[Empfehlungen gesucht] Neue Gamingmaus

Slayer|Zorn²

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.058
Nabend,

ich bin gerade am überlegen ob ich mir zu Weihnachten ne neue Maus schenken lasse um meine alte G9 abzulösen. Was gibt es denn alles für Gamingmäuse? Preis spielt eigentlich keine Rolle.

Also! Was gibt es alles?

mfg
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
ich hab die cyborg r.a.t. 7 die ist ganz kuhl, aber empfehlen würde ich die roccat kone[+]

beschränken solltest du dich auf diese hersteller:

logitech
roccat
razor
(evtl. cyborggaming)

mfg
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.416
Was es alles gibt? Viel zu viel... von daher wären ein paar Angaben deinerseits nicht schlecht, was du so suchst... man sollte mal ne Checkliste dafür vorbereiten...

- wie hältst du die Maus? palm/Claw oder Fingertip-Grip
- große oder kleine Maus gesucht?
- High- oder Low-Senser? (Zeigergeschwindigkeit)
- ergonomisch geformte Maus gesucht?
- Rechts- oder Linkshänder?
- wieviele Tasten?

Als ergonomisch geformte Rechtshändermaus für Midsenser mit Clawgrip kann ich die Razer DeathAdder empfehlen ;-)
(wobei es die auch für Linkshänder gibt)


Alternativ gehst du mal in einen Elektromarkt und probierst ein paar aus. Das wichtigste an einer Maus ist immer noch wie sie in der Hand liegt und das ist bei jedem anders.
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
249
Logitech G500
 

Pixelmonteur

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
954
definitiv Roccat, wobei ich die alte hatte und mir nen Bauteil durchgebrannt is :D
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
kannst die neue Logitech G700 ausprobieren)
 

Slayer|Zorn²

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.058
Also, danke für die Ratschläge. Also die RAT 7 hats mir irgendwie angetan, weil sie mich wohl an die G9 erinnert und anscheinend viel Möglichkeiten bietet die einzustellen.

Mein Angaben, hatte ich vergessen^^

Also anscheinend habe ich den Clawgrip. als 3200dpi müssten es eig sein.

mfg
 

Siffer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.881
bedenken solltest du, wenn du die rat7 anhebst, kann es passieren das der mauszeiger nach unten rechts springt.
 

bL1nK

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
47
Hi,

also razor kann ich nicht empfehlen. Bin durch den defekt meiner logitech G5 auf die razor imperator umgestiegen.

die razor reagierte immer irgendwie schwammig und nicht direkt.

jetzt habe ich die roccat kone+, und die kann ich nur empfehlen :)
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.416
Ich hab mit meiner Razer keine derartigen Probleme, allerdings hat die Deathadder auch nen anderen Sensor als die Imperator... (optisch, kein Laser)

Die Imperator hat den gleichen Sensor wie die RAT7 und ich hab sie wegen dem "Anheb-Problem" nicht genommen, da ich das bei meiner Spielweise gemerkt hätte...

Aber die 3500 DPI deuten aber eher einen High-Senser an und die heben die Maus eher selten.
 

Siffer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.881
in der razer imperator und rat 7 ist ein samsung twin eye als sensor verbaut worden. die sind nicht wirklich zum zocken geeignet, kann aber auch sein das nicht jedes modell betroffen ist.

ps. jesterfox war schneller-.-
 

Slayer|Zorn²

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.058
Man mag mich korrigieren, aber die G9 hat auch Laser und mit der hatte ich dieses "Anheb-Problem" nie. Aber ich denke ich kaufe mir die RAT 7.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.416
Das ist ein spezielles Problem des Twin-Eye Sensors (afaik aber von Phillips), kein generelles Problem von Lasersensoren. Wenn du die Maus selten anhebst wirst du wohl auch keine Probleme damit bekommen.

Ich selber mach das halt recht häufig, da hat mich schon die hohe LoD (Distanz zum Mauspad bei der der Sensor noch abtastet) der Microsoft Habu gestört.
 

Siffer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.881
das hat nichts mit laser zu tun habe ja auch eine maus mit laser, nur ist der von avago. schon wieder zu langsam-.-.-.-.-
 

Slayer|Zorn²

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.058
Hm. Ist zwar OT, aber auf welcher Distanz tritt das Problem jetzt auf? also ich heb die schon mal so um 5mm oder so an...
 

Siffer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.881
ich glaube sobald du sie anhebst ich weiß aber nicht genau.
 
Top