Coprozessor

Sn4tch4

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
323
Moin leute,
ich finde leider kein treiber für mein Coprozessor auf win 7.
Wenn ich auf treiber aktualisieren klicke sagt der mir das kein treiber vorhanden ist
gibt es eine möglichkeit den im inet zu finden?


System:
win 7 64 bit
amd athlon 64 x2 6000+ (2x3,1GHz)
mainboad: Asus M3N HD/HDMI
Gainward HD 4870 S
Logitech Quickcam
4 gig ram
 

Fatal!ty Str!ke

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.780
Was meinst du mit Coprozessor?

Dein Prozessor (CPU) hat 2 CPU Kerne. Also "quasi" zwei Prozessoren. Dafür oder allgemein für CPUs braucht man keine Treiber installieren.
Es gibt nichtmal welche.


Edit

OK, das ist komisch. Aber das ist sicher nur ein Bug in Windows 7. Also, wie schon Humptidumpti gesagt hat - ignorieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.405
Ja mag ja sein das dir dein Gerätemanager einen Coprozessor anzeigt. Tut meiner auch. Allerdings ist er weder bei mir noch bei dir real vorhanden. Deshalb kann man den fehlenden Treiber getrost ignorieren.
 

Sn4tch4

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
323
ok dann ignorier ichs mal ^^



edit: musste chipsatz treiber von mainboard runter laden
hab den vom computerbase genommen
bei allen bei denen der coprozessor kein treiber findet
läd am besten den treiber für euren chipsatz runter
 
Zuletzt bearbeitet:

Console Cowboy

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.597
hi,
auch wenn mittlerweile "fpu-unit" gebräuchlicher ist,
hat natürlich jeder, ausser stolzen 486sx-besitzern
einen mathematischen coprozessor, selbst wenn fast allwissende mods
das gegenteil behaupten...
n.
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.405
Dann erkläre dem zugegebenermassen nicht allwissendem Mod dochmal wo der Mathematische Koprozessor denn sitzt?

Jetzt kommt bestimmt. Das Ding sitzt in der CPU. Nichtwahr? Das wäre allerdings komplett mit den CPU Treibern abgedeckt und ist kein Separates Bauteil für das man Treiber installieren müsste. :rolleyes:

Separate CoProzessoren neben der CPU gibt es heute nurnoch in Ausnahmefällen. Punkt.
 

HHBoy

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
249
Richtig, Windows spuckt halt ab und zu Fehlmeldungen aus. Bei mir wird neben dem Coprozessor auch "Windows Mobile-Device" bemängelt, meine alte externe HDD, welche schon über 3 Monate nicht mehr im Einsatz ist. Ignorieren und weitermachen ;)
 
Top