Bildschirm geht plötzlich aus

jojays

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
14
Hallo zusammen,
seit einigen Tagen quält mich ein Problem. Während ich meinen Computer benutze verabschiedet sich irgendwann mein Bildschirm, wird schwarz und bekommt kein Signal mehr. Auch begleitet von einem Dröhnen aus meinen Lautsprechern, welches 3 Sekunden andauert. Ich habe bereits einen anderen Bildschirm, sowie ein anderes Kabel und ein anderen Anschluss genommen, kann also den Monitor ausschließen. Jetzt habe ich aber keine Ahnung woran es wahrscheinlich sonst liegen kann.
Mein System ist das folgende:
Grafikkarte: R9 390 Nitro
Prozessor:. AMD FX-8350
CPU Lüfter: Alpenföhn Brocken
Mainboard: Gigabyte 970A-UD3
Ram : 8Gb
Netzteil: 530W BeQuiet BQT L7
Monitor: BenQ GL 2760H
Treiber: neuster AMD Beta Driver
Betriebssystem Windows 10

Danke im vorraus
 

ayanamiie

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
659
sowas ähnliches hab ich auch seit ein paartagen spielst bild wird schwarz man hört noch alles nach paarsekunden startet der pc neu Oo

Noch nich rausgefunden woran es liegt aber das letzte was bei mir auf den pc kam warn grafiktreiber update
 

Silver Server

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.952
Du hast ein beta Treiber verwendet. Dann diesen deinstallieren und den letzten offiziellen Treiber installieren.
 

jojays

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
14
Ich habe mal zwei weitere Treiber verwendet, anfangs ging es auch. Hatte nunmal testweise noch einen alten Monitor angeschlossen als 2. Bildschirm und das Problem trat nach kurzer Zeit wieder auf. Mein erster Bildschirm(GL2760H) ist per HDMI angeschlossen, während mein älterer(GL2450) über dvi dranhing.
 
Alternate Palit Beat the Beast
Top