Bluescreen bei Windows XP Installation

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Dann hast du das ja schon ausgeschlossen, wenn die Platte OK ist ist es dann kein Hardware-Problem. Würde an deiner Stelle erst mal schauen ob wie oben gesagt SP2 schon integriert ist, dann würde ich mir die nötigen Chipsatztreiber besorgen, Diskette erstellen, deine aktuelle Platte abstöpseln und dann auf der IDE versuchen XP zu installieren. Vorher Bios-Einstellungen nochmal prüfen ob alle IDE-Kanäle aktiviert sind, wenns dann nicht geht liegt es vielleicht an der CD.
Gruß
 
1

1668mib

Gast
@1668mib ja, weil bei einer Installation andere Anforderungen sind als im Alltagsbetrieb[...]
Ach und die wären? Da du offensichtlich ein Experte auf dem Gebiet bist, kannst du mich ja mal aufklären.

@Sytox: Dass der Arbeitsspeicher nicht verantwortlich ist, ist offensichtlich... Arbeitsspeicherprobleme sind in den seltensten Fällen reproduzierbar und treten eher sporadisch auf.
Welche Dinge, die ich vorgeschlagen habe, hast du denn bereits ausprobiert? War die Vista-Platte immer angeschlossen, z.B.?

@sporenfrosch: Willkommen bei CB, Glückwunsch zum ersten Post, Sie haben das Recht gewonnen den gesamten Thread durchzulesen. Er möchte Windows XP auf eine IDE-Platte installieren.
Zudem läuft AHCI nicht nur unter Vista, oder bin ich Zauberer? Du brauchst dann halt die AHCI-Treiber für XP. Genauso wie man sie auch für Vista braucht (glaub ich mal).
 
Zuletzt bearbeitet:

Sytox

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
57
ich hab jetz mal soundkarte usw. und halt die hardware die ich nicht benötige ausgesteckt und habs dann nochmal getestet, leider ohne erfolg, wieder das gleiche problem :(
 
1

1668mib

Gast
Wieso schaffst du es eigentlich nicht mal alle noch offenen Fragen zu beantworten...
Ist in deiner Windows XP-Installations-CD das SP2 bereits integriert?

Ich hab echt keine Lust alles fünf mal fragen zu müssen, du willst Hilfe, nicht wir.
 

Sytox

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
57
nein ist es nicht.
 

Sytox

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
57
dumme frage, wie mach ich das wenn ich nicht mit windows xp booten bzw es nichtmal installieren kann?
 
K

krawumm

Gast
Dumme Antwort: Genauso, wie du es machst, dass du hier posten kannst: :rolleyes:
Auf einem anderen Rechner.
 

Straßdörfler

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.713
mit welchem pc arbeitest du gerade ??:headshot:
oder meinst du, wie man das integiert ?
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
1668mib: "Ist in deiner Windows XP-Installations-CD das SP2 bereits integriert?"
Sytox: "nein ist es nicht."
Jigsaw: "Dann integriere!" [es in deine Windows-CD]

Wir sprechen von Integration in die Windows XP Installations-CD... Nimm dafür am besten nLite oder den XP ISO Builder...
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
@mib sag mal, willst du mich nerven? Ich denke du hast auch einen PC, vielleicht ist dir mal aufgefallen das Rechner die im Alltagsbetrieb normal laufen unter Prime oder bei Memtest Fehler produzieren können, bei der Windows-Installation gibt es keine Fehlertoleranz wie im Alltag wo ein Rechner auch mit fehlerhaftem Speicher oder zu hohem OC läuft weil es Fehlertoleranzen gibt. Was glaubst du denn warum man z.B. BIOS Updates oder Windows-Installationen im Normalfall nicht mit OC machen soll. Und jetzt nerv jemand anderes wenn du alles besser weißt.
 

Sytox

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
57
danke dir, werde ich machen...ich berichte dann obs so geklappt hat es zu installieren.
 

Faihtless

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.176
kannst du sagen wann genau beim nstallieren der Bluescreen, kommt?
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Vielleicht reicht dir das obwohl ich langsam nicht mehr einsehe für jeden Mist zehn Seiten zu schreiben:
Dezember 07, Wechsel CPU 939 Barebone meiner Schwester, lief war ich aber zu langsam deshalb von 3000 auf 4200X2, nur Kühler runter, Prozi raus, Prozi rein, nichts weiter, keine stataische Elektrizität oder Speicherausbau. Windows wegen Wechsel Single auf X2 neu aufgesetzt- Bluescreens, meine Windows CD-Bluescreens. Memtest-Fehler, ein Modul raus- XP-Installation klappt problemlos. Der Rechner lief vorher ohne Abstürze, Bluescreens usw mit dem defekten Modul. Für weiteres gehe zu Google oder Microsoft wenn du die technischen Grundlagen suchst, aber ist auch logisch das es keine Fehlertoleranzen gibt weil z.B. auch die dll und alle Grundlagen über den Speicher kopiert werden und das OS mit defekten nicht läuft.
Gruß
P.S. Jetzt mal was konstruktives wegen des Problems falls noch nicht aufgerufen
http://support.microsoft.com/kb/314451
 
Zuletzt bearbeitet:
K

krawumm

Gast
@Keillinho
Lies mal, was du vorher geschrieben hast. Vielleicht kommst du dann von allein dahinter, welchen Blödsinn du verzapfst hast.
 

Sytox

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
57
@Faihtless sorry aber das geht zu schnell, is vllt 1/4 sekunde da, kann net erkennen was da gestanden ist.

@Keilinho danke für deinen support link, ich werd mal alles durchprobieren und dann berichten obs was gebracht hat

@1668mib mit sp2 isses auch noch das gleiche prob
 
Zuletzt bearbeitet:
Top