Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

Super.visor

Cadet 2nd Year
Registriert
Jan. 2006
Beiträge
29
Hallo,
wollte gerade ein BIOS Update machen bei meinen ASUS P5NLSI, aber irgendwie muss ein fehler passiert sein....

beim neustart zeigt er an: CMOS checksum error - Defaults loaded, Unknown CPU detected. BIOS update is required to unleash its full power.

ich kann auch nicht mehr ins BIOS Setup, CD oder Diskette ladet er auch nicht. und ins windows komme ich auch nicht mehr.

gibt es da noch hilfe? Bitte helft mir! Danke.
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

haste die Bios optionen nach dem update per Jumper zurückgesetzt?
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

wie funktioniert das?
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

Setzt erstmal den Clear-Cmos Jumper. Wenn du nich weisst wie Cmos clear geht schau Handbuch.
Dann im Bios die Default-Einstellungen laden.
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

guck mal in das handbuch...
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

guck in dein handbuch nach bios reset oder so...
da du n asus board hast kannste auch (normalerweise) das original bios wieder aufspielen, indem du die mainboard-cd einlegst und einfach mal den rechner einschaltest. normal müsste er erst nach dem floppy schauen und dann nach dem cdrom und wieder das original-bios aufspielen. (das feature heißt crashfree bios)

mfg
benni
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

Um das Bios zu restten kannst du auch mal die Mainboard Battrie für 5 min ausbauen und den Rechner vom Stom nehmen und dann die Batterie wieder einbauen.
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

Wie oben schon gesagt musste ins Handbuch guggn.

Da müsste irgendwo was von clear cmos oder so stehen.

Sind meistens 3 Pins nummeriert von 1-3 und momentan ist ein Jumper auf Pin 1 und 2 und dann musste denn Jumper nur von Pin 1 und2 eins nach rechts verschieben pin 2 und 3 ca 10sek warten und dann wieder zurück.

Allerdings bevor du das machst erst Stromstecker vom PC nehmen und nach abziehen des Stromsteckers kurz den Power schalter betätigen damit sich der Reststrom verzieht.
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

ok, das habe ich gemacht aber leider ohne erfolg. CrashFree Bios hilft leider auch nicht weil er garnicht soweit bootet um von CD zu booten.

edit: ich probiere jetzt mal das mit der BIOS Batterie 5min rausnehmen.

frage: sollte ich es nicht mehr hinbekommen, weiß jemand ob beim P5NSLI der BIOS chip gelötet oder nur gesteckt ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

also wenn crashfree bios nicht mehr funzt, dann ist was anderes als das bios kaputt, oder aber das bios ist mechanisch beschädigt. das crashfree bios liegt in einem schreibgeschützen bereich und somit müsste das eigentlich immer funzen.

wie oben schon beschrieben, ich würde das ding ausbauen und zum händler bringen
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

ja ich denke das crashfree bios schon noch funktionieren würde aber dazu müsste ich erst mal die cd starten können. weil woher soll den sonst crashfree wissen das es starten soll?
aber in der meldung heißt es ja "BIOS update is required...". irgendwie muss das doch zu schaffen sein?! *verzweifelt*

edit: 5min die batterie rausnehmen -> ohne wirkung
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

ok, ich schätze ich werde einen neuen chip benötigen. weiß jemand ob der bios-chip beim p5nsli gelötet oder nur gesteckt ist?
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

Ist überhaupt kein Diskettenzugriff vorhanden? Ob der BIOS Chip gelötet oder gesteckt ist, sieht man innerhalb weniger Sekunden wenn man auf das Board schaut.
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

ist gesteckt...wie heute eigentlich fast immer...
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

MSI steckt z.B. leider meist nicht. Mit dem Diskettenlaufwerk meine ich, ob die Lampe einmal angeht beim Einschalten. Du brauchst auch gar kein Bild auf dem Bildschirm.
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

was denkt ihr? würde ich den pc nochmal so zum laufen bekommen, ohne das ich mir einen neuen chip kaufe?

edit: nein die lämpchen leuchten weder bei floppy oder cd
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

Ich habe das selbe Problem mit dem ASUS Commando Board vor einer Woche gehabt. Alle Resetversuche waren erfolglos. Ich hatte ebenfalls keinen Zugriff mehr auf irgendein Laufwerk, womit crash-free nicht in Frage kam.

Bin zu meinem Händler hin, der bei Asus angerufen hat. Die erklärten, dass sie dieses Problem wohl in der letzten Zeit öfters haben. Board muss getauscht werden. Habe dann ein neues von meinem Händler bekommen. Beim Commando ist der BIOS-Stein leider nicht gesockelt )-: .

Austausch war aber kostenlos.
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

@Super.visor
wie hast du es eigentlich geschafft das Bios zu killen ?
normalerweise reicht es, ein neues Bios per >Asus-Update< über Win zu machen - funzt einfach und einwandfrei

- über Floppy oder Cd ist überhaupt nicht nötig !-fürs nächste mal...
 
AW: Brauche Hilfe! Bios geschrottet? ASUS P5NSLI

Ich denke mal er hats eben über das "Asus-Update< über Win" gemacht. Ein BIOS-Update macht man einfach nicht unter Windows (außer bei Gigabytes DualBIOS). Ein BIOS-Update entweder unter DOS machen, oder bei Asus mit EZ-Flash.
 
Zurück
Oben