News Details zu Stellenstreichungen bei Nokia

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Nachdem Nokia bereits im vergangenen Jahr massiv Arbeitsplätze abgebaut hat, will das finnische Unternehmen auch 2013 am Umbau festhalten und die geplanten Stellenverlagerungen vornehmen. Wie diese aussehen, geht nun aus einer Pressemitteilung hervor, die der Handy-Hersteller vor wenigen Minuten veröffentlicht hat.

Zur News: Details zu Stellenstreichungen bei Nokia
 

medium DF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
358
Ob sich Nokia je wieder aufrappelt ?
Aber wenn das jetzt grob klingt sie haben es verdient(Nokia) nicht die Mitarbeiter .
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.985

Rumpelo

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
12
Ist das Ende langsam aber sicher absehbar? Die letzten Produkte von Nokia waren ja jetzt auch nicht der Renner.
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Und alles nur, weil sie nicht auf Android setzten wollen oder dürfen...
 

Mighty X

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.241
Ich warte ja immer noch auf die News zum Verkauf der Lumia-Modelle. Da könnte man doch glatt wieder auf den Trichter kommen, dass ihr gerne negativ über Nokia berichtet. Verkaufszahlen von Apple oder Samsung gibt es gefühlt jeden Monat.
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
25.936
Hi,

@Rickmer

Gibt doch konkrete Zahlen, siehe z.B. hier für Q4 2012. Hier direkt von Nokia.

@Topic

Liest sich alles nicht so wirklich erfreulich für die Finnen... bin gespannt ob da nicht irgendwann der große Knall kommt!

VG,
Mad
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraligor

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.989

Child

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.563
Ich hoffe Nokia bekommt die Kurve - vor allem wenn man sich die Lumias ab dem 800er anschaut, baut Nokia mMn mittlerweile die mitunter qualitativ hochwertigstens Smartphones am Markt. Nach dazu schaffen sie es neben HTC und Sony zur Abwechslung ein relativ eigenständiges Design auf die Beine zu stellen.
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595

dgschrei

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.604
Naja, laut dem vorläufigen Quartalsbericht von Nokia, rechnen sie damit, dass die Handysparte im Q4 wieder in die Gewinnzohne eingetreten ist. Von daher müssen die Umstrukturierungen wohl langsam Früchte tragen.

Die Zahl von 1,5 Mrd an Verlust, die sie glaub in Q2 hatten, klingt erst mal gruselig, aber man muss natürlich auch bedenken, dass Elop da die Weichen bei Nokia einmal komplett neu gestellt hat und so eine Umstrukturierung eben auch extrem teuer ist. WEnn ich allein bedenke, was die Abfindung für 10.000 Mitarbeiter allein schon kostet.

Genau deshalb, geht sie ja meist bei kriselnden Unternehmen schief, weil die erst dann mit der Umstrukturierung anfangen, wenn sie schon so viele Schulden haben, dass die teure Umstrukturierung sie dann endgültig pleite gehen lässt. Nokia hat ja zum Glück nach wie vor Barreserven.

Es wird sich zeigen. Ich bin jedenfalls gespannt auf die endgültigen Quartalszahlen und dann wird sich zeigen, ob sie tatsächlich auch insgesamt wieder im Plus sind.
 

Bloodie24

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.918
Die Lumia schneiden in Tests ja gut ab und sind auch ansprechend, wenn da nur nicht Windows drauf wäre. Zumindest hat mich das abgeschreckt und ich habe sie mir nicht weiter angesehen. Denke das geht einigen so. Wollen wir für Nokia hoffen, dass Microsoft genug dafür bezahlt, dass Nokia so sehr auf Windows Phone setzt.
 

Mighty X

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.241
Lieber ein kleines Stück vom großen Kuchen, als ein großes Stück vom schlechten kleinen Kuchen.
Bei deiner Gegenüberstellung kann alles eintreten. Die Gewinne können gleich sein, ob nun der große Kuchen oder das große Stück.

Versteh nicht wie du mit deinen merkwürdigen Spekulationen darauf kommst das es Nokia mit Android besser gehen würde. Vor allem verkaufst du hier deine subjektive Meinung vom "schlechten" kleinen Kuchen anscheinend als Fakt.
 
Zuletzt bearbeitet:

dare100em

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
492
Lieber ein kleines Stück vom großen Kuchen, als ein großes Stück vom schlechten kleinen Kuchen.
Das ist doch Quark. Die neuen Lumias kommen ordentlich an und auch WinPhone nimmt Fahrt auf. Es ist in Sachen Investitionsaufwand einfach keine Perspektive für Nokia 5% MA im Androidmarkt (~ 10 Mio. Geräte/Quartal) zu generieren bzw. anzustreben, und das wäre kurzfristig viel. Dass schafft Nokia in Q1/2013 auch im Bereich WinPhone (vieleicht auch nur 8 Mio. aber in der Liga auf jeden Fall, 8 - 12 Mio. mein Tipp). Zudem hebt man sich ab, sowohl durch das OS als auch seine Hardwareausstattung. Ich jedenfalls würde mein Lumia 920er gegen gar nix eintauchen wollen.

PS: Es ist Abenteuerlich wie die News Richtung MS und (vor allem) Nokia selektiert werden. Die offizielle Meldung seitens Nokia über die Anzahl der verkauften Liumias in Q4/2012 (immerhin 4,4 Mio. trotz weniger Märkte für WinPhone8, Start erst Mitte Quartal und Lieferengpässen) ist bis heute bei CB keine Meldung wert. Jede noch so minimale Negatiuvmeldung wird jedoch ausführlich und zeitnah "groß aufgemacht". Das ist teilweise unseriös.

Immerhin werden - im Gegensatz zu anderen Foren - die Threats nicht "zensiert" und die Tests zu den entsprechenden Modellen sind doch recht neutral.
 

Surtalnar

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
234
Ist das Ende langsam aber sicher absehbar? Die letzten Produkte von Nokia waren ja jetzt auch nicht der Renner.
Nokia benötigt nun mal nicht mehr so viel Mitarbeiter, da sie die Software jetzt nicht mehr selbst herstellen, sondern bereits geliefert bekommen. (Windows Phone 8) Das hat noch lange nichts mit dem Untergang von Nokia zu tun.

Hätte ich das Geld, würde ich mir jetzt ein Nokia Lumia 920 holen. Aber von einem Galaxy Nexus (mit dem ich übrigens momentan ziemlich unzufrieden bin), lohnt sich der Umstieg einfach noch nicht. Ich warte noch ein bis zwei Generationen, dann kaufe ich mir ein neues Mobiltelefon.
 

sav1984

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.326
haha. die kommentare hier ;)

schaut doch mal die nokia aktie an.
schaut über die meldungen von computerbase euch mal diverse finanz und anlegeranalysen an...
nokia ist grad dabei sich zu stabilisieren.
selbst das problemkind NSN hat sich wieder gefangen. die analysten von bloomberg usw. gehen davon aus das nokia sich nun stabilisiert hat und schon 2013 wieder konstant schwarze zahlen schreiben könnte/wird.
zunehmend raten spezialisten nokia vom ursprünglichen sell auf hold und buy... aber hier wird das komplett ignoriert und blind irgendwas erzählt :D

yes ! :D so lustig hier.

btw...

>> Nokia Aktienkurs << (letzten 6 Monate)

http://www.bloomberg.com/news/2013-...-after-handset-profit-beats-its-estimate.html
http://www.bloomberg.com/video/nokia-set-for-profitability-analyst-says-p6zm1PXGQE~fu2oztH8yYw.html
http://www.deraktionaer.de/aktien-w...n-diesem-jahr-schon-profitabel---19154579.htm
http://www.internetworld.de/Nachric...ognose-Lumia-macht-den-Unterschied-72866.html
http://www.handelsblatt.com/finanze...t-fuer-nokia-besser-als-erwartet/7613058.html

diese liste kann man momenan lange fortsetzen...
spielt aber keine rolle weil hier herr der cb-redakteur patrick b. seine hand drauf hat und hier auf cb positiv news nicht postet und sich nur negativ-news rauspickt.
mein tipp an die leser hier: informiert euch breitbandig und lasst euch nicht von einem schlechten redaktuer einlullen ;)

@redakteur - herr bellmer
nokia hat vorab letzten schon belastbare postive zahlen zum Q4 2012 veröffentlicht...
du redest immer von belastbaren fakten ? es gibt belastbare fakten, aber die werden hier nicht gepostet von dir. du bist mit abstand der schlechteste oder auch "most biased" redakteur in diesem deutschsprachigen fachbereich den es gibt. es ist einfach lächerlich wie du gezielt positive news zu dem thema vermeidest obwohl sie momentan kaum zu übersehen sind im internet und SOFORT etwas postest das irgendwie schatten auf das momentane licht am ende des tunnels wirft.
damit mein ich keineswegs das solche news wie die hier weg sollen... das ist durchaus berechtigt gepostet.
aber es ist absolut lachhaft wenn nur einseitige news gepostet werden - aus welchem grund auch immer.
hahahaha :D
bitte liebes CB-Team, sortiert mal eure schlechten redakteure aus, es ist peinlich und nimmt dieser seite jegliche seriösität.

andre kommentare geben mir hier recht... es fällt ja nicht nur mir auf das euer toller redakteur selektiv negativ-news postet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top