externe Festplatte Gerät ist nicht bereit.

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3
#1
Hallo,

Ich habe ein Problem mit meiner Externen Festplatte.

ich kann auf das Laufwerk zugreifen, aber wenn ich einen Ordner öffnen will kommt die Meldung:

Auf *** kann nicht zugegriffen werden.
Das gerät ist nicht bereit.

Erst wurde das Laufwerk von Testdisk nicht erkannt, aber als ich den Laufwerksbuchstaben geändert habe, konnte ich es in Testdisk auswählen.

Nachden ich Analyse aufgewählt hab stand da:

Partition: Read error

dann hab ich Proceed ausgewählt und das programm scannen lassen.

Danach kam:

Structure: OK

no Partitions found

dann bin ich auf Search

und danach wieder:

Danach Structure: OK

no Partitions found


mir sind ein Paar Daten auf der Festplatte sehr wichtig.

Kann mir da jemand helfen, ihr seit meine letzte Hoffnung.


MfG

psprofi
 
F

Fiona

Gast
#2
Teile mal mit, wie die Festplatte im Gerätemanager unter Laufwerke aufgeführt ist und in der Datenträgerverwaltung.

Viele Grüße

Fiona
 

psprofi

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3
#3
Geräte-Manager:

Generic USB Disk USB Drive


Datenträgerverwaltung:

Externe Festplatte(K:) Einfach Basis NTFS Fehlerfrei(Primäre Partition)

EDIT:
Nach einem Neustart ist das Laufwerk im Arbeitsplatz nicht mehr zu finden.
Bei der Datenträgerverwaltung steht nun:
Datenträger 1
Unbekannt

Nicht lesbar

Das im Geräte Manager ist gleich geblieben.

EDITEDIT: jetzt ist es wieder das problem wie vorher
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fiona

Gast
#4
Wechsele vielleicht mal das Kabel.
Stecke die Festplatte auch mal an einem anderen USB-Port?
Im Gerätemanager deinstalliere mal bei Laufwerke deine externe Festplatte.
Die sollte nach Neustart weider erneut via Plug and Play erkannt werden.
Benutze mal von Testdisk die BootCD und prüfe ob dort die Festplatte ordnungsgemäß gefunden wird.
Wenn du den PC startest, sollte die externe Festplatte eingeschaltet sein.
Dann sollte Testdisk die auch finden.
Geht darum um zu prüfen, ob es nur ein Windows-Problem ist.
https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/festplatten/testdisk/

Teile es mal mit.

Viele Grüße

Fiona
 

psprofi

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3
#5
Am Kabel liegt es nicht, an dem USB Port auch nicht.
Das deinstallieren brachte auch nichts,

Ich hab darauf Testdisk gebrannt. und die Festplatte erschien und ich konnte die Files auflisten.

Ich hab mal den MBR Code neu geschrieben, und siehe da, ich konnte einige ebenen Tiefer gehen. Mit Testdisk hab ich einige wichtige Daten retten können ( auf ein anderes Laufwerk kopiert) aber nach einer Zeit geht nichts mehr dann kann ich nicht mehr über Windows auf die Order zugreifen. Das geht dann erst, wenn ich die festplatte an und wieder aus schalte.
Momentan Scanne ich die Festplatte mir R-Studio. Mal sehen was das bringt


EDIT:

Ich hab die Festplatte nun formatiert. Kann aber nichts darauf schreiben. Es erscheint der Fehler:

*** Kann nicht kopiert werden. Das gerät ist nicht bereit.

Ist die Hardware nun endgültig defekt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top