Curical mx100 oder 200 oder doch eine andere SSD?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

rupiPC

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
284
Servus!

Ich überlege meinem PC eine SSD zu gönnen.
Und nun stellt sich für mich als Laien die Frage:
Welche nehme ich (Hersteller, Typ, Kapazität, ...?)

Was soll drauf:
Win7HP 64bit (später mal Win10 - wahrscheinlich)
sonstige Programme
Daten - müssen nicht zwingend dort liegen (2 x 1,5 TB HDD sind vorhanden, auf einer ist jetzt Win7 drauf)

Schwanke zw. 250 GB und 500 GB

Ich hab jetzt mal ein wenig gesucht und habe als preisgünstig die Curical MX100 und MX200 gefunden

Welche von den zwei sollte ich ins Auge fassen?
oder ist eine Andere SSD (auch wenn der Preis höher sein sollte) die bessere Investition?

Im System werkt ein i7-2600K mit 8 GB RAM und einer Zotac 560 TI AMP, 2 x 1,5 TB HDD

Das Betriebssystem soll auf die SSD frisch installiert werden.
Worauf muss/soll ich dabei achten?
Die Beschaffung soll sehr bald erfolgen.

Habe ich für euren Rat wichtige Info's vergessen?

Danke für eure Hilfe/Beratung

lg

rupi
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.709
Den oben angepinnten [Sammelthread] Kaufberatung und Fragen zu SSD

Im 1. Beitrag sind die Empfehlungen zu finden, die sich bei den Tests der Redaktion von ComputerBase bewährt und deshalb eine Empfehlung verdient haben.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Anzeige
Top