Chipsatztreiber lässt sich nicht installieren

Black.--.Hawk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
313
Hi!
Also, ich wollte mal mein etwas älteren Chipsatztreiber aktualisieren, da ich nen paar probleme mit dem sys hab und auch weil ich einfach mal den neuen Treiber haben wollte ;).
Gut also zu Intel auf die Page und dieses Treiberpacket geladen für den 865PE und ICH5R Chip. Dann wollte ich den Treiber installieren aber er sagt mir dann irgendetwas von wegen "der Treiber passt nicht zum System" oder so ähnlich.
Gut 2te Möglichkeit war dann des "Intel Chipset Software Installation Utility 8.xxx ".
Geladen und ausgeführt. Am Ende hat er mir dann die Meldung "...Setup programm successfully installed Plug&Play components..." gebracht, gut, auf Finish gecklickt und System rebooted. System war oben aber es kam nichts, ich hab jetzt an so nen Bildschirm gedacht, vonwegen Treiber aktualisiert oder so. Dann hab ich mal im Geräte-Manager geguckt und siehe da, der Treiber war nicht aktualisiert, immernoch der alte 5.xxx.
Mein Sys:
Asus P4P800E-Deluxe
Intel P4E 3,2GHz@3,8GHz
2x512MB Infenion RAM
Seagate 160GB S-ATA
MSI 9600XT
Netgear W-LAN PCI Karte
LG Laufwerke
Edit:
Windows XP Prof SP1 ;)

Was hab ich falsch gemacht?
Kann mir irgendjemand helfen?
Bin nich so der Fachmann.
Danke schonmal im Vorraus.
Black-Hawk
 
Zuletzt bearbeitet:
Top