Dell Inspiron 545 "spielefähig" aufrüsten?

dragontown76

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2
Hallo Leute,

ich würde gerne von der alten Konsolentechnik Abschied nehmen und zum PC wechseln. :D

Da ich schon öfters gehört habe, dass ein aufrüsten von Dell PC problematisch sein kann, frage ich mal euch Experten, was möglich ist.:)

Ich würde gerne aktuelle Titel in hohen Einstellungen und FULL HD zocken.

Das sind die Daten von dem Dell PC. Kann man da was machen? Lohnt sich das oder suche ich nach einer anderen Alternative?


Intel Core 2 Quad Q8200, 2333 MHz (7 x 333)

Motherboard ID 04/09/2009--6A79O009C-00
Bustyp Intel AGTL+
Busbreite 64 Bit
Tatsächlicher Takt 333 MHz (QDR)
Effektiver Takt 1333 MHz
Bandbreite 10665 MB/s

Arbeitsspeicher 4Gb
Speichergeschwindigkeit DDR2-800 (400 MHz)
Modulbreite 64 bit

Grafikkarte ATI Radeon HD 3450 (Dell)

[/URL][/IMG]

Wird hier ein "normales" stärkeres Netzteil reinpassen oder ist das eine Dell "eigene" Größe? der Platz für eine neue GraKA sieht auch limitiert aus?!:freak:
 

the_ButcheR

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.058
Wenn eine Grafikkarte der Größe einer HD 6870 passt dann würde ich die vorschlagen, ob das Netzteil dafür reicht sehe ich so nicht, poste mal die genau Bezeichnung und die 12V combined Power, evtl. kann man dann mehr sagen.

Die CPU würde momentan reichen auch wenn sie etwas wenig Takt hat, aber übertakten wird mit dem Board vermutlich nicht möglich sein.


MfG
 

dragontown76

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2
So kann man die Daten besser erkennen....

[/URL][/IMG]
Ergänzung ()

Könnte ich denn ein X beliebiges stärkeres Netzteil einbauen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top