• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Diverse Spiele crashen - "... funktioniert nicht mehr"

TobiQ

Cadet 1st Year
Registriert
März 2017
Beiträge
8
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit bekomme ich beim Spielen von Just Cause 3 und anderen Spielen einen Error, das Spiel schließt sich und ich bekomme die Fehlermeldung, dass das Spiel nicht mehr funktioniert und man mich informiert sobald es Lösungen gibt. Ich hab schon alles an Lösungsansätzen, was ich irgendwo gefunden habe, ob Steam Forum oder Google, angewandt, aber nichts hat geholfen.
Zuletzt habe ich nun nochmal den Grafiktreiber runtergehauen und einen älteren installiert (müsste in etwa der gewesen sein, der drauf war bevor es anfing). Leider hat auch das nicht geholfen.
Ich hoffe mir kann irgendjemand hier helfen.

Hier einmal meine Specs:
Intel I7-7700k @ 4,2GHz
32GB DDR4 RAM
GeForce GTX 1060 6GB
Z170 Pro Gaming/Aura Mainboard
Windows 10 Pro 64-bit running on a 512GB SSD
Spiel ist auf einer 1TB Zweitfestplatte installiert

Mein Ereignisprotokoll zeigt folgende Fehlermeldung:
- System

- Provider

[ Name] Application Error

- EventID 1000

[ Qualifiers] 0

Level 2

Task 100

Keywords 0x80000000000000

- TimeCreated

[ SystemTime] 2017-03-19T11:08:35.105476300Z

EventRecordID 45994

Channel Application

Computer Holli-PC

Security


- EventData

JustCause3.exe
0.0.0.0
5787669e
JustCause3.exe
0.0.0.0
5787669e
c0000005
000000000378646f
c94
01d2a0a0be3c805c
C:\Spiele\steamapps\common\Just Cause 3\JustCause3.exe
C:\Spiele\steamapps\common\Just Cause 3\JustCause3.exe
89535acc-c70a-4c3f-9c6b-676483b21c1d

Vielen Dank im Voraus!
 
Guten Abend,

danke fuer den Tipp! Werde ich schauen und bei Gelegenheit sofort testen!

Grüße!
 
schonmal die Spieldatein in Steam überprüfen lassen und reparieren ?
 
Mehrmals deinstalliert und neu installiert sowie auf Fehler überprüfen lassen. Problem tritt jedes Mal wieder auf
 
dann RAM Tests

Smart Werte der Festplatte ( CRC Fehler z.b. )
 
Hallo zusammen,

der Memtest läuft seit gut einer Std. Leider habe ich jetzt bereits zwei Error bekommen. Den ersten Error habe ich mal abfotographiert und als Anhang angehängt. Ist der RAM defekt? Ich habe derzeit 2x Corsair Vengence 16GB DDR4-3200, unübertaktet, im A2 und B2 Steckplatz des Mainboard (wie vorgeschrieben laut Anleitung des Z170). Beide RAM Module sind erst knapp 2 Monate alt... Wie lange macht es noch Sinn den Test laufen zu lassen oder kann man nun schon sagen, dass der RAM defekt ist? Wie finde ich heraus welches der Module defekt ist? Entferne ich dafür jeweils das andere Modul und lass den Test nochmal laufen?

PS: BIOs Version ist 3016

Danke für eure Hilfe!
 

Anhänge

  • 20170401_124903.jpg
    20170401_124903.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 287
Zuletzt bearbeitet:
ja sicher einzeln testen .... dann weist es genau ..
 
Zurück
Oben