News Drei neue Modelle: Apple soll iPhone X mit 6,5-Zoll-Display in Gold planen

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.250
#1

BTICronox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
430
#2
Gibt es eigentlich einen nachvollziehbaren Grund, warum Apple bei jedem iPhone (die normalen Plusmodelle ausgenommen) immer auf so krumme Auflösungen setzt?

Ansonsten schön, dass es für die Apple Fraktion auch ein größeres Modell gibt... wobei 6,5" selbst für "Randlos" noch gewaltig ist. Wenn Ich mir reinzieh, wie unhandlich bereits das 6,3" Note 8 ist, dürfte das ziemlich heftig sein. Die iPhone + Versionen waren ja auch schon so ekelhaft riesig :D

Naja, durch die Notch könnte es auf ungefähr das selbe wie beim Note 8 hinauslaufen, wahrscheinlich etwas breiter ^^
 
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
514
#4
Ist ja der nächste logische Schritt, aber alleine aufgrund der Tatsache das dass größere Display von LG stammt würde ich nie das große Modell nehmen, auch wenn da die Akkulaufzeit bedeutend besser sein wird. Ich hoffe beide Modell sind ansonsten technisch identisch.
 
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
745
#5
Schade, dass es zum SE2 keine handfesten Informationen gibt. Mit den handlichen Abmessungen ist es für mich nämlich das deutlich interessantere Produkt. Ich hoffe, dass ein iPhone um circa 4 Zoll auch zukünftig teil des Portfolios bleiben wird - ein paar Jahre tuts der olle A9 aber sicher noch.
 

habla2k

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.801
#8
Ansonsten schön, dass es für die Apple Fraktion auch ein größeres Modell gibt... wobei 6,5" selbst für "Randlos" noch gewaltig ist. Wenn Ich mir reinzieh, wie unhandlich bereits das 6,3" Note 8 ist, dürfte das ziemlich heftig sein. Die iPhone + Versionen waren ja auch schon so ekelhaft riesig :D
Siehe:

ein größeres Modell mit 6,5 Zoll das bisher größte Display in einem iPhone bieten. Das Gerät selber könnte dabei schlussendlich in etwas so groß wie das iPhone 8 Plus mit 5,5-Zoll-Display ausfallen.
So groß wie ein Note isses dann vermutlich nicht. Aber für mich ist das immer noch viel zu groß.

Ich wünsche mir ein Telefon der Größe Iphone SE, aber mit randlosem Display und Innenleben des Iphone X. Maximal Größe vom Iphone 6.
 

KropeK

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
470
#9
Ja, genau, die Welt braucht auf jeden Fall noch mehr Smartphone´s in der Gaming PC Preisliga.
Was für ein Schwachsinn. Ich kann mir keinen Lambo leisten ... dann wenigstens ein überteuertes Telefon damit ich mich als Mensch wertvoll betrachten kann.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.999
#11
Das ist wirklich riesig.

Ein Nexus 7 Tablet PC habe ich ans Ohr gehalten wenn ich mal witzig sein wollte. Dabei war ich nur der Zeit weit voraus. :)

Ich hoffe das wird nicht der Trend.
 

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
10.291
#13
glaube nicht an ein 6,5 Zoll iPhone. Nicht in 2018. Denke eher Richtung 5,8 und 6,2 Zoll. Dazu ein günstigeres Modell mit 5,5 und 4,7 Zoll mit alter LCD Technik wie dieses Jahr, nur im neuen Design. 4 Geräte wären es dann.
 
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
372
#15
Das wichtigste ist doch, dass es das Gerät wieder in Gold gibt. Deshalb verkauft es sich wahrscheinlich nicht wie gewünscht, weil der Instragramm-Selfie-rote-Turnschuhe-und-Skinny-Jeans-Swagboi damit nicht angeben kann :D
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
140
#16
Schade, dass es zum SE2 keine handfesten Informationen gibt. Mit den handlichen Abmessungen ist es für mich nämlich das deutlich interessantere Produkt. Ich hoffe, dass ein iPhone um circa 4 Zoll auch zukünftig teil des Portfolios bleiben wird - ein paar Jahre tuts der olle A9 aber sicher noch.
Ich hoffe, dass das iPhone 8 im Sortiment bleibt und evtl. sogar im Preis gesenkt wird.
Den Homebutton brauche ich momentan sehr oft - wenn ich mir vorstelle, das zukünftig immer mit irgendwelchen Wischgesten zu machen, nein danke.
 
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.899
#17
Ich als Fan grosser Display bin etwas paff bei 6.5"... Wobei das Samsung S8+ hat mich mit 6.2" auch nicht umgehauen, liegt wohl am 18,5:9 Format.
Jedenfalls möchte ich als nächste Smartphone mindestens eins mit 18:9 Format haben, den mein Mate 9 liegt aufgrund der Breite nicht so gut in der Hand.
 
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
224
#18
Dabei seit
März 2014
Beiträge
5.611
#19
Aber aber aber... eingestelllt!
Schlechte Verkaufszahlen!

Kuo spricht schon seit nem halben Jahr von einem 6.5"-Modell als iPhone X Plus und einem 6.1" oder 6.2"-Modell als Nachfolger der beiden regulären iPhones und alle Gerüchte über irgendwelche Kürzungen der Produktion oder gar eine Einstellung waren von Anfang an Bullshit.

Ich würde mir ja eigentlich gerne - auch bei News - eine bessere Betrachtung der gesamten Newslage zu dem Thema wünschen.
Wenn man einfach mal sagen würde, dass auf Basis der Sache die man jetzt berichtet das was man in der Vergangenheit zu dem Thema berichtet hat Bullshit gewesen sein muss.
Hier wurde zwar nur von einer Kürzung der Produktionsmengen und nicht gleich einer Einstellung des iPhone X berichtet, aber ich hoffe man versteht worauf ich hinauswill.

Den Homebutton brauche ich momentan sehr oft - wenn ich mir vorstelle, das zukünftig immer mit irgendwelchen Wischgesten zu machen, nein danke.
Wofür brauchst du ihn denn genau? Für mich ist der simulierte Homebutton des iPhone 7 ein enormer Fortschritt gegenüber dem echten Homebutton des iPhone 6s und die Gesten des iPhone X sind nochmal ein großer Fortschritt gegenüber dem iPhone 7-Homebutton. Die Bedienung des "Homebuttons" mit Gesten ist viel flüssiger.

@Popey900
Die Nutzer kleinerer Geräte haben ein (noch immer ziemlich gutes) iPhone SE und evtl. in diesem Jahr auch noch ein iPhone SE 2 - wie sieht es bei vergleichbar großen Displaygrößen denn mit leistungsfähigen Geräten bei Android aus?
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
854
#20
Aber eine etwas kleinere Version würde bestimmt viele Abnehmer finden. Siehe iPhone SE.
Man müsste nur das bisherige 7/8er nehmen (bspw. den SoC vom 7er) und bei gleicher Displaygröße das Drumherum so bauen, dass die Screen/Body Ratio besser wird. Dazu bspw. HomeButton weg -> FaceID, obere Kante verkleinern, fertig ist ein eventuelles SE2
 
Top