BIOS zurückgesetzt

bodo1332

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
4
Hallo erstmal !

Ich bin neu hier und hoffe das ich hier im richtigem Forum bin. Ich habe mich heute dazu entschieden meinen PC zu reinigen, lief auch alles gut bis ich dann meinen PC wieder gestartet habe. Mir wurde angezeigt das mein BIOS zurückgesetzt wurde und ich hatte 3 Möglichkeiten fortzufahren. Die drei Felder bieten mir dann die Auswahlmöglichkeiten den PC mit optimierten Einstellungen zu starten, mit optimierten Einstellungen neu zu starten oder ins BIOS zu gehen. Ich habe einfach mit optimierten Einstellungen gestartet und jetzt scheint alles beim alten zu sein. Ich habe mein Rechner 3 mal neugestartet um zu gucken ob der Fehler wieder kommt, aber kam er nicht. Nun habe ich trotzdem ein bisschen Angst das jetzt irgendetwas kaputt ist? Auch komisch war das meine Uhr im PC 14 Minuten hinterher lag (Ungefähr die zeit die ich mein PC vom Strom aus hatte wegen dem Reinigen) Ist da jetzt irgendetwas kaputt oder lag das einfach nur dadran das ich mein PC sonst nie vom Strom wegnehme oder irgendwie sowas ?

Würde mich über Hilfe freuen,

Mfg
 
Wenn alles funktioniert ist doch alles gut. Allerdings sollte scheinbar die BIOS-Batterie gewechselt werden, daher wurden die Daten nicht gehalten. Einfach ne passende kaufen und rein damit. Die kosten praktisch nichts.

Die Uhr wird sich sicher schon wieder gestellt haben, oder?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mar1u5
Du wirst entweder die CMOS-Batterie (eine kleine Knopfbatterie auf deinem Mainboard) entfernt oder gelöst oder einen Jumper überbrückt oder ein BIOS-Reset Button gedrückt haben.

Da wir deine Hardware überhaupt nicht kennen ists schwer zu sagen, was das genau war. Wenn du den Strom komplett (!) trennst und nach ein paar Minuten den Rechner wieder einschaltest ohne die Warnung wieder zu sehen ist alles gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zitat von besseresmorgen:
Du wirst entweder die CMOS-Batterie (eine kleine Knopfbatterie auf deinem Mainboard) entfernt oder gelöst oder einen Jumper überbrückt oder ein BIOS-Reset Button gedrückt haben.

Da wir deine Hardware überhaupt nicht kennen ists schwer zu sagen, was das genau war. Wenn du den Strom komplett (!) trennst und nach ein paar Minuten den Rechner wieder einschaltest ohne die Warnung wieder zu sehen ist alles gut.

Aber ich bin mir ziemlich sicher das ich mein Mainboard nicht berührt habe sondern nur drumherum die Lüfter usw. Zu meiner Hardware ich habe Windows 10 home 64 bit, Asus strix Gtx 980, I7 4790k, 16 gb ram und ein G.1 Sniper Z97 Mainboard. Ich werde dann jetzt mal mein pc komplett vom Strom trennen und es noch einmal versuchen.
Ergänzung ()

Zitat von gforce4711:
Wie alt ist der PC? Möglicherweise ist die CMOS-Batterie leer.
Ungefähr 4 Jahre
 
Dein Mainboard hat auch einen Resetbutton (oben rechts).
Also kann es entweder die Batterie sein oder der Button. Wie gesagt: wenn gleich alles ganz normal funktioniert ist alles gut und wenn nicht besorgst du dir ne neue Batterie und wechselst.

Insgesamt nix schlimmes ;)
 
Nachdem er ja im BIOS eh nichts verstellt ist wohl die neue Batterie nicht zwingend nötig. Ich würde den PC einfach so weiternutzen.
 
Ok, nachdem ich mein pc jetzt 20 minuten vom Strom hatte, wurde das BIOS wieder zurückgesetzt. Nun bevor ich mir eine Batterie kaufe, ist die wirklich so nötig ? Ich mein es passiert ja scheinbar nur wenn ich meinen PC vom Strom trenne und nicht wenn ich ihn Abends ausmache und nächsten Tag wieder an. Oder leidet mein Motherboard dadrunter wenn die Batterie alle ist ?
Ergänzung ()

Zitat von SpamBot:
Nachdem er ja im BIOS eh nichts verstellt ist wohl die neue Batterie nicht zwingend nötig. Ich würde den PC einfach so weiternutzen.
Oh Garnicht gesehen. Also ist eine Batterie für mich jetzt nicht wirklich nötig ? Ich wüsste sowieso nicht wo die ist und bestimmt müsste ich mein halben PC dafür auseinander bauen..
 
Zitat von cyberpirate:
Dann lass es doch. Nur wenn der PC keinen Strom bekommt geht es wieder von vorne los :freak:
Und die Batterie wechslen ist doch ein Kinderspiel. Steht auch alles im Handbuch.
Also irgendwas schlimmes passieren wird da nichts ohne Batterie ? Habe sonst meines Wissens auch nichts im BIOS geändert. Dann werde ich es wohl einfach lassen oder falls ich irgendwann mal die Laune hab die Batterie wechseln.

Danke für die Hilfe an alle
 
Nein wenn dein Rechner vom Strom getrennt wird musst du eben wieder die optimiertem setting laden. Wenn das dich stört musst du eben eine neue BIOS Batterie einbauen.

Kauf doch eine Batterie und setzte sie bei der nächsten Reinigung ein ;)
 
Zurück
Top