Daten sichern auf MS M2 trotz defekt?

Sepp1993

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.293
Hallo @ all

Also mein Problem ist, dass sich mein Memory Stick (http://geizhals.at/deutschland/a266425.html) heute verabschiedet hat, d.h. er wird in meinem Handy nicht mehr erkannt. erst dachte ich, dass es am Handy liegt, aber in anderen Handys wird er auch nicht erkannt, wobei andere Memory sticks in meinem Handy problemlos erkannt werden. Also wollte ich fragen, ob es noch ne Möglichkeit gibt, an die Daten auf dem Memory Stick zu kommen oder kann ich ihn gleich wegschmeißen? :( Falls ihr mir helfen könntet, wär ich sehr dankbar, weil mir die Daten sehr wichtig sind. Danke an alle schon mal im Vorraus.
 
F

Fiona

Gast
Mache mal eine Diagnose des Bootsektors nach dieser Anleitung;
Lade mal die Testdiskversion 6.11WIP beta;
https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/festplatten/testdisk/
Bestätige mal in Testdisk durch, bis du das Menü Analyse siehst (bei der Festplattenauswahl muß der Stick vorher ausgewählt sein).
Bestätige aber nicht bei Analyse sondern bei Advanced!
Hier solltest du deine beschädigte Partition auswählen.
Bestätige bei Boot und gehe auf Rebuild BS.
Hinterher zeigt Testdisk dir das Ergebnis an.
Wenn Testdisk zu lange sucht (mehr als einige Minuten, teile es mit.
Hinterher solltest du das Menü List sehen.
Gehe mal da drauf und teile mit, ob deine Daten oder wieder eine Meldung angezeigt wird.
Gehe dort erstmal nicht auf das Menü Write, um keine Änderungen vorzunehmen.

Auch Infos;
https://www.computerbase.de/2008-12/beratung-datenrettung-mit-testdisk/#abschnitt_reparieren_von_flashspeichermedien
Und kopieren von Daten;
https://www.computerbase.de/2008-12/beratung-datenrettung-mit-testdisk/#abschnitt_daten_von_einen_beschaedigten_datentraeger_kopieren

Teile es mal mit.

Viele Grüße

Fiona
 

Sepp1993

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.293
Ok, ich habe jetzt den Memory Stick mit dem handy an den PC angeschlossen und da erkennt er ihn einwandfrei und ich kann meine Daten so sichern. Aber warum erkennt er ihn nicht mehr in meinen und anderen Handys und wenn ich einen anderen Memomry Stick nehme, erkennt mein Handy diesen. Das verstehe ich jetzt nicht? Kann es sein, dass der Memory Stick sich plötzlich nicht mehr mit dem Handy verträgt ( es ist ein Dony Ericsson W890i)? Jetzt bin ich ziemlich verwirrt, weil das doch eigentlich sehr unlogisch ist, oder?

Edit: Das Handy hatte ich auch schon mal vorher komplett zurück gesetzt und er hat den memory Stick trotzdem nicht erkannt und er erkennt ihn ja auch nicht in anderen Handys, deswegen dachte ich er sei kaputt.
Edit2: Ich würde denn Memory Stick jetzt gerne mal Probeweise Formatieren, da ich die Daten jetzt gesichert habe. Welches Format muss ich dann da auswählen? Also zurAuswwahlt stehen:
- NTFS
- FAT (Standart)
- FAT 32
- exFAT
Und welche Größe der Zuordnungseinheiten soll ich wählen. Zuzeit ist 32 Kilobytes ausgewählt.

Ich weiß, das die Fragen vielleicht einfach zu beantworten, aber da ich mich in diesem Berreich überhaupt nicht auskenne bin ich mir nicht sicher was ich machen soll und frage hier lieber, bevor ich es eibfach mal ausprobiere.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sepp1993

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.293
Also ich weiß nicht, wie ich dir danken kann. Mein Handy erkennt den Memory Stick jetzt wieder nach dem Formatieren. Ich sage nut TAUSEND DANK und muss mich auch für die ausführliche Hilfe bedanken. Also ich bin zwar noch nciht lange im Computer Base Forum, aber es ist mit Abstand das BESTE. Hier wird einem immer geholfen und die Leute nehmen sich auch Zeit für einen. Das finde ich einfach nur super. Danke noch mal.
 
Top