eBay Kleinanzeigen Account gelöscht

Angelsachse

Newbie
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1
Hallo allerseits,

mich würde mal interessieren ob dieses Problem noch andere haben. Ich musste kürzlich feststellen das ich bei meinem eBay Kleinanzeigen Account abgemeldet war. Als ich mich neu anmelden wollte ging das nicht. Ich versuchte es daraufhin am iPad. Dort wurde mir angezeigt das gerade Arbeiten am System vorgenommen werden würden. 2 Tage später ging es immer noch nicht. Daraufhin rief ich bei denen an und es hieß nur diese Mailadresse gäbe es nicht. Daraufhin reaktiviert ich eine anderen alten Account und heute habe ich das gleiche Spielchen. Damals wie heute sind auch meine Anzeigen weg. Ich wurde nie von ebay kleinanzeigen angeschrieben, ermahnt oder sonst was. Habe auch nix verbotenes oder so verkauft. Keine Ahnung was das soll. Hat das zufällig noch jemand erlebt. Also ich bin mit dem Portal erst mal durch. Auf solchen Käse habe ich keinen Bock. War jedesmal mit nem potenziellen Käufer am schreiben und alles ist weg.
 

Ltcrusher

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
11.112
Reicht auch, wenn du mit einem Interessenten "Probleme" hattest, sprich du nicht nach seiner Pfeife getanzt hast und er dich...je nachdem, was du drin hast...als gewerblichen Anbieter unter privatem Mantel gemeldet hat.

eBay Kleinanzeigen sperrt da teilweise ohne überhaupt die Gegenseite zu fragen.
 

chris12

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.837
habe und hatte noch nie probleme.
was allerdings auffällt, dass sehr viele gewerbliche händler verkaufen.
hatte ein fahrrad für meine frau gesucht (und gefunden) mindestens die hälfte sind gewerblich anzeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Red€y€

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
295
War es eine Trashmail?

Mein Acc funzt. Falls dir das irgendwie hilft. :D
 

AGB-Leser

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
1.614
Und dann keine sicher keine Telefonnummer drin. Dann behandeln die das natürlich als Spam
 

Thunfischsalat

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
656
Ich hatte mal ähnliches.
Ich wollte meine alten Grafikarten (eine 390, HD 7870 und eine defekte HD 7950) verkaufen. Die ersten beiden Anzeigen gingen sofort durch.
Bei der dritten Grafikkarte (HD 7870) wurde die Anzeige nicht erstellt und die Oberfläche hatte sich irgendwie aufgehängt. (Ich kann es nicht mehr genau beschreiben.)
Zumindest wurde die Anzeige nicht erstellt und war im Status "Bitte warten. In 2 Minuten wird ihre Anzeige online gehen." für mehrere Minuten, bis sie ohne Rückmeldung verschwand.
Letztendlich wurde die Anzeige auch bei weiteren Versuchen nicht erstellt.
Weder über den Browser Vivaldi, noch über die App hat es funktioniert.

Zuerst dachte ich, dass ein automatisches System dazwischen grätscht und ich nicht so viele typengleiche Anzeigen in kurzer Zeit erstellen kann. Dafür löschte die ersten beiden Anzeigen und erstellte diesmal als erstes die Anzeige mit einer 390 und dann als zweites die 7870. Welches wiederum scheiterte.
Nach der 7870 versuchte ich die 7950 und es klappte. Scheint also nicht an der Anzahl der Anzeigen zu liegen

Dann fing ich an die Beschreibung der 7870 zu verändern. Ich hatte zu jeder Grafikkarte den Mindfactory-Link drin um ein Datenblatt zu haben.
Bei den ersten beiden Grafikkarten konnte ich die Anzeigen unverändert lassen.
Bei der 7870 habe ich den Link zu MF rausgenommen und musste noch ein, zwei Sätze löschen bzw. umschreiben, damit die Anzeige endlich durchging.

Am nächsten Tag war mein Account gelöscht und eine Kontaktaufnahme ergab dann zwei Tage später, dass wie bei dir diese "ominösen Systemarbeiten" schuld dafür sind. Na Klar.
Nach 5 Tagen hatte ich meinen Account wieder und alle anzeigen waren gelöscht. Toll.
 

capitalguy

Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
2.128
nach gmx und web fängt bestimmt auch ebay kleinanzeigen mit einem handyzwang an, man weiss nur noch nicht den genauen zeitpunkt.
 
Top