News EA will komplett neues Battlefield präsentieren

Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.819
#2
Evtl BF2 in Flash *hihi* Mindestanforderung: 8Kern Intel/AMD mit mindestens 3,5Ghz, 12Gb Ram

Jetzt mal ernsthaft =) Ein Frostbite-Port von BF2 wäre mir sogar Geld wert. Aber sowas als Free2play bleibt vermutlich Wunschdenken :(
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
#4
free2play ist so ne sache. da gibts meistens mehr cheater und hacker als saubere spieler - leider!
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.923
#5
ICH WILL BF3 !

Der Rest ist mir egal !

Eine Version die den PC mal wieder fordert und nicht so eine aufgepimpte Konsolen Version für die Hardware von vor 3 Jahren reicht !
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.121
#6
Alles was mit Battelfield zu tun hat mag ich mittlerweile :) ich bin ja nicht so für Ego Shooter aber Battelfield ist Kult. Derzeit ist ja BF BC2 richtig geil.
 
R

Robert Alpha

Gast
#7
Ich bin für ne Neuauflage von BF2, da war der Multiplayer- Modus noch einigermaßen auf Teamplay ausgelegt, und das Gameplay überhaupt fand ich viel besser als in BC2, selbiges find ich Müll.
Aber Free2Play, soll das heißen, das kostet nix?
Wie kommt EA auf so eine Idee? Da kassieren se ja gar keine Kohle:o
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.669
#8
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
#9

BastiB

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
120
#11
Der Begriff Free2Play ist mit Vorsicht zu genießen.
Wie der Name schon sagt, ist (nur) das Spielen kostenlos. Ich ess aber nen Besen, wenn man nicht für die guten Waffen/Rüstungen/Utensilien echtes Geld bezahlen muss.

EA hat schließlich auch nichts zu verschenken und muss seine versprochene Rendite erzielen. Also nicht zu früh freuen!
Mich würde es eher interessieren, wenn sie ein wirklich ausgereiftes Spiel entwickeln, dafür 50 Euro verlangen und damit kann ich spielen soviel ich will und bin auch nicht benachteiligt, wenn ich nicht monatlich 10euro für Waffen und Zusatzcontent ausgebe.
 

ShadowVision

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
450
#12
F2P Battlefield?

So gut wie ich BF auch finde ... aber F2P? Das reicht mir schon in MMORPGs. Warscheinlich würden dann die bezahlbaren Inhalte (die es 100%ig geben wird!) in der Summe mehr kosten als ein Vollwertiges spiel. Da bin ich eher für einen Vollpreistitel ...

Aber naja ... so hat man halt ein etwas anderes DLC System ;)

Mal schaun was das wird, bis jetzt seh ich das noch sehr kritisch :o
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.989
#14
Meh, BF1942 war genial, BF:V war nett, BF2 war richtig gut; alles, was danach kam, war mMn Durchschnittskost. Ich habe das Gefühl, dass sich viele Entwickler nur noch auf gute Grafik und Präsentation konzentrieren und den tatsächlichen Spielspaß außen vor lassen. Ich habe bspw. auch Plants vs. Zombies sehr genossen.
 
X

xtreme80

Gast
#15
Ein "richtiges" Battlefield wie früher wirds mit Sicherheit nicht mehr geben!
Bad Company 2 ist zwar okay, aber das wirkliche BF Feeling kommt nicht mehr auf.
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.024
#16
EA und Free2Play Konzept? Geht nicht! Die verstehen es nicht, dieses Konzept sinnvoll umzusetzen. Man darf durch Bezahlinhalte keine direkten spielerischen Vorteile bekommen, das wirft das ganze Spiel durcheinander. Schnelleres Leveln, ok. Neuer Hut, ok. 100% mehr Leben, doppelter Schaden und WH für 30€, nicht okay!
Ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Denke aber, EA wird es in den Sand setzen.
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.923
#17
@AleksZ86
Ergänzung ()

Eine Version die den PC mal wieder fordert und nicht so eine aufgepimpte Konsolen Version für die Hardware von vor 3 Jahren reicht !


ich kann bc2 nicht mit vollen settings spielen, ich glaube auch nicht dass du das kannst


doch kann ich...und immer noch um die 45 FPS ... Sollte bei dir auch gehen oder?
Dein GK und meine GTX280 tun sich nix außer mein OC bringt so viel... .


Außerdem möchte ich eben eine PC Version mit 64 oder mehr Spielern .
Mit großen Karten
Mit guter Kantenglättung
...ach die Liste wäre echt lang...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.923
#20
Ein "richtiges" Battlefield wie früher wirds mit Sicherheit nicht mehr geben!
Bad Company 2 ist zwar okay, aber das wirkliche BF Feeling kommt nicht mehr auf.
Stimmt !
Genau das finde ich auch !
Die Karten sind fast alle zu klein, kein Wunder das es kein Flugzeuge gibt...wofür auch bei den Mini Maps...
BC2 ist ein Konsolen Spiel im Ursprung und das merkt man überall.
DICE hat aber angekündingt das BF3 kein DX9 mehr kann und kein XP sondern DX10 /11 und 64Bit.
Auch das PC spieler mit deutlich mehr Spielern auf einer Map spielen können und das man das Leistungs Plus des PC ausnutzen will.
Ich hoffe es wirklich sehr...
Ich spiele den Single player in 2740x1714 Downgesampelt auf 1680x1050 mit 4MSAA 16AF alles max mit Vista 64 Bit und DX10
Multiplayer in 1680x1050 alles High 4MSAA 16AF nur Bloom und Schatten nachberechung (HSAO) aus
ebenfalls Vista 64 Dx10
Muss zwar jedesmal die Config anpassen aber ist halt so...
Habe eigentlich immer über 40FPS im Multiplayer und Singleplayer.
Damit kann ich gut spielen wenn man bedenkt das mein System nicht grade das neuste ist...
Die CPU läuft aber auf 3700Mhz . Grade im Multiplayer merkt man das schon deutlich..
 
Zuletzt bearbeitet:
Top