Bessere Grafikkarte als Geforce GT 630

Yogi Saphira

Newbie
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
Hallo liebe PC Gemeinde!

Ich und mein Partner möchten uns eine neue Grafikkarte zulegen, haben aber beide keine Ahnung welche passend für uns ist.
Momentan ist im PC die Nvidia Geforce GT 630 verbaut und suchen eine etwas bessere die noch eine weile hält allerdings nicht übermässig teuer ist. Es soll z.b Guildwars 2 und in Zukunft das neue Arma gut spielbar sein.
Wir wollen nichts falsches kaufen desshalb unsere Frage.Welche Grafikkarte passt in unser System und welche empfehlt ihr uns.

Noch ein paar Zusatzdaten die ihr eventuell benötigt

Prozessor: I5 3330
Grafikkarte: Nvidia Geforce GT 630 / PcI Express x16
Arbeitsspeicher: 6 GB

Ich hoffe ihr könnt uns weiterhelfen
Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

-Ps-Y-cO-

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.187

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.675
willkommen im Forum

6GB Ram? klingt nach einem Fertig Rechner?
bitte mal das Seitenteil aufmachen und auf dem Typenschild vom Stromnetzteil nach dem Netzteiltyp schauen (oder ein Foto davon hoch laden)
eventuell braucht es dann hier ein neues. wieviel darf der Spaß insgesamt kosten?
 

Tranceport

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.111

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377

Yogi Saphira

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
ich würde jetzt mal pauschal 250 euro sagen wenn man dafür schon was gutes bekommt?!
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.947
Willkommen im Forum :)

Jo, ohne Budget angaben ist es schwer etwas zu empfehlen. Eines jedoch vorweg, für ArmA kann es meines wissens nach nicht genug sein. Grafikkarten im Berich von grob 150-250€ bieten meist das mehr oder weniger beste P/L-Verhältnis.

Edit: Ja jetzt sollte man noch das Netzteil genau kennen, damit man schauen kann, ob es eine größere Grafikkarte überhaupt verträgt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Majestro1337

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.048
eigentlich sollte HIER alles stehen was das Herz begehrt.

achten müsst ihr wie schon angesprochen auf ein ausreichend dimensioniertes netzteil (einfach nochmal nachfragen wenn ihr euch für eine karte entschieden habt) und genug platz im gehäuse.

meine subjektive empfehlung für bis 250€ wäre eine msi 760 gaming. super leise und performant! mMn momentan die beste preis/leistungs-karte, wenn man wert auf die lautstärke legt
 

MadDog93

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
946
Guild Wars 2 ist mit jeder aktuellen Mainstreamkarte ab GTX 650 oder HD 7770 problemlos in Full-HD flüssig spielbar.

Arma 3 reizt allerdings auch das System aus meiner Signatur komplett aus. Wobei hier schon eine HD 7850 reichen sollte, um das ganze in niederigen bis mittleren Details und Full-HD flüssig zu spielen.

Eine HD 5770 hatte mit 1440x900 und mittleren Details, in den meisten Szenarien schon keine Probleme mehr (FPS >40).
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.278

Bl4cke4gle

Commodore
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.139
wurde doch schon ein paar beiträge vorher geschrieben :rolleyes:

willkommen im Forum

6GB Ram? klingt nach einem Fertig Rechner?
bitte mal das Seitenteil aufmachen und auf dem Typenschild vom Stromnetzteil nach dem Netzteiltyp schauen (oder ein Foto davon hoch laden)
eventuell braucht es dann hier ein neues. wieviel darf der Spaß insgesamt kosten?
 

MadDog93

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
946
Also bei 250€ würde ich euch zur GTX 760 raten. Braucht etwas weniger Strom, bei gleicher Geschwindigkeit als die HD 7950.

http://geizhals.de/asus-gtx760-dc2oc-2gd5-directcu-ii-oc-90yv04l2-m0na00-a962309.html

Das Model von Asus ist besonders leise.

Bei Arma 3 wird die CPU ohnehin praktisch permanent limitieren und Guild Wars 2 ist sowieso keine Herausforderung und im WvW limitiert auch die CPU zu erst.
OC ist dort sowieso überflüssig, weil der Vorschlag kam.

Edit: Sie braucht doch 2 PCI-E Stromanschlüsse, mein Fehler sry.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top