Defekter Ram Slot ?

Duke00

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.821
Hi Leute

Folgendes is mein Problem:

Ich hab mir das ASRock H61M-GE mit dem Sockel 1155 bestellt und nun vor mir liegen.
http://geizhals.at/623016
Als Ram hab ich 4 Riegel: 2x http://geizhals.at/492720 und 2x http://geizhals.at/439575 (die hatte ich nämlich noch rumliegen, deswegen diese komische kombination)

So nun wollte ich die zwei 2gb riegel und dei zwei 1gb riegel im dualchannel laufen lassen, was bei den 4 Ram Slots ja auch kein Problem ist.

Nun Tritt jedoch folgender Fehler auf: Bei allen belegten Slots startet der Pc nicht, bei nur einen belegten slot startet er ganz normal, dabei ist es egal welchen der Ram riegel ich da rein pack.
wenn nur der erste dualchannel belegt ist startet er auch ganz normal.

Somit möchte ich gern wissen ob es ein Bios /Treiber Problem is oder doch eher ich das Mainboard wieder einschicken kann ?
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.734
Hm, dazu müssen die 2GB Module in die blauen Speicherbänke und die 1GB Module in die weißen. Hast du das so gemacht ?
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.821
Ja klar doof bin ich ja nich xD
Hab jetzt mal auch nur den weißen modus ausprobiert dann startet er auch nich, ich würde ja auf defekt tippen
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.130
Ein RAM-Modul einsetzen

Command Rate (CR) = 2T(N)

alle anderen einsetzen - 1Gb-Module in die blauen, die anderen in die weißen RAM-Bänke
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.821
@emeraldmine

Jo bei der Speicher liste sind sowohl die 2gb als auch die 1gb aufgelistet
k ich guck mal eben ins bios
Ergänzung ()

K habs jetzt mal auf 2n gestellt teste ic hgleich nur damit ich auch was dazu lerne kann mir jemand kurz erklären wofür diese einstellung steht ?
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.821
also die kiste lief mit nur einem ram riegel oder nur dem blauen dual channel ja schon immer aber auch bei command auf 2n läuft er nich. zumindest bekomm ich kein bild zuvor ist er immer direkt wieder runter gefahren jetzt läuft er weiter jedoch bekomme ich kein bild
Jemand noch Idee ?
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.460
Das Problem ist, dass der h61 keine 4 dual sided Rams ansprechen kann, wenn ich mich grad nicht falsch erinnere.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.130
Versuch die beiden 2Gb-Module in den blauen RAM-Bänken - startet das MB jetzt ? ( CR=2N)

bei Vollbestückung evtl. die NB um 0,1V höher einstellen -

oder DRAM-Voltage auf 1,55-1,60V stellen -
 
Zuletzt bearbeitet:

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.821
Also wenn ich die 2 gb oder auch die 1gb nur in die blauen stecke läuft alles super Sowohl auf 1n alsauch auf 2n

Jedoch sobald ich zumbeispiel vollbestückung, nur den weißen channel, einen blauen und einen weißen channel benutze bekomme ich kein bild mehr oder der rechner fährt ohne ein bild zu zeigen nach ein paar sekunden wieder runter
Ergänzung ()

Im Bios finde ich beim OC die PCH Voltage, CPU PLL Voltage, die VTT Voltage und die VCCSA Voltage is eine davon die northbrige ?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.130
PCH Voltage = Standard 1,15V - hier mit 1,25V versuchen -

die beiden 2Gb-Module in die blauen, die 1Gb-Module in die weißen RAM-Bänke - versuchs - CR=2N
evtl. nur die DRAM-Voltage auf 1,55-1,60V stellen - BEI VOLLBESTÜCKUNG ALLER RAM-Bänke !
 
Zuletzt bearbeitet:
Top