Disney + Dolby Atmos ( LG Oled)

Alkazaba

Lieutenant
Registriert
Okt. 2007
Beiträge
652
Guten Morgen,

Ich besitze einen LG B8 65 Zoll Oled.
Dieser unterstützt Dolby Vision + Dolby Atmos

Lt Internet sollte die Disney + App seit kurzem auch Dolby Atmos unterstützen. Ich finde allerdings nur einen Film , bei dem Atmos unterstützt wird "Hamilton" , lt. Internet müssten aber noch mehr Filme Atmos unterstützen.

Es ist egal ob ich die App vom TV nutze oder zB. Von der PS 4 Pro

Dolby Vision geht ohne Probleme.

Woran kann das liegen ?

Habt ihr das Problem auch ?
 
Eventuell wegen Covid19? Wenn ich Disney+ starte sieht das bei mir immer noch nicht korrekt aus.
 
Tamron schrieb:
Eventuell wegen Covid19? Wenn ich Disney+ starte sieht das bei mir immer noch nicht korrekt aus.
Am 1.7 sollten eigentlich alle Einschränkungen aufgehoben worden sein .
 
Mal nebenbei das Dolby Atmos was dein TV anbietet hat so gut wie keine Wirkung da gar nicht entsprechende Lautsprecher verbaut sind die diesen Efekt so rüber bringen wie es vom Tonmixer gedacht ist.
 
R4ID schrieb:
Mal nebenbei das Dolby Atmos was dein TV anbietet hat so gut wie keine Wirkung da gar nicht entsprechende Lautsprecher verbaut sind die diesen Efekt so rüber bringen wie es vom Tonmixer gedacht ist.

Das mag schon sein , es geht mir aber auch eher darum das technisch alles funktioniert.

Wenn mein TV eine Funktion hat würde ich diese halt zumindest auch mal nutzen wollen.
Ergänzung ()

SeniorWitti schrieb:
Gerade probiert. Dolby Vision und Atmos geht beides.

Bei welchem Film hast du geschaut?
 
Wie @R4ID schon richtig erwähnt hat benötigst Du noch ein Atmos-kompatibles Sound-Setup. Beispielsweise sowas wie die HW-Q90R von Samsung.
 
RedGunPanda schrieb:
Wie @R4ID schon richtig erwähnt hat benötigst Du noch ein Atmos-kompatibles Sound-Setup. Beispielsweise sowas wie die HW-Q90R von Samsung.

Das denke ich nicht, der TV unterstützt es und hat sogar Lautsprecher die passend angeordnet sind, das die Qualität nicht an richtiges Atmos ran kommt ist mir natürlich bewusst.

Bei Hamilton ( Musical bei Disney+) und MKV Dateien mit Atmos klappt Atmos ja auch, der TV kann es also definitiv ohne weitere Hardware.
 
Viele Filme auf Streamingportalen bieten Atmos nur in OV an ... Aber Atmos wird in den meisten Fällen auch überbewertet ... viele Filme mit Atmos haben dann wirklich nur 1-2 Szenen wo man es wirklich spürt ... wenn ein Heli von hinten nach vorne einen überfliegt ... meist sind die Helis dann aber doch von vorne zu sehen ... oder es gewittert/regnet ... es gibt nicht viele Filme die wirklich ausgiebig von Atmos profitieren.
 
Alkazaba schrieb:
Da klappt es bei mir ja auch, aber nur da
Schonmal den Film auf OV geguckt, wenn er mit Atmos angeboten wird? Wie im vorherigen Post geschrieben, sind viele Filme nur in Englisch mit Atmos Tonspur.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Siran
Alkazaba schrieb:
lt. Internet müssten aber noch mehr Filme Atmos unterstützen.
welches Internet (sprich welche Seite) sagt, denn, welche Filme Atmos bei D+ haben?
Evtl. gilt das ja nicht für DE sondern nur für US oder andere Länder...

E: Aus der D+ FAQ:
Disney+ bietet eine wachsende Bibliothek von Inhalten im 5.1 Surround-Sound und Dolby Atmos. Unterstützte Audioformate für einen bestimmten Titel findest du für jeden Titel in der Registerkarte DETAILS. Disney+ verwendet automatisch die höchste Audioqualität, die dein System unterstützen kann.

Schon mal nachgeschaut? Und ich vermute auch, dass es bisher nur bei OV verfügbar ist. Hamilton wird mir auch nur in Englisch angeboten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da du anscheinend nicht lesen kannst was das entsprechende Material an Qualität zu bieten hat ist es dein Problem. Technisch ist ja alles in Ordnung.
warum Disney+ das so handhabt wie sie es tunen, habe ich keine Ahnung. Wende dich doch bitte an deren Serviceabteilung wenn dir was nicht passt.

Sorry dachte es gäbe ein technisches Problem mit der App oder dem Tv.
 
Wie bereits gesagt, die meisten Atmos-Soundtracks gibt es bei der Originalversion, synchronisiert eher kaum. Das ist aber bei Netflix z.B. auch oft so.
 
Zurück
Oben