Audio über HDMI übertragen - Bild nicht.

BartS

Commodore
Registriert
Apr. 2008
Beiträge
4.950
Hallo zusammen,
ich habe einen 27" 2560x1440 China Monitor den ich nur mit DVI betreiben kann.
Ausserdem einen Onkyo TX-SR508 AV-Receiver und einen Computer mit AMD HD7750.
Bis jetzt hatte ich den Monitor immer mit DVI angeschlossen für das Bild,
und mit Toslink Kabel meinen AV-Receiver mit dem OnBoard Sound verbunden.

Leider wird über das Toslink kein richtiges 5.1 übertragen, daher bin ich zur Audio
übertragung auf HDMI umgestiegen (HD7750 -> AVR), hier geht jetzt richtiges 5.1.
Das Problem ist das mein Computer jetzt auch ein Bildsignal bekommt/hat,
und somit einen 2. Monitor erkennt wo keiner ist (ist nur an den AVR angeschlossen).

Kann man den "2. Monitor" irgendwie abschalten und trozdem das Audiosignal übertragen?
(oder zumindest so das die Maus nicht die ganze Zeit auf dem "2. Monitor" verschwindet)


So soll es funktionieren:
1. Bild -> DVI -> Monitor
2. Ton -> HDMI -> AVR -> Lautsprecher
 
Hallo,

wohl nicht. HDMI ist eben keine PC Schnittstelle und funktioniert nur, wenn der Handshake zwischen jeden angeschlossenen Gerät funktioniert. Und scheinbar meldet sich Dein AVR als ordentliches HDMI Gerät bei der Grafikkarte und die Grafikkarte richtet brav einen 2ten Monitor ein. Einzige Möglichkeit, Dein AVR bietet Dir da was als Konfiguration an.

Am Rechner kannst Du das nicht beeinflussen.

Andere Möglichkeit. Hat Dein Rechner kein OnBoard Sound, mit dem Du den 5.1 Stream zum AVR schicken kannst?

Grüße,

Blubbs
 
Evtl mal so Probiert?

PC->HDMI -> AVR -> HDMI+DVI Adapter -> Monitor
____________|
____________-> Lautsprecher

Also AVR ganz normal via hdmi anschliessen und den ausgang vom avr mittels hdmi-dvi adapter am monitor ran
 
@KenshiHH
Das Problem wird sein, dass HDMI den Monitor nicht in voller Auflösung und Frequenz ansteuern kann.

Um das Problem zu entschärfen könntest du den zweiten Monitor als:
Duplikat des ersten einrichten, kann aber Probleme wegen der Auflösung etc geben
als erweiterter Desktop ganz in eine Ecke schieben, sodass du nur durch die Ecke mit der Maus rausspringen kannst.
 
Zuletzt bearbeitet:
TON ohne Bild geht leider nicht.
vielleicht bekommt Microsoft/HDMI LCC das ja irgendwann mal hin.
drauf warten würde ich allerdings nicht ;)

übrigens gewöhnt man sich recht schnell an den 2. Bildbereich.
in ein paar Tagen wirst die Maus nicht mehr "verlieren"
 
Ich schau mal ob das mit den Adaptern klappt, wenn nicht werde ich das mit der Maus
wohl hin nehmen müssen ;)
 
Zurück
Oben