CPU ohne Bezeichnung, was für einer ist es?

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.919
Moin,

habe gestern einen Karton voller netter Hardware bekommen.
Da drin war auch nen AMD Athlon XP. Nur leider steht da nicht was
für einer. Passendes Board habe ich auch. Alles zusammen geschraubt,
nix passiert. Dann habe ich mal clearCMOS betätigt. Jetzt läuft er...
Mit 1200MHz :freak: FSB 100...
Nur "eigentlich" sollte das laut Aussagen des Vorbesitzers nen 2600
"oder so " sein. Das der jetzt nicht mit 2,6GHz läuft ist mir klar, aber
wie bkomm ich jetzt raus was das für eine CPU ist?
Gab es dann nicht eine Nummer auf der CPU die man bei AMD auf
der Seite eingeben kann, damit er ein dann sagt was das für eine CPU ist?

BTW: Den FSB kann man NUR Manuell von 100 bis 280 einstellen.

Bin für jeden Tip dankbar :D

Greets

Chinamann
 

China

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.919
Da steht wohl was, aber was von den Buchstaben-Zahlen Gewirr gibt
denn den Takt an?

Etwa dieses: AXDA2400DKV3C

Und wenn ja dann steht das 2400 für die Geschwindigkeit, oder wie?
 

Fruchtnektar

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
938
Ist was auf den Die direkt aufgedruckt?
Wenn ja, dann ist es bestenfalls ein Palomino.
Wenn nein, dann kannst du anhand der Die-Größe (nach Bildern googeln) feststellen ob es ein Thorougbred oder ein Barton ist, dann musst du anhand der getrennten Brücken feststellen mit welcher Frequenz und Spannung der läuft. Dann müsstest du dein Ergbnis haben.

Grüße
 

Fruchtnektar

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
938
Zitat von Chinamann:
Da steht wohl was, aber was von den Buchstaben-Zahlen Gewirr gibt
denn den Takt an?

Etwa dieses: AXDA2400DKV3C

Und wenn ja dann steht das 2400 für die Geschwindigkeit, oder wie?
AMD Athlon XP 2400+ - AXDA2400DKV3C
Technischen Daten:
AXDA2400DKV3C
Processor Core Model 8 (Thoroughbred)
Manufacturing process 0.13 micron copper process
Package 453-pin organic PGA
1.95" x 1.95" (4.95 cm x 4.95 cm)
Socket Socket A (Socket 462)
Speed (MHz) 2400 (rated)
2000 (real)
Bus frequency (MHz) 133
Clock multiplier 15
Low power features Halt state
Stop Grant states
Sleep state
Probe state
Other features MMX technology
SSE
3DNow! Professional
Level 1 cache size 64 KB code
64 KB data
Level 2 cache size Full-speed on-die 256 KB
Floating Point Unit Integrated
V core (V) 1.65
Min/Max operating temperature (°C) 0 - 85
Typical/Max power dissipation (W) 62 / 68.3
 

China

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.919
Yeah NBB das ist doch mal was!

Heißen Dank!

Grande Malör de á Kack: Dieser Schwartze Aufkleber ist ab! :o :freak:

Na das kann ja heiter werden....

Oder hat noch jemand eine Idee?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

China

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.919
Hab gestern nochmal nachgesehen.
Er läuft mit fsb 100 auf 1250 MHz.
Vorbesitzer sagt "2600 oder so", der hat die Taktfrequenz von
2133 (actual, 266 MHz FSB and 256 KB L2 cache).
12,5x166=2075... könnte(!) hinkommen... :freaky:

Werds mal testen. Wenn er abraucht wars wohl falsch^^
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.350
1250MHz bei FSB100 = Multi 12,5
12,5 * 133FSB =~ 1666Mhz => Athlon XP2000+

Ansonsten mit FSB166 betreiben => Athlon XP2600+ [halt die Temps im Auge!]

-> Für geschenkt - ist doch nett ;)
 
Top