Deaktivieren der Löschwarnung bei Systemdatei

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.130
Ich wollte mal fragen ob es eine Möglichkeit unter Windows 10 gibt die Meldung im Anhang zu deaktivieren.

Es handelt sich dabei um eine Systemdatei (desktop.ini) die ich mittels Shift+Del direkt gelöscht habe bzw. löschen wollte.

Systemdatei-Meldung.png


Wenn möglich hätte ich dies gerne Systemweit und nicht nur für Ordner X.
 

areiland

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.430
Eingabeaufforderung mit Adminrechten, dann die Befehlszeile: "Attrib C:\Desktop.ini -s /s" ausführen. Das entfernt bei sämtlichen Desktop.inis das Systemattribut und die Bestätigungsaufforderung beim löschen sollte nicht mehr kommen. Danach sind in einem deutschen Windows zwar alle Ordner in englisch, weil in der Desktop.ini die deutsche Lokalisierung steht und Windows die Desktop.ini nur mit gesetztem Systemattribut auswertet, aber was tut man nicht alles um ab und zu einen Dialog nicht sehen zu müssen.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.130
@Matthew Sobol

Das war nicht das richtige, aber danke. Die Einstellung war bei mir bereits deaktiviert.

@areiland

Scheint nicht zu klappen. Trotz cmd im admin mode bekomme ich folgende Fehler, bei allen Einträgen:

Versteckte Datei wird nicht zurückgesetzt - C:\Users\desktop.ini

Edit:

ok, hat sich erledigt mit:

Attrib C:\desktop.ini -h -s /s

und es geht auch direkt zu löschen, danke!
 
Top