Aktuelle Spiele nicht flüssig!

hippnotized

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
85
Hi,

wie man der Überschrift entnehmen kann, laufen aktuelle Spiele auf meinem System leider nicht richtig flüssig. Mir ist natürlich klar, dass dieses Thema bereits 1000 Mal durchgekaut worden ist, aber momentan komme ich einfach auf keine Lösung.

System:

Athlon 64 3500+ "Winchester"
ASUS A8N SLI Deluxe
Sapphire Radeon X800XL
Corsair 1024MB Valueselct CL 2,5
2x Maxtor Diamond Max 10 300GB Raid 0 (über NForce Controller)
Windows XP SP2

Ich habe das System vor wenigen Tagen neu aufgesetzt. Alle Treiber sind aktuell, sprich NVidia nForce Treiber 6.53, Catalyst 5.3, etc. und die Festplatte ist mit O&O Defrag neu defragmentiert. Im Hintergrund laufen lediglich der HP Druckertreiber, Microsoft Active Sync für meinen PocketPC und Kaspersky Antivirus Personal 5.0027 (aber auch wenn ich diese Anwendungen beende, kann ich keinen Performancegewinn feststellen).

Nun habe ich schon alles mögliche probiert (außer das System zu übertakten). Allerdings laufen Half Life 2 und Act of War in der Auflösung 1024x768x32 immer noch nicht völlig ruckelfrei. Immer wieder "haken" die Spiele, vor allem wenn größere Räume, Explosionen, etc. geladen werden müssen. Im Catalyst-Treiber habe ich schon alle Einstellungen auf "Leistung" eingestellt, aber auch das bringt keinen merklichen Unterschied.

Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass ich mit den Komponenten die aktuellen Spiele in der angegebenen Auflösung ruckelfrei spielen kann. Nun probiere ich schon seit Tagen mit allen möglichen Einstellungen herum, die man im Internet ja massenweise finden kann und ich habe schon einiges an Performance gewonnen, aber völlig flüssig laufen die Spiele einfachimmer noch nicht. Brothers in Arms und Splinter Cell 3 laufen allerdings völlig ruckelfrei und problemlos.

Ich würde mir jedoch sehr wünschen, endlich auch mal Half Life 2 und Act of War ohne ruckeln zocken zu können... Ich benutze den PC sowohl zum Arbeiten und Surfen, als auch zum Spielen (Gewichtung so ca. 60 zu 40 Prozent). Übertakten möchte ich eigentlich nicht, da ich mich damit überhaupt nicht auskenne und es mir nicht um den ein oder anderen Frame mehr oder weniger geht... Ich wäre aber sehr dankbar, für ein paar Tipps.
 

JackBauer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.261
hast du mal im BIOS nachgeschaut, da gibts massig Einstellungen, auch was den Speicher angeht

hast du das neueste BIOS drauf?
 

hippnotized

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
85
Also ins Bios "reingeschaut" habe ich schon. :freak:
Allerdings habe ich dort wenig verstellt. Eigentlich habe ich nur den NForce Raid Controller, Cool & Quiet und ASUS Q-FAN Control aktiviert. Zusätzlich habe ich jetzt probeweise mal AI Overclocking auf 5% eingestellt. Einzelne Einstellungen am Speicher habe ich aber nicht vorgenommen - steht alles auf Auto.

Falls es empfehlenswert wäre, dort Einstellungen vorzunehmen, wäre ich dankbar, wenn man das bitte möglichst detailliert beschreiben könnte - davon habe ich nämlich überhaupt kein Ahnung und bisher die Finger gerlassen.
 

hippnotized

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
85
Leider kein Unterscheid. Die selben Ruckler an aufwendigen Stellen, d.h. große Explosionen bei Act of War (wobei ich ehrlich gesagt nicht mal ruckelfrei über das ganze Gebiet scrollen kann) und Stocken bei Half Life 2 beispielsweise bei der Kanalfahrt, wenn man um Ecken biegt oder eben neue Gegner auftauchen.
 

hippnotized

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
85
Also momentan habe ich den Catalyst Treiber wieder auf die Standardeinstellungen zurückgestellt. Allerdings konnte ich bezüglich der Ruckler überhaupt keinen Unterschied feststellen - egal ob mit aktiviertem AA und AF oder eben nicht. Ich habe sogar beim Grafikkartentreiber mal alle Einstellungen auf Leistung gestellt - ohne Unterschied.
 

NikoNet

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
545
ich weiß nur, dass manche Spiele nicht die Einstellungen des Treibers verwenden, sondern ihre eigenen. Und wenn da AA un AF anders eingestell sind?
 

di14juni

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
97
Zuletzt bearbeitet:
Top