News Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Facebook Messenger testet Secret Conversations

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.585

MaLow17

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
671
Klingt alles schön und gut doch die eingebaute Backdoor für die NSA macht es zu einem Placebo. Die NSA würde so etwas niemals zulassen bei der aktuellen Terrorgefahr ;).
 

pipi

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
886
Glauben die doch wohl selber nicht ;) Auch bei Whatsapp ist's schon sehr fragwürdig
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Weder kannste Fratzenbook vertrauen noch den übernommenden Messenger Whatsapp das ist alles nur Werbung, damit sie ihren schlechten ruf nicht ganz verlieren und neue Dumme nutzer brauchen...
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.782
Drecks Stasi-messenger. Nicht mal eine Nachricht kann man bei fb noch schreiben wenn man nur die mobile Seite nutzt. Nein, man braucht eine 2. App dafür.. Welcher bwler hat da das falsche zeug geraucht!??!
 
W

Wolfsrabe

Gast
Und was machen sie, wenn Terroristen ihre Anschläge über Facebook Messenger orgasnisieren...? :rolleyes:
 
?

-->

Gast
Ach bitte, nur die leichtgläubigen sind davon überzeugt dass niemand deren Kommunikation mitlesen kann, US Firmen und sichere Kommunikation, ist genauso ein Lacher wie das George W. Bush den Friedensnobelpreis verdient hätte :rolleyes:
 

holdes

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.150
Wenn das so weitergeht braucht's nen VPN Concentrator, jeder bekommt eine Einwahl ins Handy der mitreden darf und dann wird Lokal ein Messenger betrieben. Da dürfte dann wohl noch die einzige vertrauenswürdige Verbindung sein.

Der neuen Generation Facebook ist das sowieso egal, versucht doch mal ein Aufklärungsgespräch zu führen ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
Top