Akkuprobleme iOS 5.1 (ipad 2)

Studiludi

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
160
Hier ein kurzer Erfahrungsbericht mit iOS 5.1 auf meinem iPad 2:

Die Akkulaufzeit hat sich bei mir seit dem Update auf dem ipad 2 verschlechtert, obwohl alle dienste, wie auch zuvor, ausgeschaltet sind.

Speziell im Standbymodus mit geschlossenem Smartcover.

Von gestern Abend bis heute Morgen hat der Akku mehr als 15% an Kapazität verloren. Vor dem Update hat das bei geschlossenem Cover nur maximal 5% ausgemacht, wenn überhaupt.


Wie sind eure Erfahrungen damit?
 

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.111
Meins läuft mit der gleichen Dauer wie bisher; nach dem Update.
 

napecs

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.998
Ich habe mit dem Update erst nochmal gewartet, bis sich erste Erfahrungen abzeichnen...würde ich prinzipiell immer raten!
 

Schnatterente

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
473
lösche doch mal die letzten Apps die du installiert hast. Eventuell ist da ein Stromfresser dabei.
Das hatte ich auch schonmal.
 

jhcios

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1
habe nach dem Update auf iOS 5.1 jetzt erstmals! akkuprobleme und zwar sowohl auf dem 4S wie auch auf dem ipad2 - ich kann "zusehen" wie die Leistung schwindet. Außerdem auf dem iPad ein einfrierendes Safari: Adresse steht im Adressfenster - lädt - aber es gibt keine Ansicht der Seite (alles weiß)? jemand noch eine Idee - ausser komplett neu aufsetzen?

Danke jhc
 

napecs

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.998
Habe es auf dem iPad 2 nun auch installiert -> keine Probleme bisher!

Ein Fehler, den ich oft hatte, wurde sogar verbessert: Unter 5.0 hatte ich im Browser oft mit Unschärfe zu kämpfen, erst nach mehrmaligem rein-und rauszoomen wurde das Bild (bzw. text) wieder scharf
 

Jokener

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.569
Ich hatte das Problem bei meinem alten iPhone 4 (ohne S) auch.
Der Akku hielt nur noch wenige Stunden, Neustarts und Apps löschen hat nichts geholfen.
Ich habe dann einmal das komplette iOS neu aufgesetzt und NICHT per Backup wiederhergestellt.
Dann muss man zwar einige Einstellungen manuell neu setzen, aber so schlimm ist das auch nicht.
Danach war wieder alles Banane.

Woran es liegt kann ich nach wie vor nicht sagen, lediglich dass es wie beschrieben funktioniert hat.
Das ist zugegebenermaßen die schlechteste Lösung, aber wer alles andere probiert hat, dem kann es helfen...
 
Top