News Entwickler-Beta: iOS 14.2 integriert Shazam und passt Wiedergabe an

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.719

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.697
und 14.1 wird übersprungen?
 

bigfudge13

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.148
Tolle Sache 👍
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9.056
Würde mich freuen wenn die neu aufgezwungene App Library verbessert werde würde.
Erster Impuls: deaktivieren (ich brauche es einfach nicht) -> geht nicht
Zweiter Impuls: anpassen (dann spare ich mir zumindest die Ordner auf dem Homescreen) -> geht auch nicht

Die Sortierung macht einfach keinen Sinn! Beispiele?
  • steam ist “Entertainment”, Blizzard “Utilities”
  • iOS translator ist “Information & Reading”, MS Translator ist “Productivity and finance”
  • PayPal ist “Productivity and Finance”, Alipay ist “Other”
 

JahJah192

Ensign
Dabei seit
März 2020
Beiträge
132
ich hoffe die passen das Raster für die Widgets an. Die lassen sich ja quasi leider nur in 3 Bildschirmrastern nutzen, entweder ganz oben, in der Mitte, oder ganz unten.
typische App Anordnungs-Kastration von Apple.
Und dieses App Menü, würde ich auch gerne manuell die Apps verschieben und vor allen die Ordner umbenennen können. Macht so irgendwie wenig sinn, da such ich viel mehr derzeit die Apps, als hätte ich sie am Homescreen.
 

Izic v2

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
50
Würde mich freuen wenn die neu aufgezwungene App Library verbessert werde würde.
Erster Impuls: deaktivieren (ich brauche es einfach nicht) -> geht nicht
Zweiter Impuls: anpassen (dann spare ich mir zumindest die Ordner auf dem Homescreen) -> geht auch nicht

Die Sortierung macht einfach keinen Sinn! Beispiele?
  • steam ist “Entertainment”, Blizzard “Utilities”
  • iOS translator ist “Information & Reading”, MS Translator ist “Productivity and finance”
  • PayPal ist “Productivity and Finance”, Alipay ist “Other”
Ich hab alles in die library geschoben.
Anfangs hat es mich dann auch genervt, aber ich habe mir jetzt einfach angewöhnt direkt runterzuswipen und zu suchen.
Ich finde das eigentlich gar nicht schlecht und übersichtlicher als viele Seiten mit Apps zu haben.
 

Mutterbread

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
108
Wenn ich Shazam denn löschen würde und es im iOS integriert bleibt, bleibt die Verknüpfung mit Spotify? Und der Shazamverlauf? Bzw. wie ist der dann abrufbar?
 

shuikun

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
833
Plötzlich waren bei mir ios14 alle Gruppen weg und die Apps auf 10 Seiten verteilt.... habe nur ein paar widgets rumgeschoben..
 

Brink_01

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.403
Schön für die, die es nutzen.
Aber klingt irgendwie so, als würde iOS bald "zugemüllt" mit integrierten Apps sein, wie einige Android Geräte. (no hate, benutze beides)
Kommt drauf an wie es integriert wird.

Bei den Pixel Geräten gibt es in den Sound Settings eine Option um es einzuschalten und den Verlauf einzusehen.
Ansonsten sieht man nichts von der Funktion, außer es läuft gerade ein Lied im Hintergrund und man schaut auf den Sperrbildschirm. Wenn man die Funktionen bei iOS ähnlich integriert, sehe ich da keinen Nachteil.

Begrüße solche Funktionen sehr!

Hoffe das es auch bald in Android integriert wird und nicht nur für die Pixel Geräte verfügbar ist.
 

bart0rn

Captain
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
3.245
Shazam wurde 2018 von Apple gekauft.
Das sind nicht die optimalsten Vorzeichen dafür, dass es bald in Android integriert wird.
 

GameOC

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.212
...endlich! Die Erkennung von Siri brachte bisher nichts, da die Ergebnisse nicht gespeichert wurden, wie z.B. in der Shazam App.
 

Guggenheim

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
91
Aber unbedingt nun aufgepasst!

Wer nun einfach die 14.2 (Public)Beta installiert, ohne ein eigenes lokales Backup per iTunes zu erstellen und vor hat ein neues iPhone 12 zu kaufen oder ggf. ein neues iPad, wird ziemlich blöde aus der Wäsche gucken, wenn diese dann 14.0.* oder 14.1.* haben. Sicherungen die mit einer neueren iOS-Version - Betas eingeschlossen - erstellt wurden, lassen sich dann nicht auf diese Geräte spielen.

Das Problem hatten letztes Jahr viele und das geheule in den Foren war groß. Betaprofil wurde vergessen zu entfernen, die Geräte haben sich automatisch auf die 13.1 Beta aktualisiert und die Leute konnten das neue iPhone 11 nicht mit ihrem Backup nutzen, da dieses die ersten Tage irgendwie noch nicht mit der 13.1 Beta kompatibel war und man erst auf eine neue Beta-Version warten musste.

https://www.mactechnews.de/news/art...-man-ein-neues-iPhone-kaufen-will-173182.html

https://stadt-bremerhaven.de/zurueck-von-ios-13-1-beta-auf-ios-13-so-geht-es/
 
Top