Akku lädt nicht?!

Catie

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
18
#1
Hallo alle, vielleicht könnt ihr mir helfen. Der Akku von meinem Laptop lädt sich nicht mehr auf. Ich hab ihn vor 6 Monaten neu gekauft und da hat er auch einwandfrei funktioniert. Hat sich wunderbar aufladen lassen. Jetzt, nachdem ich ihn 3 oder 4 Monate hab nur rumliegen lassen, weil ich ihn nicht gebraucht habe (ich habe ihn NICHT im Laptop stecken lassen) geht er nicht mehr. Jetzt zeig der Laptop vielleicht 2 Minuten an, dass er den Akku auflädt und dann hört er einfach auf. Bei 1 %. Konstant. Gibt es da irgendetwas zu machen? Zurückschicken kann ich ihn nicht mehr, denn er ist jetzt 7 Monate alt und die Garantie läuft ja leider nur 6 Monate. Schluchz! Irgendwelche Ideen? Ich wäre euch sehr dankbar!

Catie :(
 

phil.

Titel, Rang, Status … Ru(h)m
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
26.158
#2
Hast du überprüft ob das Netzteil überhaupt funktioniert und den notwendigen Strom liefert?
Wahrscheinlich ist der Akku tiefentladen.
Schau dir auch einmal diesen Thread an.
Dort wird ein Programmlink gezeigt, der dir den Akkuverschleiß zeigen kann
 

Catie

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
18
#3
1. Was meinst du mit "tiefentladen"?
und
2. Das Netzteil müsste in Ordnung sein, denn der Akku hat sich ja wunderbar aufladen lassen als ich ihn bekommen habe!
 
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
#4
Tiefentladen heißt, dass die normalerweise vorhandene und nötige Restladung abgebaut ist. Wieso hast du nur 6 Monate Garantie?
Üblicherweise hat man auf jeden Fall 24 Monate Gewährleistung.
Wenn du das Ding nicht irgendwie unsachgemäß behandelt hast, würde ich es auf jeden Fall probieren.
 

Catie

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
18
#5
Es steht sogar auf dem Akku drauf, dass ich nur 6 Monate warranty hab. Ich weiß auch nicht. Ich kann mir auch wirklich nicht erklären wieso er sich nicht laden läßt. Mein alter lässt sich noch voll aufladen...hält halt nur noch ein paar Minuten weil mein Vater ihn "unsachgemäß" behandelt hat...deswegen hab ich ja den neuen. Naja, ich werde es versuchen beim Hersteller. Danke für die Hilfe!
 
Top