Externe Festplatte

cocoalder

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
48
Ich habe eben angefangen meine Daten zu sichern auf eine Externe Festplatte, die Festplatte hat 500GB Speicherkapazität. Es sind noch 240GB Verfügbar ich muss insgesamt ca. 20GB kopieren, beim kopieren bekomme ich jedoch folgende Fehlermeldung :

Fehler beim kopieren der Datei oder Ordners
Bilder kann nicht kopiert werden : Nicht genügend Speicherplatz auf dem Datenträger.


Löschen Sie Dateien, um zusätzlichen Speicherplatz freizugeben, und wiederholen Sie den Vorgang.

Klicken Sie auf "Datenträger bereinigen", um Speicherplatz auf dieser Festplatte durch Löschen von alten und nicht erforderlichen Dateien freizugeben.

Wie gesagt es sind noch 240GB frei und insgesamt 500GB Speicher vorhanden, die schon vorhandenen Dateien auf der Externen Festplatte, darf ich nicht Löschen, da diese Festplatte nur geliehen ist.
 

AW312

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
735
Lass mich raten. Die Festplatte ist nicht auf NTFS formatiert und Du versuchst eine Datei zu kopieren, die größer als 4 GB ist?
 

cocoalder

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
48
Richtig , die festplatte ist FAT32 und ich versuche eine .rar datei zu kopieren in der bilder sind mit der größe 7gb
 

AW312

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
735
Und das geht nicht. Fat32 kann nur bis max 4 GB große Dateien aufnehmen. Da Du an der HD selbst nichts ändern darfst bleibt Dir nur übrig, dass Archiv entsprechend zu splitten.
 

AW312

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
735
Also ich würde vorschlagen (da ca. 7 GB entpacken und packen zu lange dauert) Du benutzt dazu den Total Commander. Dort im Menü "Dateien-Datei aufspalten" die entsprechende Größe eingeben - ich schlag einfach mal 3600000000 vor - und die Datei wird gesplittet. Später kannst Du sie dann im Total Commander auch im Menü Dateien wieder zusammenführen.
 
Top