News EK Water Blocks: Fast universaler Pascal-Kühler mit RGB-LEDs

Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
4.015
#2
Naja die Idee ist nett, aber problemlösend ist das auch nicht. Kaum jemand rüstet innerhalb einer GPU Generation auf, dazu kommt der Block jetzt kurz vor der Veröffentlichung der nächsten Generation wo alle Waküler schon versorgt sind...
Der Preis ist viel zu hoch für den 0815-Brei von EK, teurer als die hochwertige deutsche Konkurrenz, naja.
 

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
11.047
#3
Das die sich alle so schwer tun die Beleuchtung an den Led Header der GPU anzuschließen es gibt für mich nichts schlimmeres als beleuchtete Blöcke mit Kabeln die quer übers Board gespannt werden sollen.

Watercool hat es vorgemacht man muss es sich doch nur abschauen....
 

projectneo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
309
#4
Das ist eher gut für EK als für den Kunden. EKWB kann somit Kosten sparen, weil sie für eine Reihe an Karten nur einen Block fertigen müssen, was natürlich billiger ist als 5 verschiede Versionen. Für den Endkunden bringt es fast nichts, außer dass man nicht mehr ganz so aufpassen muss welchen Block man kauft. Klar kommt es spät, aber ich denke das ist jetzt eine Machbarkeitsstudie gewesen und bei der nächsten Generation kommen die schneller.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
646
#5
Top Überschrift, universeller Pascal Kühler.. für Vega
 

Mihawk90

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
571
#6
EKWB kann somit Kosten sparen, weil sie für eine Reihe an Karten nur einen Block fertigen müssen, was natürlich billiger ist als 5 verschiede Versionen.
Was willst du denn auch für das gleiche PCB mehrere Blöcke fertigen O.o
Das hat nichts mit einer "Machbarkeitsstudie" zu tun sondern ist einfach logisch und das macht auch nicht nur EK so.

? Der Vega Kühler ist ne 3 Zeilen Randnotiz am Ende lol.
 

projectneo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
309
#7
Was willst du denn auch für das gleiche PCB mehrere Blöcke fertigen O.o
Das hat nichts mit einer "Machbarkeitsstudie" zu tun sondern ist einfach logisch und das macht auch nicht nur EK so.
Ich weiß jetzt nicht was du meinst, bisher hatte jede Grafikkarte ein anderes PCB und somit brauchte man eine nanderen Block. Die haben sich zwar nur minimal unterschieden aber war so. Jetzt gibt es einen Block für eine ganze Reihe an Karten.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.370
#8
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
674
#9
Gibt es aber NICHT bisher bei Caseking :)
 
Top