News Doch kein Blu-ray-Laufwerk für die Xbox 360?

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.126
#1
Am Anfang war alles einfach. Während Sony die Playstation 3 mit einem Blu-ray-Laufwerk ausstattete, konnte man für die Xbox 360 von Microsoft ein optionales HD-DVD-Laufwerk für einen fairen Preis erwerben. Mittlerweile ist der HD-DVD-Standard jedoch besiegt und seitdem gibt es keine (neuen) HD-Filme mehr für die Xbox 360.

Zur News: Doch kein Blu-ray-Laufwerk für die Xbox 360?
 

KBUZ

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
373
#2
Sehr schade für die Verbreitung von Bluerays! So würden die vielleicht auch mal ein bisschen billiger werden..
 

douggy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
401
#4
d.h ich könnte online über so ein Portal einen HD-Film erwerben, ihn nur auf der XBox schauen und hab keine BD in der Hand, die ich noch in andere Player reinstecken kann ?!
Und vorhandene oder BD's, die ich kaufen möchte kann ich nicht auf der XBox abspielen.

Ich glaube der verstärkte Einsatz von solchen Filmportalen wird irgendwann nach hinten losgehen, da ich als Käufer eigentlich etwas in der Hand haben will. Is nur meine bescheidene Meinung.
 

Shizzle

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
5.749
#5
Was heißt denn hier "Doch kein Blu-Ray Laufwerk"? Dieses Gerücht wurde doch schon 2 mal von ner Schaufel erschlagen und für tot erklärt. Nur CB budelt alle 3 Monate diese Blu Ray Geschichte wieder aus.
 

widardd

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
126
#6
jepp das dachte ich auch gerade. den wortwörtlichen inhalt habe ich schon vor monaten gelesen.

@Topic

diese "HD"-Filme sind doch ein Witz. Was bringt die Auflösung bei ner saumäßigen Bitrate (die filme im portal sind ca. 2gb groß wenn ich mich recht entsinne)
 

Ruffnax

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
852
#7
@widardd

Danke, endlich mal jemand der die Problematik erkannt hat!!!

Mit den XBox 360 Besitzer kann man aber an dieser Stelle nur Mitleid haben. Ein BD Laufwerk wäre eine feine Sache gewesen.

Gruß

Ruffnax
 
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
#8
3 Monate???
18. Februar 2008: Xbox 360 bald mit Blu-ray-Laufwerk?
13. März 2008: Microsoft dementiert Blu-ray für die Xbox 360
3. April 2008: Xbox 360 soll Blu-ray-Laufwerk erhalten (Update 2)
2. Mai 2008: Xbox 360 ab 3. Quartal mit Blu-ray-Laufwerk?
Im Juni war wohl jemand im Urlaub...

Solche News sind besser auf xboxmitbluray?BASE.de aufgehoben...
 

bartsch1986

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.276
#9
Das mit dem Laufwerk ist ja schon echt lange bekannt, das sie das Onlineangebot erweitern werden haben se auch schon vor nem halbem Jahr gesagt...
Das selbe mit der Dvix Untersützung...
Bis jetzt immer noch nix passiert...
 

AleXreleXed

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
349
#10
Tjo Microsoft wird wohl dadurch nicht viel Absetzen, wobei man bedenken muss das es sonst die Xbox360 kosten in die höhe treiben würde :]
 
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
4.136
#11
@bartsch
Moment mal. Das Online Angebot wird doch ständig erweitert. Selbst im wenig im Focus stehenden Deutschland sind mittlerweile 109 Filme verfügbar. 10000B.C. und I am Legend sind sogar zeitgleich zum DVD-Start erschienen.

Das komplette Microsoft Angebot kann man jedoch in den USA und Kanada sehen, wo täglich neue Filme und Serien hinzukommen, sowie 24 TV-Kanäle ihre Archive online stellen. Microsoft hält also sehr wohl Wort und macht was.

Wär die Konsole in Deutschland populärer, dann wär hier auch mehr los.

Und was meinst du mit DivX Unterstützung? Seit dem Dezember Update 2007 hat die Konsole volle DivX und XVID Unterstützung, sogar noch früher als Sonys Konsole sie hatte.


Gruß
 

Sushi8D

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
620
#13
Na super, entweder 'HD' mit geringer Bitrate oder 'HD' mit extrem langer Downloadzeit (nicht jeder hat eine superduper Direktinternetleitung)!!!

Dazu noch schön mit der Glotze durchs Angebotsportal surfen + XBOX, da freut sich der Stromanbieter. :rolleyes:

Ist schon Klasse für welche Ideen unnötig Zeit verschwendet wird.

Extralaufwerk oder Implementierung in die XBox scheint zu teuer, schön Kosten einsparen, um mehr Geld mit überteuertem Filmangebot zu machen...:lol:
 

bamchen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
95
#15
Es stand nie zur Debatte dass ein Blu Ray-Laufwerk für die Xbox 360 kommt.
Das waren alles nur Gerüchte oder Vermutungen die ohne konkreten Anlass kursierten.
Ich könnte nun genauso gut behaupten, dass Nintendo an einem Blu Ray-Laufwerk arbeitet, der Warhheitsgehalt und die Beweise dafür sind ebenso gleich Null.
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.257
#17
Ein BluRay-Laufwerk für die XBox?

Mal eine gewagte Theorie: MS hat die HD-DVD nur unterstützt, damit es den Formatkrieg gibt und die Verbreitung von HD über Scheiden sich verzögert. Auf die Art wollte man sein Download-Angebot stärken. Ich glaube nicht, dass M$ ein ernsthaftes Interesse an der HD-DVD hatte (sonst hätten die es auch schaffen können, dass sie sich durchsetzt)

So ein Laufwerk wird es nur dann geben, wenn die BD längst Mainstream ist.
 

widardd

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
126
#19

raebbi

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
598
#20
Dann nimmt man halt 2 DVDs - wo ist das Problem nach der Hälfte des Spiels mal zu wechseln?
Außerdem gehen Programmierer mit Speicherplatz auch sehr verschwenderisch um, wenn sie ihn im Überfliß zur Verfügung haben. Wenn sie aber müssen, geht's plötzlich auch viel kompakter.

Es wäre in meinen Augen eh der größte Fehler ein blu-ray Laufwerk zu bringen und darauf dann auch noch Spiele zu veröffentlichen. Damit pisst man nur den Besitzern der normalen xbox360 ans Bein.

Ich erinnere nur an Sega - die haben sich vom Desaster mit ihren Genesis/MegaDrive Erweiterungen (SegaCD, 32X) nie erholt.

Ansich sehe ich auch keinen großen Sinn in einem blu-ray Laufwerk. Inzwischen gibt's die ersten Player für gut 200€ - Tendenz fallend - auch wenn's nur die billigen sind, schon klar.
Da stell ich mir lieber einen normalen Player ins Regal, bevor ich so ein Erweiteruns-Ding kaufe.
 
Top