Notiz Amnesia Collection: Horror-Spiele kostenlos auf Steam

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.225
#4
Langsam wird es lächerlich mit der Verschenkerei. Sollen sie es doch einfach dauerhaft kostenlos machen.

Dark Descent wurde schon mal im September 2015 verschenkt. Seit dem ist es nämlich in meinem Steamaccount.
 

tiga05

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
721
#5
Die Frage ist nur: Was ist der Anlass? Das macht man ja eigentlich, um Aufmerksamkeit für irgendwas zu bekommen. Kommt da bald was neues?
 

CS74ES

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.777
#6
Gute Frage, würde mich auf jeden Fall freuen. Sind 2 tolle Spiele.
 

Doom Squirrel

Bisher: xuserx
Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.151
#8
Die Spiele gab's auch schon auf der PS4 im PS+ Abo. Geladen, angezockt, liegen gelassen. Gruseln geht anders.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.483
#10
Ich bin auf Steam immer ziemlich verwirrt von solchen gratis Angeboten.

Wenn es auf gog gratis Spiele gibt, wird mir das auf der Shop Seite ganz oben angepriesen und das macht auch Sinn. So eine Aktion soll ja Aufmerksamkeit erregen...oft für einen Nachfolger oder einfach als Kundenbindung.

Aber bei Steam sind die Sachen richtig versteckt!
Wenn ich auf "Shop" gehe, wird es nicht angezeigt, unter "Angebote" wird es nicht angezeigt, unter "kostenlos" wird es nicht angezeigt......
Man muss nach dem Spiel suchen oder findet es bei "Neuigkeiten" verlinkt, ist da aber schon deutlich nach unten gerutscht.

Also warum macht Steam gratis Angebote, und macht es dann so schwer diese zu finden?
 

CS74ES

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.777
#12

dienst

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
835
#14
Also warum macht Steam gratis Angebote, und macht es dann so schwer diese zu finden?
Ich denke, dass das Angebot nicht von Steam ausgeht, sondern nur vom Publisher. Dieser hat den Preis einfach auf kostenlos setzen lassen und macht über seine Kanäle Werbung (Pressemeldung).

Um auf der Startseite von Steam beworben zu werden, muss man sich sicher erstmal in eine Warteliste einreihen und ggf. eine Absprache mit Steam treffen, was du vorhast.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.483
#15
Wenn der Preis vom Publisher auf kostenlos gesetzt worden wäre, hätte man es auch unter "kostenlos" finden müssen.
Amnesia: The Dark Descent kostet aber weiterhin 19,99 und die Collection 31,99€
Es gibt ein extra Packet, das beides kostenlos macht, solange man es installiert. Und das wird von Steam ja auch in einer von vielen News verlinkt.

Ich bin halt nur verwirrt, wie versteck das alles ist und wie wenig mich der Steam Shop zum stöbern animiert.
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.155
#16
Habs mir mal für später gesichert.. Danke für den Hinweis.
 

Arthax

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
1.170
#17

GGG107

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
662
#19
Joahr waren ganz nett.

Teil 1 war nur von der Story her ganz interessant. Gruselig war da gar nichts, ab und zu ist man mal weg gerannt und wusste gar nicht wieso und vor was überhaupt oder ist einfach gestorben. Hatte mir da echt mehr von versprochen. Teil 2 hat quasi von genau diesen Erwartungseffekt gelebt, insgesamt aber auch stark verbessert. Vor allem das Level Design und die Effekte. Vergleichbar mit den Unterschied von Portal 1 zu 2.

Wieso kostenlos?
Ich vermute mal die kamen generell nicht so gut an - viel zu unheimlich halt. lol.
 
Top