Bild ohne Verzögerung auf den TV übertragen (kabellos)

daspossum

Lieutenant
Registriert
Juli 2012
Beiträge
845
Hallo zusammen,

ich will mir FIFA 16 holen, allerdings für PC statt für xbox 360.

mein Problem: wenn Besuch kommt, würden wir natürlich gerne auf dem großen TV im Wohnzimmer zocken.
der steht Luftlinie ca 10m weit weg und ich möchte keine Kabel verlegen.

gibt es eine Möglichkeit, das Bild - ohne nennenswerte Verzögerung! - vom PC dort hin zu übertragen?
gelesen habe ich von W-Lan / Wi-Fi direkt oder so.
bringt es evtl. ein chrome stick?
oder taugt das alles nix und ich kann kabellos gamen vergessen?

PC hat Win 7 derzeit, der TV ist ein 4K Samsung High-End mit allen möglichen tollen und nützlichen (...) Funktionen ;-)

Danke!
Gruß
 
In welcher Auflösung soll das Bild zum TV kommen? FullHD oder 4k?
 
Kabellos in annehmbarer Qualität und ohne Verzögerung über 10m ist momentan eher Wunschdenken als realität. Mit einer Verzögerung in der Größenordnung von einer halben Sekunde wirst du rechnen müssen, egal welche Lösung.

mfg
 
Geht nur über richtiges Kabel. Verzögerung über drahtlose Angelegenheiten gibt es immer.
Ausserdem ist einmal ein Kabel verlegt und dann bist Du glücklich :)
 
Das "BenQ Wireless Full HD Kit" kann das.

Die Verzögerung ist laut einer anderen Seite wo das Kit auch mit Spielen getestet wurde, vollkommen in Ordnung und nicht störend.

Ich hab das genannte Kit im Einsatz, allerdings im Büro und kann da keine Spiele ausprobieren.
Wenn ich auf dem Desktop den Mauszeiger bewege, registriere ich keinerlei Verzögerung.
 
hmm danke für die antworten.

der bild soll halt in der auflösung an den TV, die mein PC schafft ;-)
ich bin froh wenn ich FIFA 16 in FHD zocken kann, glaube es aber ehrlich gesagt nicht. höher auf gar keinen fall.

kabel verlegen kommt nicht in frage.
das benq teil schaue ich mir mal an => nachtrag: ok 350 euro neee... aber danke für den tip.
mit "Bordmitteln" also gar keine chance ?

Gruß
 
https://www.iogear.com/product/GW3DHDKIT/

Selbst noch nicht getestet. Soll aber wohl das einzig halbwegs nutzbare sein.
Gibt es von von vielen im rebrand - z.B. bei BenQ Beamern im Kit mitgeliefert.

EDIT: Für knapp 200€ ist das auch schon zu bekommen. Gibt sehr viele Reseller für das gleiche Kit.
 
Du kannst ja mal Steam in home Streaming probieren, dafür brauchst du nur nen alten PC oder Laptop der im Netzwerk hängt und den du mit dem TV verbinden kannst. Hab das mal vor ner weile getestet und für so spiele wie FIFA könnte das mit dem Lag in ordnung sein, wobei ich das mit Lan kabel probiert habe und nicht über wlan.
 
das verstehe ich jetzt nicht.
wieso steam? FIFA ist nicht bei steam oder?
wozu brauche ich einen alten rechner, kann ich das nicht mit dem rechner probieren auf dem ich auch zocken will?
naja ich weis nicht, wenn wirklich ein lag besteht, hat das auch und grade bei fifa keinen sinn, eine halbe sekunde ist mehr als genug um den gegenspieler nass zu machen.

schade, dann hole ich es wohl eher doch für konsole.
gruß
 
Also ich hab zuhause WiDi (PC -> TV) und Miracast (Android - TV) die auf
Wifi Direct basieren im Einsatz, und beides hat Lag ohne Ende. Das kannste
komplett streichen. Was auch immer du mit dem Chrome Stick machen willst,
das wird nicht funktionieren. Das ist genau die gleiche Technik.

Vielleicht geht das auch mit Nvidia Shield. Aber ob sich dafür der finanzielle
Aufwand lohnt, wage ich ernsthaft zu bewzeifeln.

Wireless Gaming ist aktuell entweder nicht lagfrei möglich oder sehr teuer.
Für ne Runde Fifa wärs mir das nicht wert, aber muss jeder selber wissen.
 
Leg doch einfach n Kabel, wenn die Freunde da sind und mach es hinterher wieder ab. Ist n Aufwand von 10 Sekunden...Oder du verlegst n Kabel ordetnlich in der Fußleiste oder so...Verstehe das Problem nicht.
 
daspossum schrieb:
das verstehe ich jetzt nicht.
wieso steam? FIFA ist nicht bei steam oder?
wozu brauche ich einen alten rechner, kann ich das nicht mit dem rechner probieren auf dem ich auch zocken will?
naja ich weis nicht, wenn wirklich ein lag besteht, hat das auch und grade bei fifa keinen sinn, eine halbe sekunde ist mehr als genug um den gegenspieler nass zu machen.

schade, dann hole ich es wohl eher doch für konsole.
gruß

Du kannst bei Steam auch Spiele hinzufügen die nicht auf Steam erhältlich sind und diese kann man dann auch streamen.
Du brauchst 2 rechner, einer auf dem das spiel läuft und ein 2ter der an den Fernseh angeschlossen wird und auf den das spiel gestreamt wird, der muss allerdings keine Leistung haben sondern nur das Bild wiedergeben können, du willst doch die 10 m überbrücken oder wie soll das sonst funktionieren ?
Das ganze kostet nix und ist in 10 min eingerichtet sofern du nen 2ten PC/Laptop hast, probieren würde ich es mal und der lag ging noch, selbst CSS war halbwegs spielbar, mit reduzierter Grafik könnte das gut gehen.
Aber ist doch ganz Logisch das du irgend nen lag hast, du willst ein FHD Bild kabellos übertragen, das sind unmengen an Daten, die brauchen einfach ne gewisse zeit bis die ankommen. Wie groß der ist muss man halt testen, bei online spielen hat man ja quasi auch immer ein paar ms bis die daten weggeschickt sind und wieder zurück kommen und trotzdem geht es.
 
@Denzo90: ok verstanden. danke, das werde ich einfach mal ausprobieren :-) zwei ältere Laptops liegen noch rum, die kann ich dafür nutzen.

@HeinMueck: da hast du natürlich recht. allerdings sind die 10m wie gesagt luftlinie - ein kabel legen durch 3 räume mit türen sind dann locker 15m vom PC zum TV. gibt es da ein brauchbares kabel in der länge? kostet sicherlich unsummen?
Ergänzung ()

hmm ok grade mal geschaut, 15m hdmi kabel gibts für 15 euro. dann mache ich das so und lege es halt wenn die kumpels kommen ...

danke euch!

gruß
 
15 meter hdmi für 15 euro... na dann viel spass... ;)

ich glaube ich weiss welche frage als nächstes kommen wird. :D

ich hätte dir sonst noch ein kostenfreie lösung:
den pc für das daddeln mit kollegen zum tv-gerät stellen, nach dem daddeln den pc wieder in dein zimmer stellen.
 
wo ist das problem?
die kabel bei amazon sind doch alle spitze bewertet... du darfst gerne tips geben, wie viel es denn deiner meinung nach kosten sollte?

jedes mal unter den tisch klettern und alles abstecken und 4 stunden später wieder alles retour, das muss nicht sein.
 
Zurück
Oben