Corsair Hilfe!

sportythiev

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
19
Hi Leute,

hab mir gestern 2 Corsair CL2 DDRAM PC400 CMX512-3200C2 gekauft,
und bin damit eigentlich sehr zufrieden... ABER ich kauf mir doch keinen Ferrari der
auf 120 km/h gedrosselt ist... :evillol:

Hab das P4C800 E Deluxe von ASUS und im Bios die RAM config auf by SPD gelassen...
woher weiss ich ob es auch die richtigen Latenzzeiten eingetragen hat?
Am liebsten würd ich die manuell eintragen um sicher zu gehen das auch alles seine
Richtigkeit hat...


Also, falls sich jemand in dieser Richtug auskennt bitte umgehend posten ^^

Much THX im voraus :D
 

Sanjay

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
963
Betriebsanleitung des Mainboards löst manch ein Problem ^^


ebenfalls die Asus HP hilft dir weiter.
 

Fraiser

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
247
woher soll ich wissen, was für latenzen der ram hat? es sind ja nur cl 2.5 angegeben... und wie siehts mit dem rest aus? :rolleyes:
auf der corsair-homepage sind keine latenzen angegeben... woher soll ich jetzt wissen, was für latenzen der hat?
(bin kurz davor, pc-komponenten zu kaufen..)
:rolleyes:
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.858
die anderen angaben sind von der Performance her eh nicht so wichtig
 

Raberduck

Captain
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
3.826
Hi,

bei den Corsair sind die Latenzen zu 99,99 % auf den Speicher (verklebt) mit einem Aufkleber versehen.

Gruß Raberduck
 

Anhänge

  • Latenzen xpert.JPG
    Latenzen xpert.JPG
    30,8 KB · Aufrufe: 123
  • Latenzen Pro.JPG
    Latenzen Pro.JPG
    50 KB · Aufrufe: 140

Fraiser

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
247
mh..... ich bestell den ram bei nem online shop
kann ja dann erst schauen, wenn ich den ram geschick bekommen habe.. lol?
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
ABER ich kauf mir doch keinen Ferrari der
auf 120 km/h gedrosselt ist...
Woher möchtes du wissen ob der der Ferrari auf 120 km/h gedrosselt ist?
Zweifelst du erst einmal alles an?
Mit dem Einstellen schärferer Timing holt man nur marginale Verbesserungen bei proportionaler Erhöhung der Instabilität heraus.
Garantie gibt es eh nur auf SPD Einstellung.

Ist doch hier kein Hellsehershop. :rolleyes:
 

Fraiser

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
247
ich bin mal über's ohr gehauen worden... ;)
habe bei einem shop vor 3 jahren meinen jetzigen pc gekauft ;)
da das geld begrenzt war, habe ich damals nur 1x 256mb infinion ddr ram PC266 CL3.0 gekauft...
ein viertel jahr später nochmal nen ram riegel von der gleichen marke
heute habe ich mal spaßhalber CPU-Z heruntergeladen und gesehen, dass das 2 verschiedene riegel sind...
die haben nicht, wie auf der shop-seite steht, 3.0cl sondern der eine hatte 2.0 und der andere 2.5 ;)
was ist jetzt richtig?! Oo
kam mir zwar zu gute, weil 2.0 oder 2.5 eigentlich teurer sind *G*

sollte vielleicht im shop fragen, was für latenzen der ram hat
 
Zuletzt bearbeitet:
Top