• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Cyberpunk 2077: Sony entfernt Spiel aus Store und erstattet Kaufbetrag

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
16.071

Sc0ut3r

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.765
ganz ehrlich, hätten das game für die alten consolen generation garnicht erst rausbringen dürfen...
 

GUN2504

Captain
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
3.101
Lieber bis Ostern warten und von alles Seiten Lob einfahren als ein Release voller Bugs und schlechter Performance...

Leider haben die Ungeduldigen (Manager wie Vorbesteller) den Druck das Spiel endlich in den Verkauf zu geben zu stark aufgebaut.
 

DerKonfigurator

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.955
Im Nachhinein wäre vielleicht das umgekehrte Rockstar- Modell besser gewesen. Sprich zuerst auf dem PC bringen und dann nach einem Jahr auf den Konsolen. Damit hätte man dem Ganzen etwas aus dem Weg gehen können.
Aber hinterher ist man auch immer schlauer. Der finanzielle Schaden dürfte trotzdem relativ hoch sein, geschweige denn der gute Ruf von CDPR, der dürfte nun komplett weg sein.
 

iNFECTED_pHILZ

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.457
Autsch, da muss es richtig knirschen hinter den Kulissen. Hoffen wa mal das CD Projekt das Bugfest zeitnah gepatcht bekommt.
 

SirOxy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
302
Ja krass. Ich sehe das gerade in den Nachrichten. Wirklich schade. Mir ist bis jetzt gar nichts aufgefallen. 😅
Lief wie geschnitten Brot. Nur 1x stand mein Auto halben Meter in der Luft.
Das Game hat sogar leichte Immersion bei mir ausgelöst. Das Einsteigen im Auto zb. Beim ersten Mal hab ich mich geduckt als Reaktion.😂
 

Dore87

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
69
Ich hätte wirklich nicht erwartet das CDPR so ein Bugfest frei gibt. Ich habe mich sehr auf den Release gefreut.
Naja, bleibt mir mehr Zeit eine 6800XT zu ergattern.
 

DerKonfigurator

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.955

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.796
Man wollte unbedingt das Weihnachtsgeschäft mitnehmen, ohne Rücksicht auf Verluste.
Und bei Sony ging man wohl davon aus, dass so ein renommierter Entwickler die Technik im Griff hat.
 

Corros1on

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
6.436
Selbst auf dem PC ist es ein Bugfest erster Güte, da ist AC Valhala noch harmlos dagegen.

Man muss halt im Hinterkopf behalten, dass CDPR halt noch nicht zu den Großen gehört, also noch nicht das Know-how besitzt.

Ich denke der Generationsnwechsel und das Raytracing hat dem Game nicht gut getan.
 

def_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
297
Tja, Defizite im Projektmanagement und der Qualitätssicherung rächen sich ganz oft ganz schnell. ;)
Wenn wir (die Spieler) Glück haben, lernt CDPR etwas daraus... wobei wenn man sich so andere Releases von anderen Studios anschaut, sind die nicht so viel besser.

Am PC bin ich mit Cyberpunk ganz zufrieden und hoffe, dass ich im Weihnachtsurlaub da viel Zeit reinstecken kann.
 

.Sentinel.

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.566
ganz ehrlich, hätten das game für die alten consolen generation garnicht erst rausbringen dürfen...
Da könnte man sich die Haare raufen, wenn man sich vorstellt dass daher hochwahrscheinlich eine Verschiebung herrührt.
Von den Ressourcen, die dann für das Bugfixing der anderen Versionen fehlt ganz abgesehen.

Gröber kann man sich garnicht ins eigene Bein sägen....
 

Syndlogic

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
498
Zocke die PC Version und bin auch recht zufrieden. Sind aber doch einige gravierende Bugs vorhanden, die auch das Spielgefühl beeinträchtigen. Das Game fühlt sich einfach so zu 90 % fertig an.

Man merkt man, das hier einfach noch ein paar Monate an Zeit und Arbeit bei Cyberpunk gut getan hätten.
Vermutlich war der Druck einfach zu gross, das Ding noch vor Weihnachten zu releasen.
Hoffe das die Probleme und Bugs in den nächsten Monaten noch gefixt werden.
 
Top