8800 gts und Treiberproblem

cool_gpu

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
31
Hallo,

habe seit neuestem eine 8800gts und habe den Treiber 97.02 draufgemacht. Nun habe ich durch diverse Spiele mitbekommen, dass die Treibereinstellungen in den Anwendungen nicht greifen... so z.B. das Antialiasing.

Ich habe alle Treibermöglichkeiten ausprobiert. Auch einen anderen Treiber (97.44) installierte ich...machte aber hier und da kleine Bildfehler.

Antialiasing funktioniert nur, wenn ich es direkt im Spiel einstelle...

Weiß jemand, was da los ist und wie man das beheben kann?
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Hast bei den globlen Einstellungen mal die Optionen für AA und AF umgestellt?

Wenn du sie auf Anwendungsgesteuert stellst, kannst du das immer in jedem Spiel selbst einstellen.

mFg tAk
 

cool_gpu

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
31
Danke für die Antwort,
aber warum geht es nicht im Treiber. Egal was ich im Treiber einstelle, es greift nur das, was in der Anwendung eingestellt wird.
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Dann scheint eben diese Funktion im Treiber aktiviert zu sein bei den Globalen Einstellungen. Die AA und AF Einstellungen über das Spiel selbst zu regeln ist im Endeffekt immer empfehlenswerter.

mFg tAk
 
Top