derbe Pingschwankungen

block36

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
287
Hallo,
ich spiele schon seit geraumer Zeit Counterstrike mit DSL fastpath. der Ping war immer cool, aber seit kurzem (1-2 wochen) habe ich große Pingschwankungen zwischen 40 (normal) und 300. da ist kein spielen mehr möglich, habt ihr vllt Lösungsvorschläge um dieses Problem zu beheben?

Vielen Dank,
Tobias
 

kuehnch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
269
Du solltest mal einen Traceroute zu einem deiner Spieleserver durchführen, um herauszufinden, wo genau die Zeit zustande kommt. Öffne also mal eine Konsole (Start -> Ausführen -> cmd) und wende hier den Befehl "tracert" an. Besitzt dein Spieleserver z.B. den Socket: 111.222.3.4:27015, so kannst du mal folgenden Befehl ausführen:

tracert 111.222.3.4

Das Programm schickt nun jeweils ein Pingpaket mit ansteigender TTL-Zeit (dies ist die Anzahl an Hops, welche das Paket passieren kann, bevor es zeitlich dahinscheidet), bis das Ziel erreicht wurde und spuckt dir jeweils die Pingzeiten etc. jedes Hops, welcher zwischen dir und dem Spieleserver liegt, aus (das Pingpaket stirbt an einem Hop, da die TTL abgelaufen ist, woraufhin der Hop ein ICMP-Paket an dich zurückschickt inkl. der Infos über ihn, welche tracert dann anzeigt). Damit kannst du schonmal lokalisieren, wo die 300ms entstehen. Sollte dies gleich beim ersten Hop der Fall sein, so liegt gegebenenfalls ein lokales Problem an deinem Rechner vor. Anderenfalls musst du dich mit deinem Provider in Kontakt setzen und hier optimalerweise das Tracert-Protokoll mitschicken, so dass der Provider die Problematik prüfen kann (deine Leitung messen - gegebenenfalls liegt auch ein bekanntes Routing-Problem vor - bspw. hat es vor kurzem in einem großen Rechenzentrum der Decix (also sozusagen der Verteilstation zwischen Europa und den USA) gebrannt usw..
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
haste vll spyware drauf? lass mal diverse viren programme laufen.

antivir, spybot. norton,.... gibt ja viele.
 

block36

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
287
Zitat von -RGC-excoutor:
haste vll spyware drauf? lass mal diverse viren programme laufen.

antivir, spybot. norton,.... gibt ja viele.

habe anti vir und Ad-Aware SE, nichts gefudnen :(


und das mit cmd über ausführen hat auch ganz normale werte

Edit: -------------------------

also habe jetzt nochmal Spybot search and destroy gesaugt, aber immernoch die gleichen probs
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengeführt. Bitte Regeln lesen!)

«oMeE»

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
402
Moin block36 :)

Welches Counter Strike zockst du, 1.6 oder Source?
Hast du diese Pingschwankungen nur auf einem Server oder auf mehrere?
Wenn nur auf einem dann gibt mal bitte die IP vom Server, danke.

Gruss
«oMeE»
 

Imaginos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
499
Ich habe das gleiche Problem wie block36. :( Auf einmal geht mein Ping einfach so auf die 700 hoch und senkt sich dann langsam wieder ab. Das habe ich sonst auch nie gehabt und so langsam schleicht sich bei mir das Gefühl ein, dass die Telekom da irgendwas an ihren Servern ect. macht.

Ich werde mal den technischen kundendienst anrufen und mal nachfragen, was da bei denen vorgeht. :o
 
Top