Amazon Fire TV Stick

syrius007

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
121
#1
Guten Abend,

ich möchte mir ein Amazon Fire TV Stick zulegen, doch nach der Recherche bin ich mir nicht sicher, wie der Stick an den Fernseher kommt. Bei einem Unboxing Video sieht man, dass da ein Netzteil und ein USB Kabel dabei ist, also was macht man damit? Kann man nicht gleich loslegen nach dem Plug and Play Prinzip? Vielleicht kann mich jemand aufklären, wie das Anstecken so abläuft?

Grüße,

sy
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
35.677
#2
Na ja, irgendwoher braucht er auch Strom. Und den bekommt er via USB. Entweder mit dem Netzteil oder von einem USB Port am TV.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.502
#7
Wenn der Stick am USB des TV hängt meckert er (dank der oft nur verfügbaren 500 mAh), dass er CPU/GPU-Leistung reduziert. Das stört aber im Betrieb nicht, Netflix, Prime und selbst Sideloads (Emulation-Station, Kodi) laufen einwandfrei.
 

bart0rn

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.651
#8
Moderne TVs haben eigentlich immer einen USB Anschluss fürs HDDs mit 1A
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.502
#10
Selbst an dem meckert der aktuelle FireTV-Stick. Das beiliegende Netzteil liefert 2A. Aber wie gesagt, selbst an 0,5A läuft der Stick sauber.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.502
#12
Das ist der einzige Nachteil, genau bei diesem Task prüft er die Versorgung. Allerdings sollte es ja kein Problem sein den für den kurzen Moment mit seinem eigenem Netzteil zu betrieben.
 
Top