News Epyc-Prozessoren: AMD fasst mit Single-Sockel-Server Fuß bei Baidu

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.298
#1
Ende August hatten AMD und Baidu eine Partnerschaft und die Nutzung von GPUs angekündigt, jetzt folgen weitere Früchte der Zusammenarbeit. Der chinesische IT-Riese bzw. sein Zukunftskonzept ABC (AI, Big Data, Cloud) werden auch Epyc-Prozessoren nutzen – als einer der ersten Branchenriesen in Form der Single-Sockel-Lösung.

Zur News: Epyc-Prozessoren: AMD fasst mit Single-Sockel-Server Fuß bei Baidu
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
5.322
#2
Endlich bekommen sie mal ein Fuß in die Tür. Davor gabs ja Jahre lang praktisch nix.
 
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
728
#4
Glückwunsch an AMD

Mal hoffen, dass sie was Marktanteile angeht, ein paar % gewinnen -> nicht nur im Servermarkt.
Für AMD scheint 2017 was CPUs angeht ein ziemlich gutes Jahr zu sein. Hoffentlich nicht das letzte
 

Begu

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
585
#5
hört sich sehr gut an, weiter so :Daumen

bitte mehr Geld in die Kassen von AMD, damit wir langfristig zwei konkurrenzfähige Akteure haben.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.607
#7
Hahaha ja leider ist das so ^^
Wenn AMD eine GPU oder CPU Bringen würde, HEUTE! mit Quantentechnologie für 600€ der 2x Soviel Leistet wie Titan V oder soviel wie 7x i7-8750K ...
Ich Garantiere -> Aktienkurs würde sofort Fallen.

Paradoxon
 
Dabei seit
März 2017
Beiträge
350
#11
Schön hoffe meine Aktien machen dann Gewinn mit dem Endabschluß des Jahres aktuell hab ich miese und auf meine RD Vega 64 warte ich auch noch.

Freu mich schon auf den Ryzen Refresh, hoffe die können noch mehr IPC und Takt rausholen, auch kann ich meinen RAM immernoch nicht nach Spezifikation fahren, mehr als der 2900er teiler ist nicht drin, dafür aber CL13-13-13...
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
3.126
#12
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.530
#13
bitte mehr Geld in die Kassen von AMD, damit wir langfristig zwei konkurrenzfähige Akteure haben.
Ja damit AMD CPUs wieder Teurer werden, yey ;)
Ergänzung ()

Und dafür bei vollkommen unrealistischen Gerüchten massiv ansteigt, verkehrte Welt^^
Ok Testen wir dass Mal, ich habe nämlich von jemandem gehört, der wiederum von jemandem gehört hat, dass er gehört haben will, wie ein weiterer unüberhörbar was von einem 256 Kern/512 Thread Prozessor gefaselt haben soll welcher mit 4,5GHz Taktung, bei 3 Fache Summit Ridge IPC und dabei nur eine TDP von 65 Watt hat. Dieser soll weiterhin in 3 nm gefertigt worden sein. Wie gesagt dass sind nur Gerüchte um die Aktien in die höhe zu Puschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rage

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.169
#14
Beweis durch Beispiel mit großartiger Schreibe, weiter so, Nureinnickname.
 

stoneeh

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.078
#15
Erstklassig. Hoffentlich finden sich insgesamt Abnehmer in bedeutenden Zahlen.
 
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
533
#16
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.048
#17
Epyc ist in der Tat ein ziemlich episches Produkt von AMD :), da steckt auch für die Zukunft sehr viel Potential drinnen wegen der Lanes, Kerne, einfachen Skalierbarkeit, Kosten, Energieffizienz ... Intel wird sich wärmer anziehen müssen, denn Infinity Fabric ist schon jetzt doch ein ziemlicher großer Wurf geworden ... erst Microsoft, jetzt Baidu, wer kommt wohl als nächstes?

Noch ist das Stück vom Kuchen zwar klein, aber 'mal schauen wie sich der Marktanteil in den nächsten Jahren bei AMDs Serversparte mausern wird können :D ...
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
9.597
#18
Chismon

Das wichtigste ist, dass AMD beim Fahrplan bleibt und GF den 7nm Prozess so gebacken bekommt, sodass man Starship so schnell wie möglich auch nachschieben kann.
 

Chris007

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2012
Beiträge
301
#19
Wird Zeit das endlich mal die Kartellaufsicht ein Auge darauf wirft.
Monopol bei Spiele-Konsolen, AI Chips, Preis dumping im Server Bereich, etc..
 

Ozmog

Lt. Commander
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1.811
#20
Zuletzt bearbeitet:
Top