Amd nicht erkannt

andi555555

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
62
#1
Hallo allerseits

Hab mir eine neue Grafikkarte zugelegt, die Amd sapphire Radeon Rx 460 Nitro.
Hab sie (richtig) eingebaut und verkabelt, sie wird aber nicht vom Pc erkannt.
Wenn ich ihn starte läuft er über den eingebauten Grafikchip.
Wen ich im Geräte Manager nachschaue, steht da unter Grafikkarte nur der Grafik-Chip.
Hab Win 7 und ein Motherboard, worauf die Grafikkarte laufen müsste.
Ist es ein BIOS-Problem?

Falls jemand weitere informationen braucht, bitte anschreiben

Danke
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
2.288
#2
Monitor an der Grafikkarte angeschlossen nicht am mainboard?
Ergänzung ()

kann ja nicht sonst hättest du kein bild... also umstecken
 

Zorkarak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
397
#3
Hast du den Monitor an der Grafikkarte angeschlossen oder am Mainboard? wenn du ihn am Mainboard anschließt, ist es falsch, das Kabel muss an die GraKa
 

IBISXI

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.524
#4
Bei älteren Mainboards kann ein Bios Update auf die neuste Version nötig sein.
Schau mal ob ein neueres BIOS für dein Mainboard verfügbar ist.
 

andi555555

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
62
#5
Hab den Bildschirm an dem HDMI Anschluss der Grafikkarte angeschlossen
:)
Ergänzung ()

Bin nicht so ein PC-Profi, wie schaust, ob es ein bios update gibt?
 
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
562
#6
Alten Grafikkarten Treiber mit DDU enfernt und neuen installiert ?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
10.973
#7
welches Mainboard hast du denn genau?
und welches Netzteil hast du genau? (Hersteller und Modell)
 

IBISXI

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.524
#8
Mainboard Type und Hersteller herausfinden. (IM BIOS schauen oder die Aufschrift auf dem Mainboard).
Welche BIOS Version du aktuell hast siejst du im BIOS.

Aktuellstes BIOS auf der Herstellerseite laden und flashen.
Wie das geht steht im Handbuch.
 

andi555555

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
62
#9
Bitte die antworten für blödis schreiben,Danke :D

Das motherboard heißt: HP XW 4600 XW4600 Workstation Socket 775/T Motherboard System Board 441449-001

Netzteil weiß ich nicht, wo steht das. Kann es daran liegen, dass das netzteil nicht genug leistung hat, dass es die grafikkarte am laufen hält?(glaub eher nicht denn die grafikkarte ist eine nicht SO gute)
LG
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
2.288
#10
bitte lass das mit dem bios update.... oder lass es einen freund machen der ahnung hat. keiner will nen zerschossenes bios haben richtig forum? wenn die karte nun läuft lass es wie es ist
 

andi555555

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
62
#11
bitte lass das mit dem bios update.... oder lass es einen freund machen der ahnung hat. keiner will nen zerschossenes bios haben richtig forum? wenn die karte nun läuft lass es wie es ist
Die Grafikkarte funktioniert nicht, also wenn ich den pc starte, läuft es über den Grafik Chip. Liegt es eher am BIOS oder am Netzteil?
Ergänzung ()

Das Netzteil heißt dps 475cb 1a, aber ich glaube nicht, dass es am netzteil liegt da die grafikkarte relativ sparsam ist...
 

IBISXI

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.524
#12
Es scheit ohnehin kein Bios Update zu geben.
https://support.hp.com/at-de/drivers/selfservice/hp-xw4600-workstation/3429268

Was hattest du davor für eine Grafikkarte drinn?

Was mir nicht klar ist:
Bekommst du ein Bild über den HDMI Ausgang der Grafikkarte oder nur wenn du den Monitor am Mainboard anschliesst?

Wenn ersferes der Fall ist würde ich es mal mit Treiber Installieren vesuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

andi555555

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
62
#13
EIne alte nvidia quadro fx 1500 das netzteil schafft maximal nur 475 watt
Ergänzung ()

Es scheit ohnehin kein Bios Update zu geben.
https://support.hp.com/at-de/drivers/selfservice/hp-xw4600-workstation/3429268

Was hattest du davor für eine Grafikkarte drinn?

Was mir nicht klar ist:
Bekommst du ein Bild über den HDMI Ausgang der Grafikkarte oder nur wenn du den Monitor am Mainboard anschliesst?

Wenn ersferes der Fall ist würde ich es mal mit Treiber Installieren vesuchen.
Wenn ich den bildschirm an der grafikkarte anschließe, bekomme ich ein Bild, welches aber über den chip läuft, kann das ein zeichen für ein zu schwaches netzteil sein?

ALso ich soll den treiber für die grafikkarte installieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
10.973
#14
Wenn du den Monitor an der Grafikkarte hast und du da ein Bild hast, dann geht die Karte doch, da du ja ein Bild direkt über die Grafikkarte siehst, da wird kein Umweg über einen onboard Grafik Chip gemacht. Also ist doch alles okay und es funktioniert so wie es soll.

Der onboard Grafik Chip wird nur genutzt, wenn du den Monitor auch am Mainboard anschließt.

Installier bitte den Grafikkarten Treiber.
 
Zuletzt bearbeitet:

andi555555

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
62
#15
Es scheit ohnehin kein Bios Update zu geben.
https://support.hp.com/at-de/drivers/selfservice/hp-xw4600-workstation/3429268

Was hattest du davor für eine Grafikkarte drinn?

Was mir nicht klar ist:
Bekommst du ein Bild über den HDMI Ausgang der Grafikkarte oder nur wenn du den Monitor am Mainboard anschliesst?

Wenn ersferes der Fall ist würde ich es mal mit Treiber Installieren vesuchen.
Wenn du den Monitor an der Grafikkarte hast und du da ein Bild hast, dann geht die Karte doch, da du ja ein Bild direkt über die Grafikkarte siehst, da wird kein Umweg über einen onboard Grafik Chip gemacht. Also ist doch alles okay und es funktioniert so wie es soll.

Der onboard Grafik Chip wird nur genutzt, wenn du den Monitor auch am Mainboard anschließt.

Installier bitte den Grafikkarten Treiber.
aber hab 1. diesen windows leistungs index getestet und die bewertung für die grafikkarte war sehr nieder(1)
und 2. unter geräte manager steht unter grafikkarte nur der grafik chip

LG
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
10.973
#16
1. Grafikkarten Treiber installieren, dann passt auch die Leistung. Bzw danach dann den test noch mal machen.

2. Grafikkarte Treiber installieren, dann sollte zumindest was von ner AMD rx400 Grafik im Geräte Manager auftauchen.


Wenn du den Monitor an der Grafikkarte anschließt, dann wird auch nur die Grafikkarte selbst genutzt. Wenn du den Monitor am Mainboard über die onboard Grafik Anschlüsse anschließt, dann wird auch nur die onboard Grafik genutzt.
 

grandpa

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
61
#17
Hi Andi5555555,

vergiss bitte nicht die Eingangsquelle am Monitor per Taste auszusuchen, sprich VGA , DVI, HDMI oder Displayport.

Wenn du die Grafikkarte an HDMI angeschlossen hast, dann musst du über die Taste HDMI auswählen.

Am Monitor ist eine oder mehrere Tasten für die Wahl der Eingangsquelle.

Und das richtige Kabel hast du wohl auch benutzt.


SAPPHIRE NITRO+ Radeon™ RX 460 4 GB

Maximal 3 Ausgänge

Ausgänge
1x DL-DVI-D 1x HDMI 2.0b 1x DisplayPort 1.4

Leistungsaufnahme
75W

Betriebssystem
Windows 10 Windows 8/8.1 Windows 7

Systemanforderungen
450 Watt-Netzteil (Empfehlung) 1 x 6-poliger AUX-Stromanschluss

Und außerdem gibt es die eine BIOS Version nur als Info für den PC:

01.34 Rev. A

Beschreibung:

This package contains the System BIOS image (BIOS Family 786F3) and local and
remote BIOS flash utilities for the HP xw4600 Workstation. These utilities can
be used to restore or update the System BIOS. System BIOS is operating system
independent.

WARNING: After installing this BIOS version onto the system, prior BIOS
versions cannot be installed onto the system.

NOTE: To determine the BIOS family and BIOS date, press F10 on the target
workstation during Power On to run the Computer Setup Utility, and then select
File/System Information. This information can be saved into a text file on a
diskette or on a USB flash media device by selecting File/Save to Diskette. In
order for a USB flash media device to be recognized by the workstation, the
device must be attached before the workstation is Powered On.

Fehlerbehebungen und Verbesserungen:
The following fix has been made in BIOS version 1.22:

- While the implications of the issue are difficult to quantify, Intel has released a microcode update to resolve a problem when operating in 64-bit mode.

The following fix was made in BIOS version 01.21:

- Prevents a false thermtrip alert (two beeps) from being erroneously triggered while the workstation is shutting down.

The following enhancement has been made in BIOS version 1.34:

- Improves security of the BIOS by enhancing the security protocols of certain firmware functions.

No enhancements have been made to BIOS version 01.22 or 01.21.

MfG grandpa
 

IBISXI

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.524
#18
aber hab 1. diesen windows leistungs index getestet und die bewertung für die grafikkarte war sehr nieder(1)
und 2. unter geräte manager steht unter grafikkarte nur der grafik chip

LG
Es hat dich keiner nach dem Windows Leistungsindex oder nach dem Gerätemanager gefragt.

Was hattest du davor für eine Grafikkarte und hast du den Treiber für deine Grafikkarte installiert?
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.309
#19
Vllt. hat er beides am Monitor, die Grafikkarte und die iGPU und checkt es einfach nicht.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
8.445
#20
Scheint fast so als wäre das ein Fertig-Pc..HP Board? EInige Fertig-Pc´s haben Probleme mit neueren Karten, manche laufen gar nicht. Kommt leider immer öfter vor.
 
Top