Bluescreen am Laptop

n8fall

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
40
Hallo Leute,

Habe folgendes Problem.
Der Laptop war mit Windows ME aufgesetzt, da hat noch alles funktioniert.
Meine Aufgabe war es den Laptop neu aufzusetzten. Ich habe das mit Windows XP gemacht. Habe Treiber... alles installiert.

Wenn man den Laptop nun einschaltet bekommt man ungefähr +-5 mal einen Bluescreen. Wenn man dann den Laptop eingeschaltet hat, dann kann man öfter wieder rebooten und es funktioniert einwandfrei.
Wenn der Laptop jetzt wieder einige Stunden zb. über die Nacht ausgeschaltet ist dann hat man wieder das gleiche Problem. :(

Weiß jemand um welches Problem es sich hier handelt oder kann mir jemand weiterhelfen!?!

fg n8fall
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Tjo willkommen im Forum.
Welche Fehlernummer wird denn im BlueScreen überhaupt angezeigt?
So kann man dir nur schwer helfen ;)
 

n8fall

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
40
Also ich bekomme folgende Fehlernummer:

Stop: 0x000000A5 (0x00000011,0x00000006,0x00000000,0x00000000)

Habe nach dieser Nummer auch schon im Internet gesucht und auch etwas passendes gefunden.

Ich war dann in der Wiederherstellungskonsole und wollte aus dem Verzeichniss C:\ etwas löschen ich kam aber aus dem Verzeichniss C:\Windows nicht mehr raus!?!

Kann man die Wiederherstellungskonsole auch ohne einer Anmeldung an ein Betriebssystem starten??

fg n8fall
 
Zuletzt bearbeitet:

Aresta

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
301
Was ist das denn für ein NB? Wenn standartmässig WinME drauf gewesen ist, wird es wohl ein älteres Modell sein....

Ich hatte vor 5 Jahren mal ein Sony Notebook, welches noch mit Win98 ausgeliefert wurde. Wenig später hat Sony dann auch Treiber für Win2k zur Verfügung gestellt. Dafür gab es dann aber eine genaue Installationsanleitung, in welcher Reihenfolge man welche Treiber und Software installieren sollte, da es sonst auch zu BSOD's kommen könnte...

Speziell ging es da um die Chipsatz-Treiber, IRQ-Routing und die Sondertasten...genau weiss ich das aber heute nicht mehr...
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Also ne kleine Lösung steht schon in diesem Artikel: http://support.microsoft.com/kb/314830/de

Beim Windows XP Setup, während der Aufforderung F6 zu drücken, einfach F7 drücken,
um das System als Standard PC, anstatt ACPI, zu installieren.
 

n8fall

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
40
Danke!

Hoffe das ich es nun hinbekomme!

fg n8fall
 
Top