Benchmarks wird nur 7900-Series angegeben)

Habt ihr eine Lösung?!
 

proud2b

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.962
Gibt es irgend ein Spiel oder was auch immer, wo deine 7970 an ihre Leistungsgrenzen stößt?

Insbesondere Voltage Optionen können die Karte schrotten, also lass es besser!
 

mikon1992

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
20
Ja wenn ich da so an BF3 und Crysis 2 denke!
Kann die Spiele zwar auf max. spielen, aber ist schon hart an der Schmerzgenze.

Ja ich weiß das OC die Karte schrotten kann, da ich aber keinen so großen Sprung vorhabe ist das wohlkaum schlimm.
Ergänzung ()

Hab mal noch eine andere Frage, wenn ich zbsp CS:S spiele (ohne FPS Limit) komm ich Ingame auf avg. 500 FPS, aber nebenbei macht sich ein fiepen, also ein komisch geräusch bemerkbar.. ist das normal? Oder muss ich mir eventuell sorgen machen...?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.128
Ich würde an der Gigabyte 7970 Windforce 3X nichts ändern - wozu -

Stell die Karte im CCC auf "Werkseinstellungen wiederherstellen" und dann im Spiel / Anwendung nach Deinen Wünschen Änderungen vornehmen -

Das "Fiepen" kommt vielleicht vom NT - lokalisiere das zunächst genau - überprüfe den Sitz der Grafikkarte genau -
 
Zuletzt bearbeitet:

Do Berek

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
683
Das Problem mit dem Fiepen ist bei der 7900er Serie ein bekanntes Problem,tritt in der Regel aber erst ab einem 3stelligen fps Bereich auf,wie bei dir.
Edit: Würde zum Übertakten lieber den Catalyst nehmen,einmal einstellen und die Karte taktet sich automatisch bei Spielen hoch...
 
Zuletzt bearbeitet:

AndyMutz

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.597
welche anderen OC tools hast du denn probiert?
gigabyte easy boost?
sapphire trixx?
msi afterburner?

-andy-
 
F

Freak-X

Gast
Sorry, aber so wirklich komme ich nicht hinter das "Problem": Du hast die schnelleste SingleCore-Grafikkarte, die die Welt so hergibt und beschwerst dich über die Performance?

In was für einer Auflösung spielst du?

Zudem.. Wenn ich da was von 500 fps in CS lese... Hallo!?

Würde zu gerne mal wissen, wie einem eine Radeon HD 7970 nicht genug sein kann... :D

Spulenfiepen
 

H3llF15H

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.267
Ich würde an der Gigabyte 7970 Windforce 3X nichts ändern - wozu -

Stell die Karte im CCC auf "Werkseinstellungen wiederherstellen" und dann im Spiel / Anwendung nach Deinen Wünschen Änderungen vornehmen -

Das "Fiepen" kommt vielleicht vom NT - lokalisiere das zunächst genau - überprüfe den Sitz der Grafikkarte genau -
Hart an der Schmerzgrenze? Die Games laufen bei mir mit maximalen Einstellungen nbei minimum 40 fps.

Also: wie sieht die anderen HArdware aus? Wenn du natürlich einen E6600 hast mit 2GB Ram wundert mich gar nichts mehr
 

Killerphil51

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.628
Was zur hölle?!
7970 übertakten? Wozu????

Ich gehe mal stark davon aus das die restliche Hardware (CPU/RAM) die Grafikkarte ausbremst!
Gib uns mal bitte die Daten deines restlichen Systems und in welcher Auflösung du spielst.
 

t4mm3r

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.436
laut seiner letzten erstellten Threads hat er wohl ein 2500k, Auflösung kann man nur raten

Dieses Spulenfiepen habe ich auch wenn die FPS über 500 gehn

Hast du OC mal mit Rivatuner versucht? Wobei ich nicht sicher bin ob die Graka unterstützt wird
 

koe80

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
195
lol was man hier schon wieder fürn mist liest.

wenn man übertakten will hat das nicht unbedingt was mit der performance an sich zu tun es gibt auch leute dennen das vieleicht einfach spaß macht.

die takten einmal um die leistungs grenze zu erreichen und dann nicht mehr oder nuten auflösungen jenseits von full hd bzw multi desktop systeme.

aber schön das ihr jedesmal von euch selbst ausgeht.

so nun zu deinem problem.

ich würde dir empfehlen einfach mal den msi afterburner zu nutzen.

und das spulen fiepen ist ganz normal ab hohen 3 stelligen fps raten.

das hatte ich mit all meinen karten schon.
 

thealex

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.019
Auch in Benchmarks wird nur 7900-Series angegeben
Ist das nicht normal bei AMD? Bei mir wurde seit jeher nur die Serie angegeben (5800, 6900, 6800...). Eine genaue Bezeichnung hatte ich also bei AMD Karten nie... also normal

zum OC einer 7970 sag ich gar nichts mehr, wenn einem DIE Performance nicht reicht... ja .. gut... kauf ne Zweite...
 

k4sch3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
262
Ich verstehe es einfach nicht...

Meine 5870 rammelt @BF3 och ohne Probleme @max Auflösung etc., warum muss man denn da bei ner 7970 noch OC betreiben? Was will man denn mit 500FPS? Das menschliche Auge sieht da doch so oder so keinen unterschied, ob es nun 50 oder 1000FPS sind...

Was sind deine restlichen Komponenten? CPU?
 

Dr.Duschlampe

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
327
Hallo Mikon,

an der Spannung würde ich auch nicht unbedingt drehen. 500 Fps brauchst du in CS:S auch nicht unbedingt oder doch? Es ist doch mit Vsync On und Triple Buffering viel angenehmer, anstatt Tearing in Kauf zu nehmen. Wie ist es denn mit dem hauseigenen OC-Tool von AMD, Overdrive? Da müsste doch deine Karte korrekt erkannt werden und du könntest sicher übertakten.

Was will man denn mit 500FPS? Das menschliche Auge sieht da doch so oder so keinen unterschied, ob es nun 50 oder 1000FPS sind...
Das stimmt nicht wirklich. Man sieht auf jeden Fall einen Unterschied zwischen 50 Fps und 100 Fps.
Den Unterschied zwischen 30 Fps und 60 Fps merkst du doch ganz deutlich. Ich denke, je höher die Fps liegen, desto schwieriger wird es einen Unterschied festzustellen, z.B. zwischen 100 Fps zu 200 Fps wird es schon schwieriger. Du spielst wahrscheinlich auf die ca. 24 Bilder pro Sekunde des menschlichen Auges an. Ab 24 Bildern pro Sekunde empfindet das menschliche Auge einen Ablauf als flüssig, was nicht heißt, dass wir keinen Unterschied darüber feststellen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

thealex

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.019
Wie ist es denn mit dem hauseigenen OC-Tool von AMD, Overdrive? Da müsste doch deine Karte korrekt erkannt werden und du könntest sicher übertakten.
Die Karte IST korrekt erkannt... auch im AMD Treiber wird nur die "7900-Series" deklariert, wie ich oben schon schrieb, ist das bei AMD normal. Dass er die Voltage nicht anheben kann liegt sicher nicht an falschem Erkennen, sondern eher an einer Limitierung seitens AMD...
 

Lepti

Ensign
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
219
@Mikon
Versuch mit MSI Afterburner 2,20 Beta 14. Dort unter Einstellugnen musst du die Optionen zwecks Spannungserhöhung freischalten. Und den neuesten Beta-Treiber. Am Besten AMD 8.96 vom 14 oder 28. Google mal.

@Übertakten => warum denn nicht? Welches Game? Na BF3. Schmeiss mal alles auf Ultra, und stell SSAA ein und schmeiss dazu noch den FXAA-Mod rein und schon biste bei 100% Graka Auslastung. Da lohnt sich wieder die Übertaktung. Oder ganz einfach die Auflösung 2560x1440.
 

Blazin Ryder

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
966
Zuletzt bearbeitet:

duAffentier

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.770
Wieviel HZ hat den der Monitor! Den mehr als 60FPS bringen ja nichts!!
Oder du hast einen 120hz TFT Monitor!
Aber mehr als 60FPS nützen dir nichts da!
Daran schon mal gedacht?

Das Problem mit Online und FPS Drops, kann auch am DSL liegen, bzw Server oder CPU noch!

Hatte dies auch mal...
 
Top