Notiz Crucial MX500 SSD: Firmware-Update wegen Problem ausgesetzt

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.410

Salutos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
505
Schlägt das Update fehl, die SSD bleibt jedoch betriebsfähig oder ist die SSD danach unbrauchbar?
 

ChrFr

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
630
Und es ist nur die MX 500 Serie betroffen, die BX 500 und die NVME Versionen sind nicht betroffen?
Wäre wichtig zu wissen, da ich die ein oder andere BX 500 für Retroprojekte nutzen wollen würde.

MfG
Christian
 

Asimo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
542
Soweit ich weiß, kommt es gar nicht zum Update. Daher geht zum Glück auch nichts kaputt.
Kann ich bestätigen. Hab gestern zweimal versucht die Firmware über Storage Executive zu aktualisieren. Wollte er aber nicht machen, obwohl mir die aktuelle Firmware angezeigt wurde. Also hab ich es sein lassen. War anscheinend gut so.
 

deo

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
9.010
Firmwareupdates sollte man auch testen, bevor man die Software frei gibt.
 

maikrosoft

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.968
Laut den Release Notes war das Update ausschließlich zur Aktualisierung von der Version M3CR032 und nicht für ältere Versionen vorgesehen.
Seid ihr sicher mit 032? Bei mir im Storagetool stand nämlich das dieses Update nur für SSDs mit der Firmware 023 sei.
 

Pym

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.016
Interessant ist in diesem Zusammenhang vielleicht, dass es zuletzt auch das Crucial Storage Executive Tool V 6.x auf der offiziellen Crucial-Seite zum Download gab. War das eine Beta-Version?!

Jetzt jedenfalls ist davon nichts mehr zu sehen und nur noch das Crucial Storage Executive V 5.09 verfügbar.
 

Denniss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.527
für 023 gibt es auch kein upgrade, das betrifft ausschließlich die MX500 mit der 032-version
 

NOTAUS

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.020
Jetzt wird wohl noch im Nachgang die gute Serie verhauen?
Aber Danke für die Info. Wäre an mir erstmal vorbei gegangen.
 

deo

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
9.010
Hab auch noch die Ur-Firmware drauf und nie Probleme
Bin ich der einzige, der noch nie auf die Idee gekommen ist, eine SSD zu updaten?
Auf die Idee kam ich schon, aber da es schon vorher immer wieder Probleme mit dem Updaten bei Crucial hier im Forum gab, habe ich die Auslieferungsfirma nicht ersetzt, weil ich mit der auch kein Problem hatte. Warum unnötig schlafende Hunde wecken?

Jetzt wird wohl noch im Nachgang die gute Serie verhauen?
Das ist in der Tat die Gefahr und Crucial hat wohl keine andere Möglichkeit gesehen, als die Notbremse zu ziehen und alle Firmwareupdates auf Eis zu legen, bis man alles überprüft hat.
In den letzten Tagen hatte ich schon fast Bauchschmerzen, wenn ich die MX500 empfahl. Die neuen SSDs haben aber wohl die neuste Firmware drauf, so dass ein Firmwareupdate nicht erforderlich ist und es ist auch nur ein temporäres Problem.
 

Pym

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.016
Die MX500 ist noch immer eine gute Serie, die SSDs funktionieren auch ohne FW Update gut. Viele lassen sie unverändert und haben keine Probleme. Wer will, kann trotzdem updaten, sobald Crucial alles überarbeitet hat.

Hauptsächlich von einem Problem betroffen war das FW Update von 032 auf 033.

Für 023 hieß es bis zuletzt, hier sei kein Update notwendig. Trotzdem fragten einige im Forum nach der 032 FW, um dann ihre MX500 von 023 auf 033 updaten zu können. Was aber eben so nicht vorgesehen war.
 

gustlegga

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
761
Gerade mal in CrystalDiskInfo gecheckt.... uiii, ich bin ja noch auf der 022 bei meiner 500GB Version :D
Hab nach dem Kauf damals die neueste Firmware aufgespielt, und bis jetzt eigentlich keinerlei Probleme gehabt.
1313 mal eingeschaltet, 3425 Betriebsstunden und 24963 GB geschrieben.
Kann auch warten mit dem Firmwareupdate, Betriebssystem wird eh erst gegen Jahresende mit einem neuen Zen3 System wieder frisch aufgesetzt. Dann wärs auch egal wenn beim updaten was daneben geht Richtung Datenverlust. Array hab ich ohnehin keins. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top