Cpu für GTX 590

Razor0601

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.638
Habe derzeit nen G3258 mit der 590 am laufen. Kann nicht ruckelfrei unigine Valley etc. durchlaufen lassen. Die gpu wird auch nur kurzfristig mal voll ausgelastet. Welche S.1150 cpu könnt ihr mir empfehlen die zur gpu passt? Sollte allerdings im Preisbereich (gebraucht) nicht unbedingt die 150,- überschreiten.
 

proud2b

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.955
Einen gebrauchten i5-4670(k), billiger den Core i5-4570.

Der Pentium G3258 ist ne Krücke.
Trotzdem sei dir gesagt, das irgendwelche Benchmarks so gut wie nichts zu sagen haben.
 

MaW85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.720
Die GTX 590 ist eine Dual GPU Karte, es kann auch sein das der SLI Support nicht mehr so gut bei de Karte ist und deswegen nur eine GPU genutzt wird. Da kommst du bestimmt besser wenn du in eine andere Grafikkarte investierst.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.099
Es gibt kein "CPU passt zur Graka".
Es gibt nur CPU passt zu Software, und VALLEY ist das letzte für das ich mir ne CPU kaufen würde.
Wenn man mal drüber nachdenkt ackert nämlich Deine CPU die Software ab, und die Graka kümmert sich um die Bildschirmausgabe. Wo ist da der Zusammenhang bitte?
Du willst nicht wirklich eine CPU die FPS in "Valley" produziert, oder?
 

Razor0601

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.638
Es gibt kein "CPU passt zur Graka".
Es gibt nur CPU passt zu Software, und VALLEY ist das letzte für das ich mir ne CPU kaufen würde.
Wenn man mal drüber nachdenkt ackert nämlich Deine CPU die Software ab, und die Graka kümmert sich um die Bildschirmausgabe. Wo ist da der Zusammenhang bitte?
Du willst nicht wirklich eine CPU die FPS in "Valley" produziert, oder?
Nicht unbedingt, aber dolle ist der G3258 doch bestimmt nicht, oder?
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.099
Das habe ich nicht bestritten, aber Du wirst doch bestimmt kein Valley mit der 590 zocken.
Willst Du Deine CPU nicht lieber für Dein Lieblingsgame kaufen anstatt für ein Benchmark? Ehrlich jetzt?
Ich meine wenn sowieso das Budget "fix" ist, dann ist da ja sowieso Feierabend und Du kaufst das "beste" wofür das Budget ausreicht.
Aber ich fand die Grundlage der Kaufberatung einfach nur ...... traurig.

Kann es sein dass die 590 die voll ausgelastet ist, weil ihr VRAM nicht für Valley in Deinen Settings ausreicht? Das würde auch einiges erklären? Es muss ja nicht unbedingt ein CPU-Limit sein. Wenn die Graka mit Daten-Schaufeln beschäftigt ist, dann bricht sie auch auf 40% Last ein.
Eventuell gibt es auch kein funktionierendes SLI-Profil für Valley. Das würde auch 50% Auslastung erklären.


Edit: VRAM wirds nicht sein, Valley belegt in FHD selbst mit 8xAA nur knapp 1GB.
 
Zuletzt bearbeitet:

Razor0601

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.638
Ich spiele alles querbeet, war jetzt nur nen Beispiel mit Valley wo es mir stark aufgefallen ist. Welche cpu kannst du dann empfehlen?
Und übertakten kommt für mich nicht mehr in Frage
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.099
Wenn Du einen gebrauchten 4670 oder 4690 abschießen kannst für die Kohle ... wäre cool.
Da schließe ich mich an wenn Du nicht übertakten möchtest.

Aber ich frage mich die ganze Zeit ob es wirklich an der CPU liegt, das im Valley die Karte nicht ausgelastet ist.
Valley ist ein reiner Graka-Benchmark. Der dürfte praktisch NULL an der CPU hängen, die braucht da kaum arbeiten.
Ich kann mich an Benches von mir erinnern wo ich den CPU-Takt um 2Ghz gesenkt habe und am Valley-Score keine Änderung zu sehen war.


Edit: Hmmm.... lange Zeit its her ... ich bekomme Valley jetzt nicht mal ausm CPU-Limit raus in FHD mit 4.4Ghz :-) Lastet meine Graka auch nur zu 60-90% aus^^

Du kannst nicht zufällig mal nen Screen mit eingeblendetem OSD vom Afterburner machen? Graka-Takt, CPU-Takt? Graka-Temp? CPU-Temp? VRAM-Füllung? Auslastung?

 
Zuletzt bearbeitet:

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.849
Neu oder gebraucht?
Neu reicht es da gerade mal bis 150€ für nen i3, auch nich so toll auf lange sicht.
Ergänzung ()

Dafür dann auch nur 115€.
 

Razor0601

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.638
Wenn Du einen gebrauchten 4670 oder 4690 abschießen kannst für die Kohle ... wäre cool.
Da schließe ich mich an wenn Du nicht übertakten möchtest.

Aber ich frage mich die ganze Zeit ob es wirklich an der CPU liegt, das im Valley die Karte nicht ausgelastet ist.
Valley ist ein reiner Graka-Benchmark. Der dürfte praktisch NULL an der CPU hängen, die braucht da kaum arbeiten.
Ich kann mich an Benches von mir erinnern wo ich den CPU-Takt um 2Ghz gesenkt habe und am Valley-Score keine Änderung zu sehen war.


Edit: Hmmm.... lange Zeit its her ... ich bekomme Valley jetzt nicht mal ausm CPU-Limit raus in FHD mit 4.4Ghz :-) Lastet meine Graka auch nur zu 60-90% aus^^

Du kannst nicht zufällig mal nen Screen mit eingeblendetem OSD vom Afterburner machen? Graka-Takt, CPU-Takt? Graka-Temp? CPU-Temp? VRAM-Füllung? Auslastung?

Ist gerade schlecht, hatte auch nur die GPU via Afterburner im OSD. Selten 99% und zwischen den Sequenzen bis auf 40% Abfall. Also ich hätte das mal mit nem E7600 und ner GTX vor längerer Zeit getestet. Da sah es ähnlich aus. Mit nem anderen System und Quadcore lief es dann flüssig
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.849
Dann lass dir mal die CPU-Last für jeden Kern einblenden.
Und zur Sicherheit vielleicht noch den VRAM-Verbrauch.
 

Razor0601

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.638
In meiner Signatur ist ein kleines Howto unter Beobachte ... würde mich freuen wenn Du Dir das mal anschaust.
Zwischen den Sequenzen fällt es bei mir auch ab. Hat ja nicht viel zu tun bei einem Schwarzbild :-)
Auch mit deinem Howto bekomme ich im Afterburner die cpu nicht angezeigt. Hab jetzt allerdings mal spaßeshalber den Pentium auf 4ghz getaktet. Nun läuft Valley flüssig und bekomme @Stock locker 400 Punkte mehr(2146) und mit 50mhz auf die gpus 2311 Punkte. Schon komisch
Ergänzung ()

So, afterburner mal upgedatet. Jetzt geht es mit der Cpuüberwachung. Hatte gerade wieder extreme Ruckler. Cpu auf beiden Kernen auf 100%. Und fiel die gpu auch wieder extrem ab. Dann mal neu gestartet, danach die gpu bei 99% und cpu bei 20-30%. Schon komisch
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.633
Also mein Core 2... mein i3 2100... mein i5 2500 haben alle 0,0 Probleme meine Grakas im Valley immer auf ca. 99% zu halten. Der Test ist Graka lastig! Ok...ok... bei 800*600 habe ich noch nicht getestet^^

Jap.

@HisN, bei dir ist es ja noch merkwürdiger. CPU Limit:lol:

Da läuft bei euch aber irgendetwas gewaltig schief. Egal mit wem ich zuletzt OC Test´s - Fights gefahren habe, alle GPUs waren immer auf 98 - 99%.

Edit: ein Bild meiner kleinen.

 
Zuletzt bearbeitet:
Top