Datei-Explorer - Layout dauerhaft ändern?

Quindan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
362
Moin Community,

ich bins mal wieder :D

Ich weiß, das ich ein ähnliches Problem hier schon mal beschrieben hatte, aber ich finde den Thread nicht mehr (oder ich bin zu doof zum suchen/finden). Jedenfalls war daraufhin alles gut...nur seit ein paar Tagen habe ich wieder das gleiche Problem:

Mein Datei-Explorer macht mal wieder Zicken.
Ich hatte vor, die Favoriten und Bibliotheken aus dem Explorer komplett und dauerhaft (!) auszublenden, so das nur noch die Laufwerke zu sehen sind.

Dementsprechend habe ich mich durchs Netz gewühlt und die Tips von dieser Seite hier befolgt, mit dem Ergebnis, daß mein Explorer "nur" noch das hier anzeigt:

Die gesamte linke Seite, da wo "Desktop" usw. steht, will ich komplett (und dauerhaft!) ausblenden, das ich also nur noch die Festplatten sehe.
Wenn ich im Explorer bei Organisieren -> Layout -> Navigationsbereich den Haken rausnehme, ist es bis zum Neustart des Explorers (!) zwar gut, aber dann muß ich es immer wieder machen.

Auch das Eintragen diverser Änderungen (kryptische Buchstaben-Ziffern-Kombinationen) unter "Ziel" (wenn man mit der rechten Maustaste auf die Eigenschaften des Explorers geht -- bei mir steht dort wieder %windir%\explorer.exe /e,), hat nichts gebracht - so wie es oben zu sehen ist, ist es jetzt permanent - übrigens auch, wenn ich jetzt bspw. in Z: gehe, ist die linke Leiste immer zu sehen.

Tja, und nun weiß ich nicht weiter und hoffe, ihr habt eine Idee/Lösung.
 

Mohni

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
304
Ich weiß jetzt nicht ob ich die richtig verstanden habe (is ja auch noch früh am morgen ;))
Aber versuche mal im Explorer alles so einzustellen wie du es magst und dann unter "Ordneroption" - "Ansicht" - den Button "für Ordner übernehmen"

Grüßle
 

Quindan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
362
Ich weiß jetzt nicht ob ich die richtig verstanden habe (is ja auch noch früh am morgen ;))
Aber versuche mal im Explorer alles so einzustellen wie du es magst und dann unter "Ordneroption" - "Ansicht" - den Button "für Ordner übernehmen"

Grüßle
Hatte ich schon gemacht, habs nur vergessen mit reinzuschreiben ;) Hat aber nichts gebracht.

http://www.unawave.de/windows-7-tipps/windows-explorer.html

Klick auf Nützliche Links, dort findest du unter "Meine Beiträge" und "Meine Themen" alles, was du hier schon geschrieben hast.
Ah, das sieht gut aus! Danke, nun habe ich nur noch die Laufwerke. :)

Allerdings ergibt sich jetzt das Problem, das für jedes Laufwerk, das ich anklicke, ein neues Explorerfenster geöffnet wird, obwohl in den Einstellungen "...im selben Fenster öffnen" angehakt ist. Heißt, ich habe einmal das Haupt-Explorerfenster und dann in einem neuen Fenster den Inhalt von bspw. C:
Das geht doch bestimmt, das man einfach nur innerhalb eines einzigen Fensters navigieren kann...?
 
Top