Externe festplatte zerlegen

Fatih_kuran

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
54
Hallo zusammen. Ich würde gerne wissen ob ich eine externe alte festplatte zerlegen kann und in ein pc ein bauen kann als interne??
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.256
Normal ja. Es sei denn in der externen ist noch eine IDE-Platte und du hast kein entsprechenden Anschluss am Board.
Aber wenn die externe jünger als 4 Jahre ist, sollte das gehn.
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
ja kannst du. Musst nur schauen, ob die HDD IDE oder SATA hat und, ob du den passenden Anschluss am MB hast ;)
 

wilbad

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.303
Falls sie IDE hat, und dein PC kein IDE onboard hat, kannst du dir auf ebay billig IDE-USB Adapter kaufen. Hab auch so nen teil für 10€, läuft schon seit Jahren.
 

FrEak88

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
354
auser es ist eine neue wester digital externe 2.5 zoll hdd diese sind verlötet vom anschluss her
 

Suzi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
40
wahrscheinlich, nö...

warum nicht zerlegen, sind doch nur 2 Schräubchen...?
 

flashg0d

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
398
das habe ich mit meiner wd 2.5 noch nicht probiert... allerdings hab ich meine wd 3.5 mal auseinander geschraubt und musste mit erschrecken feststellen, dass die platte auch ein anderes dateiformat hatte... wurde zwar vom pc problemlos erkannt, musste aber erst formatieren, bevor ich sie verwenden konnte....

soll heißen, dateien behalten is nich...
 

JuggernautX

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.686
flashg0d:
es sei denn, Du überspielst die Daten VOR dem Umbau.
soll heißen, dateien behalten is nich...
Die Aussage is wirklich nich....

Fatih_kuran:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss/280-0043944-6180146?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=IDE+zu+SATA

Ich habe diesen:
http://www.amazon.de/LogiLink-Adapter-ATAPI-PATA-S-ATA/dp/B001926ROG/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1360238185&sr=8-4

läuft seit Jahren tadellos in meinem Testrechner ;)
 

flashg0d

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
398
Bei mir war die Controller Platine im wd Gehäuse im Eimer... Also wurde die Platte garnicht mehr erkannt, da blieb nichts anderes als ausbauen...
 

JuggernautX

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.686
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es einen Rettungsweg Deiner Daten gab, z.b. durch Konvertierung (und ich meine keine teure Firma) Das gibts einfach nicht, einer unserer HDD-Gurus (Ernst@at oder Holt) hätte bestimmt eine Lösung gehabt.
 

Ernst@at

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
7.918
Wenn bei der WD die Hardware Encryption im Spiel war, nutzen auch Kopfstände von Gurus nichts.
Dann muss man die Datenrettung direkt beim Hersteller (bzw dessen Subunternehmer) in Anspruch nehmen.
(Einschicken des ext. Gehäuses mit defektem Bridge-Controller, HDD alleine ist sinnlos))
Daten nicht verschlüsselter Platten lassen sich mit etwas Hokuspokus intern wieder in Zugriff bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top