Bildschirm bleibt seit kurzem schwarz 4870

mongobongo

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
Hallo Computerbase Forum

hab seit nem knappen Jahr ein System mit folgenden Komponenten:

Asus P5Q Pro Motherboard
E8500 Intel CPU
Enermax Modu 82+ 425W Netzteil
PowerColor 4870 512MB GDDR5 PCIe Grafik

Dieses System funktioniert bisher immer ohne Probleme. Letzte Woche baute ich mir jedoch eine neue Festplatte ein und seitdem bleibt der Bildschirm schwarz. Der Rechner fährt hoch und man sieht wie der Monitor aus dem standby geholt wird (lampe wechselt von rot auf blau) es erscheint jedoch kein Bild. Nichts ist zu sehen.

An der Verkabelung habe ich beim Einbau der Platte nichts geändert, die zwei 6pin sind noch an der GK und am NT. Auch die CPU Stecker gehen noch vom NT zum Board. Gestern funktionierte mal wieder alles, heute bleibt der Bildschirm jedoch wieder schwarz. Die Mainboardbatterie habe ich ebenfalls schon ohne ERfolg entfernt.

Die Grafikkarte scheint zu arbeiten wie sie es soll, wenn ich die Stromstecker von ihr entferne macht sie andere Geräusche als mit STromstecker (Lüfter dreht laut hoch und rote leds blinken dauerhaft)

Was könnte das Problem sein?

Habe leider keine Möglichkeit die GK in nem anderen PC zu testen
 

mongobongo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
Das Problem liegt ja nicht am Windows. Der Bildschirm bleibt ja schon am Anfang schwarz. Ich kann ja nichtmal das hochzählen des Ram und dergleichen sehen
 

FoxCore

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
41
Habe das selbe Problem - ähnliches System, bis auf den Prozessor ist ein E8400.

Der Rechner startet normal auf, nur sehe ich nichts. Kann man schonmal ausschliessen, dass es nicht am RAM oder Prozessor liegt. Bei mir leuchtet der Bildschirm ca. 2-3 Sek nachdem das System ausgeschalten ist der Bildschirm weiss auf.

Hatte das Probelm bereits einmal, da hat ein Neueinbau der Grafikkarte und ca. 2 Stunden vom Stromnetz getrennt geholfen, doch diesesmal leider nicht.

Hoffe nicht dass ich die Karte einschicken muss.
 
Top