Fernsehen über Wlan

Hermann78

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
36
#1
Hallo,
ich frage hier für einen Nachbarssohn weil ich selbst keine Ahnung habe.
Er hat sich einen neuen Fernseher gekauft und möchte darauf ganz normal die üblichen Sender ( ARD, ZDF, PRO7,RTL usw ) schauen.
Problem ist dass zwar ein Kabelanschluss vorhanden ist aber nicht bis in sein Zimmer. Der Vater hat mich nun gefragt ob es auch möglich wäre, diese Fernsehsender auch über das Internet ( Wlan ) auf diesen TV zu übertragen damit kein neues Kabel gelegt werden muss.

Ist so etwas möglich bzw was benötigt er noch zusätzlich bzw was würdet Ihr empfehlen?

DSL 25.000 ist vorhanden.

Danke im Voraus.
 
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5.455
#2

alexx79

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.326
#5
Das Erste HD schon mal nicht, da verschlüsselt ... und das geht mit der FB nicht :D
 

alexx79

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.326
#8
Stichwort im Thread "Kabelanschluss" --> Das Erste HD ist hier wirklich unverschlüsselt, viele andere jedoch nur via Buchung eines Receivers oder CI+-Moduls empfangbar...
 

alexx79

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.326
#10
"sondern überträgt auch alle digitalen Free-TV-Programme"
- also alle Programme, die keinen Receiver oder ein CI+ benötigen ...
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
247
#13
Auf Amazon gibt es noch waipu für 3 Monate kostenlos (muss man rechtzeitig kündigen). Nutze ich auch gerade, ist ganz gut. Er kann sich ja das holen bis Kabel verlegt wird...
 

tek9

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
6.105
#14
Für Samsung TV gibt es Zatoo das unter anderem kostenlos ist
 
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
239
#16
Falls Vater und Sohn beim TV beide auf Panasonic gesetzt haben, lässt sich ggf. ein Tuner des 'Wohnzimmerfernsehers' über das Netzwerk als IP-TV am TV von Sohnemann nutzen.
 
Top